Laxoox

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Jemenitisches Lahoh

Laxoox, Lahoh, (Hebräisch: לחוח, Arabisch: لحوح) oder Canjeero, somalisch auch laa-hōh ist ein schwammiges, pfannkuchenartiges Brot mit Ursprung in Somalia, Dschibuti und dem Jemen.[1] Auch in Israel ist es sehr beliebt. Dort wurde es von eingewanderten jemenitischen Juden verbreitet. Im Jemen ist es ein beliebtes Street Food.[2]

Zusammensetzung und Herstellung[Bearbeiten]

Laxoox besteht aus einem Sauerteig aus Weizenmehl, warmem Wasser, Hefe und einer Prise Salz. Die Mischung wird traditionell von Hand gerührt, bis sie eine cremige Konsistenz hat, dann zum Gären beiseite gestellt und in einem metallischen, runden Herd (daawo) ausgebacken. Die Brote können aber auch in einer normalen Pfanne ohne Fett zubereitet werden.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Little Business Women Small enterprises supporting Yemen's poorest families (englisch)
  2. Dholas and other straw hats come into season (englisch)