Laski (Izabelin)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Laski (Warszawski Zachodni))
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel oder nachfolgende Abschnitt ist nicht hinreichend mit Belegen (beispielsweise Einzelnachweisen) ausgestattet. Die fraglichen Angaben werden daher möglicherweise demnächst entfernt. Bitte hilf der Wikipedia, indem du die Angaben recherchierst und gute Belege einfügst. Näheres ist eventuell auf der Diskussionsseite oder in der Versionsgeschichte angegeben. Bitte entferne zuletzt diese Warnmarkierung.
Laski
Wappen von Laski (Warszawski Zachodni)
Laski (Polen)
Laski
Laski
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Masowien
Landkreis: Warschau West
Geographische Lage: 52° 18′ N, 20° 51′ O52.320.85Koordinaten: 52° 18′ 0″ N, 20° 51′ 0″ O
Einwohner: 1600 (1998)
Telefonvorwahl: (+48) 22
Wirtschaft und Verkehr
Nächster int. Flughafen: Warschau

Laski ist ein Dorf in Polen, westlich von Warschau, in der Landgemeinde Izabelin, in der Woiwodschaft Masowien. Das Dorf liegt an der südöstlichen Grenze des waldreichen Nationalparks Kampinos und hat etwa 1.600 Einwohner (1998).

Regional bekannt ist der Ort für sein Krankenhaus und Schulen für Blinde und ein Mütterheim. In der Nähe des Blindeninstituts befindet sich eine architektonisch interessante Holzkapelle aus dem Jahre 1925. Auf dem Friedhof liegt Antoni Słonimski begraben. Daneben existiert auch ein Kriegsfriedhof aus dem Zweiten Weltkrieg.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Laski – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien