Leichtathletik-Weltmeisterschaften 2017

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
16. Leichtathletik-Weltmeisterschaften
Das Olympiastadion London
Stadt Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich London, Großbritannien
Stadion Olympiastadion London
Eröffnung 2017
Schlusstag 2017
Chronik
Leichtathletik-WM 2015 Leichtathletik-WM 2019

Die 16. Leichtathletik-Weltmeisterschaften sollen vom 5. bis 13. August[1] 2017 im Olympiastadion von London stattfinden.

Der Weltverband IAAF entschied am 11. November 2011 in Monaco. Nachdem London seine Bewerbung für die Weltmeisterschaften 2015 zurückzog und Peking Ausrichter wurde, behielt die britische Hauptstadt die Oberhand in der Abstimmung gegenüber Doha in Katar mit 16:10 Stimmen.[2] Die Stadt Barcelona war Anfang September 2011 aus dem Rennen ausgestiegen, da der spanische Staat keine finanziellen Garantien für die Veranstaltung geben wollte.[3]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Internationale Termine 2015-2017 Stand: 3. September 2013, auf leichtathletik.de, abgerufen 9. September 2013
  2. london2017athletics.com: London to Stage 2017 IAAF World Championships Artikel vom 11. November 2011 (englisch)
  3. insidethegames.biz: Barcelona zieht sich zurück - Nur noch zwei Bewerber Artikel vom 2. September 2011 (englisch)