Linn County (Iowa)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Das Linn County Courthouse in Cedar Rapids
Verwaltung
US-Bundesstaat: Iowa
Verwaltungssitz: Cedar Rapids
Adresse des
Verwaltungssitzes:
County Courthouse
930 First Street, SW
Cedar Rapids, IA 52404-2164
Gründung: 21. Dezember 1837
Gebildet aus: Dubuque County
Vorwahl: 001 319
Demographie
Einwohner: 211.226  (2010)
Bevölkerungsdichte: 113,6 Einwohner/km²
Geographie
Fläche gesamt: 1877 km²
Wasserfläche: 18 km²
Karte
Karte von Linn County innerhalb von Iowa
Website: www.linncounty.org

Das Linn County[1] ist ein County im Osten des US-amerikanischen Bundesstaates Iowa. Bei der Volkszählung im Jahr 2010 hatte das County 211.226 Einwohner und eine Bevölkerungsdichte von 113,6 Einwohnern pro Quadratkilometer.[2] Der Verwaltungssitz (County Seat) ist Cedar Rapids[3], benannt nach dem Cedar River, der durch das County fließt und in den 1840er Jahren die Säge- und Getreidemühlen angetrieben hat.

Das Linn County ist Bestandteil der Metropolregion um die Stadt Cedar Rapids.

Geographie[Bearbeiten]

Das County liegt im mittleren Osten von Iowa, ist etwa 60 km von Wisconsin und 80 km von Illinois im Osten entfernt und hat eine Fläche von 1877 Quadratkilometern, wovon 18 Quadratkilometer Wasserfläche sind. Es grenzt an folgende Nachbarcountys:

Buchanan County Delaware County
Benton County Compass card (de).svg Jones County
Iowa County Johnson County Cedar County

Geschichte[Bearbeiten]

Lewis Fields Linn

Das Linn County wurde am 21. Dezember 1837 auf dem Gebiet des früheren Wisconsin - Territorium gebildet. Benannt wurde es nach Lewis Fields Linn (1796-1843), einem US - Senator aus Missouri (1833-1843).

Der erste Sitz der Countyverwaltung war in Marion. Bereits 1855 kam es zu Debatten, den Sitz in das schnell wachsende Cedar Rapis zu verlegen. In den Folgejahren wurde die Forderung heftiger, vor allen, da Cedar Rapids seit 1859 einen Eisenbahnanschluss hatte und ein wichtiges Handelszentrum im Osten Iowas geworden war. 1919 kamen dann genug Stimmen zusammen um den County Seat nach Cedar Rapids zu verlegen.

Demografische Daten[Bearbeiten]

Bevölkerungsentwicklung
Census Einwohner ± in %
1840 1373
1850 5444 300 %
1860 18.947 200 %
1870 31.080 60 %
1880 37.237 20 %
1890 45.303 20 %
1900 55.392 20 %
1910 60.720 10 %
1920 74.004 20 %
1930 82.336 10 %
1940 89.142 8 %
1950 104.274 20 %
1960 136.899 30 %
1970 163.213 20 %
1980 169.775 4 %
1990 168.767 -0,6 %
2000 191.701 10 %
2010 211.226 10 %
Vor 1900[4] 1900–1990[5] 2000-2010[2]

Nach der Volkszählung im Jahr 2010 lebten im Linn County 211.226 Menschen in 85.576 Haushalten. Die Bevölkerungsdichte betrug 113,6 Einwohner pro Quadratkilometer.

Ethnisch betrachtet setzte sich die Bevölkerung zusammen aus 90,8 Prozent Weißen, 4,0 Prozent Afroamerikanern, 0,3 Prozent amerikanischen Ureinwohnern, 1,8 Prozent Asiaten sowie aus anderen ethnischen Gruppen; 2,3 Prozent stammten von zwei oder mehr Ethnien ab. Unabhängig von der ethnischen Zugehörigkeit waren 2,6  Prozent der Bevölkerung spanischer oder lateinamerikanischer Abstammung.

In den 85.576 Haushalten lebten statistisch je 2,33 Personen.

24,5 Prozent der Bevölkerung waren unter 18 Jahre alt, 62,5 Prozent waren zwischen 18 und 64 und 13,0 Prozent waren 65 Jahre oder älter. 50,8 Prozent der Bevölkerung war weiblich.

Das jährliche Durchschnittseinkommen eines Haushalts lag bei 53.700 USD. Das Prokopfeinkommen betrug 28.045 USD. 9,5 Prozent der Einwohner lebten unterhalb der Armutsgrenze.[2]

Ortschaften im Linn County[Bearbeiten]

Citys

Unincorporated Communities

1 - teilweise im Benton County

Gliederung[Bearbeiten]

Das Linn County ist in 19 Townships eingeteilt[6]:

Township Einwohner
(2010)
FIPS
Bertram Township 2387    19-90228
Boulder Township 575    19-90312
Brown Township 2095    19-90360
Buffalo Township 486    19-90390
Clinton Township 871    19-90739
College Township 785    19-90774
Fairfax Township 3533    19-91269
Fayette Township 1267    19-91326
Franklin Township 7330    19-91410
Grant Township 1376    19-91671
Township Einwohner
(2010)
FIPS
Jackson Township 1535    19-92142
Linn Township 796    19-92649
Maine Township 1762    19-92796
Marion Township 38.947    19-92859
Monroe Township 13.020    19-92976
Otter Creek Township 1483    19-93237
Putnam Township 2423    19-93525
Spring Grove Township 860    19-93987
Washington Township 3369    19-94527

Die Stadt Cedar Rapids ist keiner Township angehörig.

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Linn County (Englisch) In: Geographic Names Information System. United States Geological Survey. Abgerufen am 27. Februar 2011.
  2. a b c U.S. Census Buero, State & County QuickFacts - Linn County, IA Abgerufen am 1. April 2012
  3. National Association of Counties Abgerufen am 1. April 2012
  4. U.S. Census Bureau - Census of Population and Housing Abgerufen am 15. März 2011
  5. Auszug aus Census.gov Abgerufen am 16. Februar 2011
  6. Missouri Census Data Center - Iowa Abgerufen am 1. April 2012

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Linn County, Iowa – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

42.078611111111-91.599722222222Koordinaten: 42° 5′ N, 91° 36′ W