Las Nieves

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Der Titel dieses Artikels ist mehrdeutig. Weitere Bedeutungen sind unter Las Nieves (Begriffsklärung) aufgeführt.
Municipality of Las Nieves
Lage von Las Nieves in der Provinz Agusan del Norte
Karte
Basisdaten
Region: Caraga
Provinz: Agusan del Norte
Barangays: 20
Distrikt: 1. Distrikt von Agusan del Norte
PSGC: 160207000
Einkommensklasse: 3. Einkommensklasse
Haushalte: 3811
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 26.856
Zensus 1. Mai 2010
Bevölkerungsdichte: 46,1 Einwohner je km²
Fläche: 582,69 km²
Koordinaten: 8° 44′ N, 125° 36′ O8.7333333333333125.6Koordinaten: 8° 44′ N, 125° 36′ O
Postleitzahl: 8610
Geographische Lage auf den Philippinen
Las Nieves (Philippinen)
Las Nieves
Las Nieves

Las Nieves ist eine Stadtgemeinde in der Provinz Agusan del Norte auf der Insel Mindanao im Süden der Philippinen.

Im April 1877 berichtete der Pater Urios die erfolgreiche Gründung von fünf Dörfern entlang des Flusses Agusan nach Manila. Namentlich waren dies die Dörfer Las Nieves, Remedios, Esperanza, Guadalope und San Luis, von denen Las Nievas das dasjenige ist, das zuerst gegründet wurde. Das Dorf ist nach der Schutzheiligen Nuestra Señora de las Nieves der Mutter Jesu benannt.

1940 wurde Las Nieves Gemeindedistrikt der Stadtgemeinde Esperanza. Selbstständige Stadtgemeinde wurde Las Nieves am 25. Juni 1963.

Die Einwohner der Stadtgemeinde gehören zu den Volksgruppen der Cebuanos, Boholanos und Agusanos. Stammesangehörigen der Volksgruppen Higaonon und Manobo leben ebenso in Las Nieves.

Das Baranggay Casiklan wurde im Jahre 2000 neu geschaffen.[1]

Barangays[Bearbeiten]

Las Nieves ist politisch unterteilt in 20 Barangays.

  • Ambacon
  • Bonifacio
  • Consorcia
  • Katipunan
  • Lingayao
  • Malicato
  • Maningalao
  • Marcos Calo
  • Mat-i
  • Pinana-an
  • Poblacion
  • San Isidro
  • Tinucoran
  • Balungagan
  • Eduardo G. Montilla (Camboaya)
  • Durian
  • Ibuan
  • Rosario
  • San Roque
  • Casiklan

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. NSCB - 2001 Factsheet - 12 New Cities Created, July-December 2000.

Weblinks[Bearbeiten]