Lightner Witmer

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lightner Witmer (* 28. Juni 1867 in Philadelphia; † 19. Juli 1956) war ein US-amerikanischer Psychologe und einer der Pioniere der psychologischen Elternberatung.

Leben[Bearbeiten]

Witmer war Professor an der University of Pennsylvania, wo er 1896 die erste psychologische Klinik gründete. Sie befasste sich mit Beratung, Therapie und Rehabilitation und gilt als Vorbild der späteren Child Guidance Clinics. 1897 gründete Witmer die Zeitschrift Psychological Clinic.

Quellen[Bearbeiten]

  • Werner F. Bonin: Die großen Psychologen. Von der Seelenkunde zur Verhaltenswissenschaft; Forscher, Therapeuten und Ärzte (Hermes Handlexikon). Econ Taschenbuchverlag, Düsseldorf 1983, ISBN 3-612-10026-2.

Weblinks[Bearbeiten]