Launchy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Launchy
Screenshot of launchy2.png
Basisdaten
Entwickler Josh Karlin
Aktuelle Version 2.5 (4. April 2010)
Betriebssystem Windows, ab Version 2.1 auch Linux
Programmier­sprache C++ (Qt)
Kategorie Freie Software
Lizenz GNU GPL
Deutschsprachig Nein
www.launchy.net

Launchy (von englisch to launch: starten) ist ein Programm für Microsoft Windows und Linux, das es ermöglicht, per Eingabezeile Webseiten, Verknüpfungen und Dateien aufzurufen. Hierzu wird die Eingabe auf entsprechende Übereinstimmungen mit der internen Datenbank und vorheriger Suchanfragen überprüft.

Launchy wird kostenlos unter der freien GNU GPL-Lizenz veröffentlicht.

Funktionen[Bearbeiten]

Es können unter anderem URLs (sowohl Internetadressen als auch lokale Dateien, letztere mit automatischer Vervollständigung), Namen von Dateien, Verknüpfungen, Lesezeichen der Webbrowser Internet Explorer und Mozilla Firefox sowie einfache Berechnungen verarbeitet werden. Außerdem lassen sich Kürzel für Websites und Programme definieren, denen auch ein Parameter übergeben werden kann. Der Benutzer kann außerdem bestimmen, welche Dateitypen aus welchen Ordnern in die Datenbank aufgenommen werden. Das Programm läuft im Hintergrund und wird mittels einer Tastenkombination aufgerufen.

Das Programm ist durch zahlreiche Plugins und Skins erweiterbar.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]