Lilo Beil

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lilo Beil (* 1947 in Klingenmünster) ist eine deutsche Schriftstellerin.

Leben[Bearbeiten]

Lilo Beil arbeitete nach ihrem Studium der Anglistik und Romanistik an der Ruprecht-Karls-Universität in Heidelberg als Lehrerin an einem Gymnasium, der Martin-Luther-Schule (Rimbach). Sie lebt heute im Odenwald und ist Mutter von drei Töchtern.

Werk[Bearbeiten]

  • Maikäfersommer 1. Ausgabe. Verlag Pfälzer Kunst, Landau, 1997. (Ausverkauft)
  • Sonnenblumenreise. Fouqué Literaturverlag, 1999. ISBN 3-8267-4506-X
  • Heute kein Spaziergang. Frieling, 2002. ISBN 3-8280-1722-3
  • Maikäfersommer und andere Geschichten aus der Pfalz und der Kurpfalz. Edition Tintenfass, 2004. ISBN 3-937467-03-3
  • Schattenzeit Geschichten. Edition Tintenfaß, 2005. ISBN 3-937467-11-4

Krimianthologien und andere Krimis[Bearbeiten]

Kommissar Gontard Krimis[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]