Leduc (Alberta)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Leduc
Lage in Alberta
Leduc (Alberta)
Leduc
Leduc
Staat: Kanada
Provinz: Alberta
Region: Edmonton Capital Region
Koordinaten: 53° 15′ N, 113° 33′ W53.25808-113.54988735Koordinaten: 53° 15′ N, 113° 33′ W
Höhe: 735 m
Fläche: 36,97 km²
Einwohner: 16.967 (Stand: 2006)
Bevölkerungsdichte: 458,9 Einw./km²
Zeitzone: Mountain Time (UTC−7)
Postleitzahl: T9E
Website: www.leduc.ca

Leduc ist eine Kleinstadt in Alberta, Kanada. Sie liegt 33 Kilometer von der Provinzhauptstadt Edmonton entfernt.

Geschichte[Bearbeiten]

Die erste Besiedlung Leducs erfolgte 1899, als ein Siedler namens Robert Telford Land in der Nähe eines Sees kaufte, der später seinen Namen tragen würde. Von dort aus entwickelte sich die Siedlung. Telford, der zuvor als Beamter der Royal Canadian Mounted Police gedient hatte, wurde Leducs erster Postmeister, Warenhändler und Friedensrichter.

Einer verbreiteten Legende nach kam der Name der Stadt 1890 auf, als ein Siedler beim Bau eines Telegrafenamtes nach einem Namen für die Siedlung suchte, entschied, dass sie nach der ersten Person benannt werden solle, der durch die Tür des Amtes käme. Diese Person war Vater Hippolyte Leduc, ein Priester, der seit 1867 für das Gebiet zuständig war.

Am 13. Februar 1947, nachdem die Stadt einige Jahrzehnte stetig gewachsen war, fand man das erste Ölvorkommen Albertas in Leduc. Dieses Ereignis ist als Alberta Oil Strike in die Geschichte eingegangen.[1]

Profil[Bearbeiten]

Öl- und Gasindustrie sind die Hauptwirtschaftszweige Leducs. Auch der Flughafen Edmonton sorgt für Arbeitsplätze, da er in unmittelbarer Nähe liegt. Leduc verfügt über einen eigenen Feuerwehr- und Rettungsdienst. Für Polizeikräfte sorgt die Royal Mounted Police.

Demografie[Bearbeiten]

Die auf 735 m Höhe gelegene Stadt hatte 2006 eine Bevölkerung von 16.967, die sich auf 6.718 Haushalte verteilte. Bei einer Fläche von 36,97 km² ergibt sich eine Bevölkerungsdichte von 458,9 Einwohnern pro Quadratkilometer.[2]

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten]

  • Bob McGill (* 1962), kanadischer Eishockeyspieler

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. CBC Digital Archives: Striking Oil in Alberta (Abgerufen am 30. Dezember 2007)
  2. Statistics Canada: Leduc (Abgerufen am 30. Dezember 2007)