Lawrence Donald Soens

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lawrence Donald Soens (* 26. August 1926 in Iowa City) ist Altbischof von Sioux City.

Leben[Bearbeiten]

Lawrence Donald Soens empfing am 6. Mai 1950 die Priesterweihe für das Bistum Davenport.

Papst Johannes Paul II. ernannte ihn am 15. Juni 1983 zum Bischof von Sioux City. Der Erzbischof von Dubuque, James Joseph Byrne, spendete ihm am 17. August desselben Jahres die Bischofsweihe; Mitkonsekratoren waren Gerald Francis O’Keefe, Bischof von Davenport, und Frank Henry Greteman, emeritierter Bischof von Sioux City.

Von seinem Amt trat er am 28. November 1998 zurück.

Weblinks[Bearbeiten]

Vorgänger Amt Nachfolger
Frank Henry Greteman Bischof von Sioux City
1983–1998
Daniel DiNardo