Libanesisch-Amerikanische Universität

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Vorlage:Infobox Hochschule/Logo fehltVorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt

Libanesisch-Amerikanische Universität
Gründung 1924
Trägerschaft privat
Ort Beirut, LibanonLibanon Libanon
Studenten 8.138 (2012)[1]
Website www.lau.edu.lb

Die Libanesisch-Amerikanische Universität (auch bekannt unter dem Namen Lebanese American University, LAU) ist eine private Hochschule in Beirut.

Sie ist aus der Amerikanisch-Presbyterianischen Mission als Amerikanische Schule für Mädchen entstanden, welche 1835 gegründet wurde. Ab 1924 wurde aus der Schule ein zweijähriges Junior Frauen-College und ab 1948–1949 ein vierjähriges Frauen-College mit dem akademischen Abschluss Bachelor (Beirut College for Women). Ab 1973 wurde diese Institution nach der Zulassung von männlichen Studenten umbenannt in "Beirut University College". Im Jahre 1994 wurde der Name in Libanesisch-Amerikanische Universität (Lebanese American University) umbenannt.[2]

Die Unterrichtssprache für alle Kurse an der LAU ist Englisch, außer für arabische Literatur und Fremdsprachenkurse.[3] Im Jahre 2005 waren 6.000 Studenten eingeschrieben. 2012 waren es 8.138 Studenten, von denen 33,7 % an der Fakultät für Wirtschaft und 30 % für Künste und Wissenschaften (Arts & Sciences) studierten.[1] Die Universität hat sieben Fakultäten (auch Schools genannt):[4]

  • School of Arts & Sciences
  • School of Architecture & Design
  • School of Business
  • School of Engineering
  • School of Medicine
  • School of Nursing
  • School of Pharmacy

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b Quick Facts and Figures LAU Webseite, abgerufen am 24. April 2013
  2. About LAU History LAU Webseite, abgerufen am 24. April 2013‎
  3. Frequently Asked Questions About LAU LAU Webseite, abgerufen am 24. April 2013
  4. Academics LAU Webseite, abgerufen am 24. April 2013

33.89277777777835.477777777778Koordinaten: 33° 53′ 34″ N, 35° 28′ 40″ O