Leopold Rother

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Leopold Siegfried Rother Cuhn (* 27. August 1894; † 3. Juli 1978) war ein deutscher Architekt, Städteplaner und Pädagoge, der verschiedene überragende Projekte - vor allem in Kolumbien - entwickelte. Sein bekanntestes Projekt war der Entwurf des Campus der Universidad Nacional de Colombia in Bogotá.

Weblinks[Bearbeiten]