Legoland Discovery Center

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Logo der Attraktion

Die Legoland Discovery Centres sind eine Indoor-Attraktion für Kinder im Alter von 3 bis 11 Jahren bzw. Legofans jeden Alters. Dieses Freizeit- und Erlebnis-Center ist eine Art Miniversion des Legolands[1] und gehört zur Merlin Entertainments Group, die auch Attraktionen wie Madame Tussauds und den Hamburg Dungeon, The Amsterdam Dungeon und London Dungeon verwaltet.[2]

Zu den typischen Einrichtungen eines Legoland Discovery Centres gehören eine Lego-Fabrik, in der die Kinder lernen, wie Legosteine hergestellt werden, das 4-D-Kino, Lego-Studios, ein Miniland mit Legomodellen von bekannten örtlichen und weltweiten Sehenswürdigkeiten, kleine Fahrgeschäfte, ein Cafe und Shop und natürlich viele Bau- und Spielmöglichkeiten mit einem Bau-und-Test-Center, Modellbau-Workshop und einem Klettergerüst.[3]

In einigen Centern findet man neben Bauwerken und Tieren aus Legosteinen außerdem Statuen aus Lego von Kultfiguren wie Spider Man, Darth Vader, Harry Potter und Batman.

Giraffe am Eingang zum Legoland Discovery Centre in Berlin.

Standorte[Bearbeiten]

Das erste Legoland Discovery Centre wurde 2007 im Sony Center am Potsdamer Platz in Berlin eröffnet.

Weitere Standorte sind Oberhausen, Manchester, Atlanta, Chicago, Kansas City, Dallas, Westchester, Toronto und Tokyo.[4]

Das 2008 in Duisburg eröffnete Center[5] wurde 2012 zugunsten des im März 2013 eröffneten Centers in Oberhausen geschlossen.[6]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Schlangestehen fürs Legoland von Sandra Dassler, 10. April 2007, Der Tagesspiegel, abgefragt am 7. März 2011
  2. Legoland to open at Trafford Center von Paul R Taylor, 1. Juli 2009, Manchester Evening News, abgefragt am 7. März 2011
  3. Übersicht über die verschiedenen Lego Discovery Centre Standorte, abgefragt am 7. März 2011
  4. Weltweite Standorte der Legoland Discovery Centre. Abgerufen am 22. März 2013.
  5. Neue Legowelt in Duisburg von Mike Michels, 18. April 2008, Rheinpost, abgefragt am 7. März 2011
  6. Legoland Discovery Centre Oberhausen bei Park Scout. Abgerufen am 22. März 2013.

Weblinks[Bearbeiten]