Libon (Albay)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Municipality of Libon
Lage von Libon in der Provinz Albay
Karte
Basisdaten
Region: Bicol-Region
Provinz: Albay
Barangays: 47
Distrikt: 3. Distrikt von Albay
PSGC: 050507000
Einkommensklasse: 2. Einkommensklasse
Haushalte: 12.572
Zensus 1. Mai 2000
Einwohnerzahl: 71.527
Zensus 1. Mai 2010
Koordinaten: 13° 14′ N, 123° 25′ O13.233333333333123.41666666667Koordinaten: 13° 14′ N, 123° 25′ O
Postleitzahl: 4507
Bürgermeister: Agnes Dycoco
Website: www.libon.gov.ph
Geographische Lage auf den Philippinen
Libon (Philippinen)
Libon
Libon

Libon ist eine philippinische Stadtgemeinde in der Provinz Albay. Sie hat 71.527 Einwohner (Zensus 1. Mai 2010).

Libon ist regional auch als „Reis-Kornkammer von Albay“ bekannt.

Baranggays[Bearbeiten]

Libon ist politisch unterteilt in 47 Baranggays.

  • Alongong
  • Apud
  • Bacolod
  • Zone I (Pob.)
  • Zone II (Pob.)
  • Zone III (Pob.)
  • Zone IV (Pob.)
  • Zone V (Pob.)
  • Zone VI (Pob.)
  • Zone VII (Pob.)
  • Bariw
  • Bonbon
  • Buga
  • Bulusan
  • Burabod
  • Caguscos
  • East Carisac
  • West Carisac
  • Harigue
  • Libtong
  • Linao
  • Mabayawas
  • Macabugos
  • Magallang
  • Malabiga
  • Marayag
  • Matara
  • Molosbolos
  • Natasan
  • Nogpo
  • Pantao
  • Rawis
  • Sagrada Familia
  • Salvacion
  • Sampongan
  • San Agustin
  • San Antonio
  • San Isidro
  • San Jose
  • San Pascual
  • San Ramon
  • San Vicente
  • Santa Cruz
  • Niño Jesus (Santo Niño Jesus)
  • Talin-talin
  • Tambo
  • Villa Petrona

Politik[Bearbeiten]

Bürgermeister ist seit 2004 Agnes „Bem“ Perez Dycoco. Sie wurde für die Wahlperiode 2007 bis 2010 wiedergewählt.

Weblinks[Bearbeiten]