Lhotka u Radnic

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lhotka u Radnic
Wappen von ????
Lhotka u Radnic (Tschechien)
Paris plan pointer b jms.svg
Basisdaten
Staat: Tschechien
Region: Plzeňský kraj
Bezirk: Rokycany
Fläche: 381 ha
Geographische Lage: 49° 53′ N, 13° 35′ O49.89027777777813.579166666667397Koordinaten: 49° 53′ 25″ N, 13° 34′ 45″ O
Höhe: 397 m n.m.
Einwohner: 66 (1. Jan. 2014) [1]
Postleitzahl: 338 26
Kfz-Kennzeichen: P
Struktur
Status: Gemeinde
Ortsteile: 2
Verwaltung
Bürgermeister: Pavel Lodl (Stand: 2006)
Adresse: Lhotka u Radnic 11
338 24 Břasy 1
Gemeindenummer: 559946
Website: www.lhotkauradnic.cz/
Lageplan
Lage von Lhotka u Radnic im Bezirk Rokycany
Karte

Lhotka u Radnic ist eine Gemeinde mit 76 Einwohnern (2006) in Tschechien. Sie liegt fünf Kilometer nördlich von Radnice und gehört zum Okres Rokycany. Die Katasterfläche beträgt 381 ha.

Geographie[Bearbeiten]

Der Ort befindet sich in 397 m ü. M. auf einer Hochfläche zwischen den Tälern der Berounka und ihres Zuflusses Radnický potok, dseen Tal östlich von Lhotka verläuft. Nordwestlich von Lhotka liegt über dem Berounkatal die Ruine der Burg Libštejn.

Nachbarorte sind Chockov und Nový Mlýn im Norden, Svinná im Osten, Kamenec und Němčovice im Süden, Olešná im Südwesten, Pod Žikovem im Westen, sowie Zavadílka, Nová Bašta und Robčice im Nordwesten.

Geschichte[Bearbeiten]

Die erste schriftliche Erwähnung des Dorfes stammt von 1362. Wesentlich älter ist Chockov, das schon seit 1115 nachweisbar ist.

Gemeindegliederung[Bearbeiten]

Zur Gemeinde Lhotka u Radnic gehört der Ortsteil Chockov.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Český statistický úřad – Die Einwohnerzahlen der tschechischen Gemeinden vom 1. Januar 2014 (PDF; 504 KiB)

Weblinks[Bearbeiten]