Laureat

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Laureat ist ein Preisträger (lateinisch: Lorbeerkranzträger), ein mit einem Preis (z. B. dem Nobelpreis), Orden oder anderer Auszeichnung geehrter Wissenschaftler, Politiker, Dichter, anderer Künstler oder der Sieger eines Wettbewerbs.

Poeta laureatus war ein mit dem Lorbeerkranz gekrönter Dichter – eine Auszeichnung, die seit der Antike auch mit Rechten und Mitteln (Preisgeld, Apanage oder Rente) von der Seite der Donatoren oder Herrscher verbunden war. Im englischen Sprachraum gibt es weiterhin die Bezeichnung Poet laureate.

Weblinks[Bearbeiten]

 Wiktionary: Laureat – Bedeutungserklärungen, Wortherkunft, Synonyme, Übersetzungen