Lietuvos žinios

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Memorialtafel in Vilnius, Vilniaus Str. 25

Lietuvos žinios ist eine der ältesten Tageszeitungen in Litauen, gegründet Juni 1909 statt „Vilniaus žinios“. Sie gehört dem Konzern Achemos grupė. Von 1909 bis 1915 war sie eine liberale Zeitung in Vilnius. von 1914 bis 1915 Tageszeitung. Der Gründer war Jonas Vileišis. Sie wurde herausgegeben von dem Unternehmen „Felicija Bortkevičienė, dr. Kazys Grinius ir Ko“, war Organ von Lietuvos demokratų partija.

Redakteure[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]