Lexgaard

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Wappen Deutschlandkarte
Die Gemeinde Lexgaard führt kein Wappen
Lexgaard
Deutschlandkarte, Position der Gemeinde Lexgaard hervorgehoben
54.8333333333338.959Koordinaten: 54° 50′ N, 8° 57′ O
Basisdaten
Bundesland: Schleswig-Holstein
Kreis: Nordfriesland
Amt: Südtondern
Höhe: 9 m ü. NHN
Fläche: 5,24 km²
Einwohner: 57 (31. Dez. 2012)[1]
Bevölkerungsdichte: 11 Einwohner je km²
Postleitzahl: 25923
Vorwahl: 04663
Kfz-Kennzeichen: NF
Gemeindeschlüssel: 01 0 54 077
Adresse der Amtsverwaltung: Marktstraße 12
25899 Niebüll
Webpräsenz: www.amt-suedtondern.de
Bürgermeister: Gerhard Hoffmann
Lage der Gemeinde Lexgaard im Kreis Nordfriesland
Karte

Lexgaard (dänisch: Læksgaarde, friesisch: Leeksguurd) ist eine Gemeinde im Kreis Nordfriesland in Schleswig-Holstein.

Geografie und Verkehr[Bearbeiten]

Die Gemeinde liegt in der Nähe der dänischen Grenze östlich der Bundesstraße 5, der Grünen Küstenstraße, auf der Grenze zwischen Geest und Marsch. Der nächste Bahnhof ist in Süderlügum.

Politik[Bearbeiten]

Gemeindevertretung[Bearbeiten]

Aufgrund des Rückganges der Einwohnerzahl gibt es seit der Kommunalwahl 2008 keine eigene Gemeindevertretung mehr. An ihre Stelle trat, nach § 54 der schleswig-holsteinischen Gemeindeordnung, eine Gemeindeversammlung, der alle Einwohner der Gemeinde angehören.

Bürgermeister[Bearbeiten]

In der Gemeindeversammlung am 10. Juni 2013 wurde Gerhard Hoffmann für die Wahlperiode 2013-2018 erneut zum Bürgermeister gewählt.

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Lexgaard – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Statistikamt Nord – Bevölkerung der Gemeinden in Schleswig-Holstein 4. Quartal 2012 (XLS-Datei) (Fortschreibung auf Basis des Zensus 2011) (Hilfe dazu)