Lewski Sofia (Basketball)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
BC Levski Sofia
Gegründet 1923
Halle Universiada Hall
(3.000 Plätze)
Homepage http://www.levskibasket.com/
Präsident Yulia Boyanova
Trainer Konstantin Papazov
Liga National Basketball League
Farben blau & weiß
Trikotfarben
Trikotfarben
Kit shorts.svg
Heim
Trikotfarben
Kit shorts.svg
Auswärts

BC Levski Sofia ist eine bulgarische Basketball-Mannschaft, die Teil des Vereins Lewski Sofia aus Sofia ist. Die Mannschaften der Herren und der Damen gewannen insgesamt 53 nationale sowie vier internationale Titel.

Geschichte[Bearbeiten]

Der Klub wurde 1914 gegründet, ein Basketball-Team stellt Levski seit 1923.

Herren[Bearbeiten]

Die Männer-Mannschaft des Vereins spielte ab den 1940er Jahren immer eine bedeutende Rolle im bulgarischen Vereinsbasketball und gewann bis 2001 siebzehnmal die Meisterschaft. Damit war man Rekordmeister, bis 2008 Lokalrivale Akademik seinen achtzehnten Titel holte. Ebenfalls sehr erfolgreich schnitt das Herren-Team im bulgarischen Pokal ab, diesen konnte man vierzehnmal ergattern, zuletzt 2010.

International errangen die Männer einen Titel, 2010 gewann man die Balkan League.

Damen[Bearbeiten]

Die Damen-Mannschaft dominierte in den 80er und 90er Jahren die bulgarische Frauen-Basketballliga und sicherte sich acht Meisterschaften und dreizehn Pokalsiege.

Der größte Erfolg des Frauen-Teams war jedoch der Gewinn des höchsten Europapokals im Frauen-Basketball, der EuroLeague. Diese gewann man 1984.

Zudem gewannen die Damen zweimal in Folge, 1978 und 1979, den Ronchetti Cup (heute Women EuroCup).

Halle[Bearbeiten]

Der Klub trägt seine Heimspiele in der 4.000 Plätze umfassenden Universiada Hall aus.

Erfolge[Bearbeiten]

Männer:

  • 18x bulgarischer Meister
  • 14x bulgarischer Pokalsieger
  • 1x Sieger der Balkan International Basketball League

Damen:

  • 8x Bulgarischer Meister
  • 13x Bulgarischer Pokalsieger
  • 1x Sieger der EuroLeague
  • 2x Sieger des Ronchetti-Cups

Bekannte Spieler[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]