Laureus World Sports Awards/Weltsportler des Jahres

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste zählt alle Sportler auf, die bei den Laureus World Sports Awards als „Weltsportler des Jahres“ nominiert waren. Die Sieger sind farblich hervorgehoben.

Liste der Sieger und Nominierten[Bearbeiten]

2000 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tiger Woods (USA) Golf
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Andre Agassi (USA) Tennis
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maurice Greene (USA) Leichtathletik
2001 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tiger Woods (USA) Golf
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Steven Redgrave (Großbritannien) Rudern
DeutschlandDeutschland Michael Schumacher (Deutschland) Formel 1
AustralienAustralien Ian Thorpe (Australien) Schwimmen
NiederlandeNiederlande Pieter van den Hoogenband (Niederlande) Schwimmen
2002 DeutschlandDeutschland Michael Schumacher (Deutschland) Formel 1
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lance Armstrong (USA) Radsport
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Maurice Greene (USA) Leichtathletik
AustralienAustralien Ian Thorpe (Australien) Schwimmen
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tiger Woods (USA) Golf
2003 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lance Armstrong (USA) Radsport
NorwegenNorwegen Ole Einar Bjørndalen (Norwegen) Biathlon
BrasilienBrasilien Ronaldo (Brasilien) Fußball
DeutschlandDeutschland Michael Schumacher (Deutschland) Formel 1
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tiger Woods (USA) Golf
2004 DeutschlandDeutschland Michael Schumacher (Deutschland) Formel 1
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lance Armstrong (USA) Radsport
SchweizSchweiz Roger Federer (Schweiz) Tennis
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michael Phelps (USA) Schwimmen
ItalienItalien Valentino Rossi (Italien) Motorradsport
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jonny Wilkinson (Großbritannien) Rugby Union
2005 SchweizSchweiz Roger Federer (Schweiz) Tennis
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lance Armstrong (USA) Radsport
MarokkoMarokko Hicham El Guerrouj (Marokko) Leichtathletik
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michael Phelps (USA) Schwimmen
ItalienItalien Valentino Rossi (Italien) Motorradsport
DeutschlandDeutschland Michael Schumacher (Deutschland) Formel 1
2006 SchweizSchweiz Roger Federer (Schweiz) Tennis
SpanienSpanien Fernando Alonso (Spanien) Formel 1
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lance Armstrong (USA) Radsport
BrasilienBrasilien Ronaldinho (Brasilien) Fußball
ItalienItalien Valentino Rossi (Italien) Motorradsport
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tiger Woods (USA) Golf
2007 SchweizSchweiz Roger Federer (Schweiz) Tennis
SpanienSpanien Fernando Alonso (Spanien) Formel 1
ItalienItalien Fabio Cannavaro (Italien) Fußball
JamaikaJamaika Asafa Powell (Jamaika) Leichtathletik
DeutschlandDeutschland Michael Schumacher (Deutschland) Formel 1
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tiger Woods (USA) Golf
2008 SchweizSchweiz Roger Federer (Schweiz) Tennis
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tyson Gay (USA) Leichtathletik
BrasilienBrasilien Kaká (Brasilien) Fußball
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michael Phelps (USA) Schwimmen
FinnlandFinnland Kimi Räikkönen (Finnland) Formel 1
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Tiger Woods (USA) Golf
2009 JamaikaJamaika Usain Bolt (Jamaika) Leichtathletik
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Lewis Hamilton (Großbritannien) Formel 1
SpanienSpanien Rafael Nadal (Spanien) Tennis
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michael Phelps (USA) Schwimmen
PortugalPortugal Cristiano Ronaldo (Portugal) Fußball
ItalienItalien Valentino Rossi (Italien) Motorradsport
2010 JamaikaJamaika Usain Bolt (Jamaika) Leichtathletik
ArgentinienArgentinien Lionel Messi (Argentinien) Fußball
ItalienItalien Valentino Rossi (Italien) Motorradsport
SchweizSchweiz Roger Federer (Schweiz) Tennis
SpanienSpanien Alberto Contador (Spanien) Radsport
AthiopienÄthiopien Kenenisa Bekele (Äthiopien) Leichtathletik
2011 SpanienSpanien Rafael Nadal (Spanien) Tennis
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Kobe Bryant (USA) Basketball
SpanienSpanien Andrés Iniesta (Spanien) Fußball
ArgentinienArgentinien Lionel Messi (Argentinien) Fußball
PhilippinenPhilippinen Manny Pacquiao (Philippinen) Boxen
DeutschlandDeutschland Sebastian Vettel (Deutschland) Formel 1
2012 SerbienSerbien Novak Đoković (Serbien) Tennis
JamaikaJamaika Usain Bolt (Jamaika) Leichtathletik
AustralienAustralien Cadel Evans (Australien) Radsport
ArgentinienArgentinien Lionel Messi (Argentinien) Fußball
DeutschlandDeutschland Dirk Nowitzki (Deutschland) Basketball
DeutschlandDeutschland Sebastian Vettel (Deutschland) Formel 1
2013 JamaikaJamaika Usain Bolt (Jamaika) Leichtathletik
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Mo Farah (Großbritannien) Leichtathletik
ArgentinienArgentinien Lionel Messi (Argentinien) Fußball
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Michael Phelps (USA) Schwimmen
DeutschlandDeutschland Sebastian Vettel (Deutschland) Formel 1
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Bradley Wiggins (Großbritannien) Radsport
2014 DeutschlandDeutschland Sebastian Vettel (Deutschland) Formel 1
JamaikaJamaika Usain Bolt (Jamaika) Leichtathletik
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Mo Farah (Großbritannien) Leichtathletik
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten LeBron James (USA) Basketball
SpanienSpanien Rafael Nadal (Spanien) Tennis
PortugalPortugal Cristiano Ronaldo (Portugal) Fußball

Weblinks[Bearbeiten]