Lino Lacedelli

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lino Lacedelli (* 4. Dezember 1925 in Cortina d’Ampezzo, Italien; † 20. November 2009 ebenda) war ein italienischer Bergsteiger. Zusammen mit Achille Compagnoni galang ihm am 31. Juli 1954 die Erstbesteigung des K2. Die Expedition wurde geleitet von Ardito Desio.

Weblinks[Bearbeiten]