Leon Radzinowicz

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Sir Leon Radzinowicz (* 15. August 1906 in Łódź (heute Polen) ; † 29. Dezember 1999 in Haverford, Pennsylvania) war ein britischer Kriminologe polnischer Herkunft.

Radzinowicz emigrierte 1938 aus Polen in das Vereinigte Königreich. Er gehört neben Hermann Mannheim und Max Grünhut zur Gründergeneration der britischen Kriminologie und war 1959 erster Direktor des kriminologischen Instituts an der Universität Cambridge. 1979 wurde er geadelt.

Schriften (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]