Leon Wessel-Masannek

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Leon Finn Wessel-Masannek (* 23. Dezember 1992 in München) ist ein deutscher Nachwuchsschauspieler.

Leon Finn und sein Bruder Marlon David Wessel sind nach Angaben des Vaters Joachim Masannek, der gleichzeitig der Autor ist, die beiden Erfinder der erfolgreichen Bücherreihe Die Wilden Fußballkerle. Beide spielen auch in deren Verfilmung Die Wilden Kerle mit. Leon spielt den Torhüter Markus und sein älterer Bruder spielt Maxi, den mit dem härtesten Schuss der Welt. Zusammen wurden die beiden die Anführer der wilden Kerle. Leon hat nach dem 5. Teil von Die Wilden Kerle aufgehört Filme zu drehen.

Leon Finn Wessel-Masannek lebt mit seinem Bruder hauptsächlich bei seinem Vater in München.

Filmografie[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]