Lingshi

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Kreis Lingshi (灵石县Língshí Xiàn) ist ein Kreis der bezirksfreien Stadt Jinzhong im Osten der chinesischen Provinz Shanxi.

Die Jingjie-Stätte (Jingjie yizhi 旌介遗址) mit der shangzeitlichen Grabstätte, der Zizhou-Tempel (Zishou si 资寿寺), der Puci-Tempel (Puci miao 晋祠庙), der Houtu-Tempel von Lingshi (Lingshi Houtu miao 灵石后土庙) aus der Zeit der Mongolen-Dynastie und die Residenz der Familie Wang (Wangjia dayuan 王家大院) stehen auf der Liste der Denkmäler der Volksrepublik China.

Weblinks[Bearbeiten]

Dieser Artikel oder Abschnitt bedarf einer Überarbeitung. Näheres ist auf der Diskussionsseite angegeben. Hilf mit, ihn zu verbessern, und entferne anschließend diese Markierung.

36.8489111.7763Koordinaten: 36° 51′ N, 111° 47′ O