Lekenik

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Letovanić)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lekenik
Wappen von Lekenik
Lekenik (Kroatien)
Paris plan pointer b jms.svg
45.58566666666716.210769444444Koordinaten: 45° 35′ 8″ N, 16° 12′ 39″ O
Basisdaten
Staat: Kroatische Flagge Kroatien
Gespanschaft: Wappen der Gespanschaft Sisak-Moslavina Sisak-Moslavina
Fläche: 224,4 km²
Einwohner: 6.032 (2011)
Bevölkerungsdichte: 27 Einwohner je km²
Telefonvorwahl: (+385) 044
Postleitzahl: 44 272
Kfz-Kennzeichen: SK
Struktur und Verwaltung
(Stand: 2013, vgl.)
Gemeindeart: Gemeinde
Bürgermeister: Ivica Perović (HSS)
Webpräsenz:

Lekenik ist eine kroatische Großgemeinde mit 6.032 Einwohnern (Stand 2011) in der Gespanschaft Sisak-Moslavina.

Geografische Lage[Bearbeiten]

Lekenik liegt im Dreieck der Regionen Turopolje, Vukomeričke gorice und der Region Sisak-Petrinja, 21 km südöstlich von Velika Gorica, 101 m ü.d.M.

Zwei km östlich liegt der kleine Weiler Lekenička Poljana (278 Einwohner), der als Sehenswürdigkeit die restaurierte Holzkapelle "Heiliggeist" aus dem 18. Jahrhundert bietet.

Verkehr[Bearbeiten]

Der Ort liegt unmittelbar an der Hauptverbindungsstraße zwischen der Hauptstadt Zagreb und der Industriestadt Sisak.

Auch an die Eisenbahnstrecke zwischen Zagreb und Sisak ist Lekenik angebunden.

Außerdem hat bereits der Bau der Autobahn A11 begonnen, die Zagreb mit Sisak verknüpfen soll. Lekenik wird dann eine eigene Anschlussstelle erhalten, die Ende 2008 fertiggestellt werden soll (siehe Infrastruktur, Verkehr und Telekommunikation in Kroatien).

Wissenswertes & Interessantes[Bearbeiten]

Lekenik ist Sitz eines internationalen SOS-Kinderdorfes.

Insbesondere ist der Ort und seine ländliche Umgebung für viele gut erhaltene Bauernhäuser aus Holz, die mit charakteristischen Details und Schnitzereien verziert sind, bekannt.

Auch bei Anglern ist Lekenik beliebt, da der Ort durch zahlreiche nahegelegene Flüsse ein unberührtes Paradies der Natur anbietet.

Der Ortsteil Letovanić ist durch ein Volkslied fast in ganz Kroatien bekannt, es lautet wie folgt:
Letovanić Letovanić selo pokraj Kupe.
Letovanić Letovanić selo pokraj Kup'.
Šajdarajda oči plave
selo pokraj Kupe.
Šajdarajda oči plave
selo pokraj Kup'.

Weblinks[Bearbeiten]