Libo (Qiannan)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Libo (chinesisch 荔波县Pinyin Lìbō Xiàn) ist ein Kreis im Autonomen Bezirk Qiannan der Bouyei und Miao im Süden der chinesischen Provinz Guizhou. Libo hat eine Fläche von 2.432 km² und zählt 160.000 Einwohner. Sein Hauptort ist die Großgemeinde Yuping (玉屏镇).

Die Karstlandschaft von Libo steht als Teil der Karstlandschaft in Südchina seit 2007 auf der Liste des UNESCO-Welterbes.

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

25.411107.888Koordinaten: 25° 25′ N, 107° 53′ O