Laurentian University

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

Laurentian University
Motto Emitte lucem et veritatem
Gründung 1960
Trägerschaft staatlich
Ort Sudbury, Ontario, KanadaKanada Kanada
Präsident Dominic Giroux
Studenten 9000 Undergraduate + 500 Postgraduate (2012) [1]
Mitarbeiter 955 (2012) [1]
Jahresetat 143 Millionen $
Website Laurentian University
Das R.D. Parker Building am Hauptcampus in Sudbury

Laurentian University (Université Laurentienne), ist eine staatliche öffentliche bilinguale Forschungsuniversität mit Hauptsitz in Greater Sudbury, Ontario, Kanada. Die Universität wurde am 28. März 1960 gegründet und bietet Bachelor und Masterstudiengänge und Doktorprogramme an. Im Jahre 2012 waren ca. 9000 Studenten in den Bachelor sowie 500 Studenten in den Masterstudiengängen immatrikuliert. Seit 2005 betreibt die Universität eine neue moderne Medical School, die Northern Ontario School of Medicine. Die Medical School bietet spezielle Studienschwerpunkte im medizinischen Bereich an.

Geschichte[Bearbeiten]

Laurentian's Anfänge gehen auf die römisch-katholische Kirche zurück. So wurde im akademischen Jahr 1959-60 von den Vertretern der römisch-katholischen, United, and Anglican Kirchen eine Universität gegründet. 1964 wurde der Hauptcampus in Greater Sudbury eröffnet.[2]

Überblick[Bearbeiten]

Der Hauptcampus der Universität befindet sich südlich des Lake Ramsey und des Innenstadtbereichs von Sudbury im Stadtteil Bell Grove. An der Universität sind zwei voneinander unabhängige Studentenvereinigungen für Vollzeit und Teilzeitstudierende. Daneben gibt es die Francophone Student's Association (AEF) welche vorwiegend für französischsprachige Studenten, während die Student's General Association (SGA) für englisch als auch französischsprachige Studenten zuständig ist.

Fachbereiche[Bearbeiten]

  • Faculties of Social Sciences & Humanities
  • Faculty of Management
  • Faculty of Medicine
  • Faculty of Professional Schools
  • Faculty of Science & Engineering
  • Goodman School of Mines

Campusanlagen[Bearbeiten]

  • Great Hall (Grand Salon)
  • Fraser Auditorium
  • Ben Avery
  • Beach

Bekannte Absolventen[Bearbeiten]

  • Alex Baumann, kanadischer Schwimmer
  • Leo Gerard, Gewerkschafter und Präsident der United Steelworkers
  • Elie Martel, kanadischer Politiker
  • Tony Martin, kanadischer Politiker
  • Sharon Murdock, kanadischer Politiker
  • André Paiement, kanadischer Musiker

Bekannte Lehrende[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Laurentian University Facts and Figures 2012, abgerufen am 18. März 2013
  2. The Canadian Encyclopedia.com - Abgerufen am 18. März 2013