Leonard Smith

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel behandelt den US-amerikanischen Kameramann. Zum US-amerikanischen Hochschullehrer und Historiker siehe Leonard S. Smith.

Leonard Smith (* 19. April 1894 in Brooklyn, New York; † 20. Oktober 1947 in Beverly Hills, Los Angeles, Kalifornien) war ein US-amerikanischer Kameramann.

Filmografie[Bearbeiten]

Smith, der zwischen 1943 und 1947 Präsident der American Society of Cinematographers war, stand unter anderem für folgende Filme hinter der Kamera:

Auszeichnungen[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]