Liemeer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde Liemeer
Flagge der Gemeinde Liemeer
Flagge
Wappen der Gemeinde Liemeer
Wappen
Provinz Südholland
Sitz der Gemeinde Nieuwveen
Fläche
 – Land
 – Wasser
30,98 km²
30,22 km²
0,76 km²
Einwohner 6.883 (1. Juli 2006)
Koordinaten 52° 12′ N, 4° 46′ O52.20014.77061Koordinaten: 52° 12′ N, 4° 46′ O
Bedeutender Verkehrsweg N231
Vorwahl 0172, 0297
Postleitzahlen 2432, 2435, 2441
Website www.liemeer.nl
Lage von Liemeer in den Niederlanden

Vorlage:Infobox Ort in den Niederlanden/Wartung/CBS-Code fehlt

Liemeer ( anhören?/i) ist eine ehemalige Gemeinde in der niederländischen Provinz Südholland. Sie wurde mit Wirkung vom 1. Januar 2007 mit den Gemeinden Ter Aar und Nieuwkoop zur neuen Gemeinde Nieuwkoop zusammengeschlossen.

Ortsteile[Bearbeiten]

Nieuwveen (Rathaus), Noordeinde, Noordsedorp, Vrouwenakker und Zevenhoven.

Weblinks[Bearbeiten]