Lee Hyun-il

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lee Hyun-il Badminton
Lee Hyun-il
Persönliche Informationen
Geburtsdatum 17. April 1980
Geburtsort Seoul
Größe 176 cm
Gewicht 67 kg
Turniere
Land Korea SudSüdkorea Südkorea
Spielhand Links
Höchstes Ranking 1
Momentanes Ranking 8 (16. Februar 2012)
BWFID 11704
BWF-Profil

Vorlage:Infobox Badmintonspieler/Wartung/Englisch

Lee Hyun-il
Hangeul 이현일
Hanja 李炫一
Revidierte Romanisierung I Hyeon-il
McCune-Reischauer Yi Hyŏn-il
siehe auch: Koreanischer Name

Lee Hyun-il (koreanisch 이현일; * 17. April 1980 in Seoul) ist ein südkoreanischer Badmintonspieler. Er gehörte der südkoreanischen Olympiadelegation bei den Olympischen Spielen 2004, 2008 und 2012 an.

Karriere[Bearbeiten]

Bei den Olympischen Spielen 2004 bezwang Lee Hyun-il in der ersten Runde des Herreneinzels Stuart Brehaut aus Australien. In der zweiten Runde (Achtelfinals) unterlag er Boonsak Ponsana aus Thailand.

Am 27. Januar 2008 bezwang er im Finale der Korea Open Super Series 2008 die Nummer Eins der Weltrangliste, Lin Dan, mit 4:21, 23:21 und 25:23. Nach einem miserablen Start konnte er im zweiten Satz gut mithalten und profitierte von mehreren knappen Linienentscheidungen zu seinen Gunsten.

Im Achtelfinale des Herreneinzels des olympischen Badmintonturnieres 2008 gewann Lee Hyun-il gegen Marc Zwiebler in zwei Sätzen. Im anschließenden Viertelfinale konnte er sich auch gegen den an Nummer 3 gesetzten Chinesen Bao Chunlai durchsetzen. Im Halbfinale musste er sich dem späteren Silbermedaillengewinner Lee Chong Wei geschlagen geben. Im Spiel um die Bronzemedaille unterlag er in drei Sätzen dem Chinesen Chen Jin.

Im Olympischen Badmintonturnier 2012 verlor er gegen Chen Long erneut im Spiel um die Bronzemedaille.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Lee Hyun-il – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien
Koreanischer Name Anmerkung: Bei diesem Artikel wird der Familienname vor den Vornamen der Person gesetzt. Dies ist die übliche Reihenfolge im Koreanischen. Lee ist hier somit der Familienname, Hyun-il ist der Vorname.