Lemma (Edition)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Ein Lemma (oder Stichwort) ist in der Editionswissenschaft das Wort im Haupttext, auf welches sich die Anmerkung oder der textkritische Apparat eines Kommentars bezieht.

Quellen[Bearbeiten]

  • Günther und Irmgard Schweikle (Hrsg.): Metzler-Literatur-Lexikon. 2., überarbeitete Auflage, Stuttgart: Metzler 1990, ISBN 3-476-00668-9.