Libo (Qiannan)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Libo (chinesisch 荔波县, Pinyin Lìbō Xiàn) ist ein Kreis im Autonomen Bezirk Qiannan der Bouyei und Miao im Süden der chinesischen Provinz Guizhou. Libo hat eine Fläche von 2.432 km² und zählt 160.000 Einwohner. Sein Hauptort ist die Großgemeinde Yuping (玉屏镇).

Die Karstlandschaft von Libo steht als Teil der Karstlandschaft in Südchina seit 2007 auf der Liste des UNESCO-Welterbes.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

25.411107.888Koordinaten: 25° 25′ N, 107° 53′ O