Lipová (Nové Zámky)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lipová
Wappen Karte
Wappen von Lipová
Lipová (Slowakei)
Lipová
Lipová
Basisdaten
Staat: Slowakei
Kraj: Nitriansky kraj
Okres: Nové Zámky
Region: Nitra
Fläche: 13,63 km²
Einwohner: 1.543 (31. Dez. 2013)
Bevölkerungsdichte: 113,21 Einwohner je km²
Höhe: 126 m n.m.
Postleitzahl: 941 02
Telefonvorwahl: 0 35
Geographische Lage: 48° 7′ N, 18° 11′ O48.10916666666718.181666666667126Koordinaten: 48° 6′ 33″ N, 18° 10′ 54″ O
Kfz-Kennzeichen: NZ
Kód obce: 503321
Struktur
Gemeindeart: Gemeinde
Gliederung Gemeindegebiet: 2 Gemeindeteile
Verwaltung (Stand: November 2014)
Bürgermeister: Tatiana Ölvecká
Adresse: Obecný úrad Lipová
203
94102 Lipová
Webpräsenz: www.lipovaobec.szm.sk
Statistikinformation auf statistics.sk

Lipová ist eine Gemeinde in der Mittelslowakei nördlich der Stadt Šurany.

Sie entstand am 1. Juli 1960 durch den Zusammenschluss der Orte Mlynský Sek (ungarisch Nyitramalomseg) und Ondrochov (deutsch Onderhof, ungarisch Ondroho).

Bis 1918 gehörten die selbstständigen Orte zum Königreich Ungarn und kamen dann zur neu entstandenen Tschechoslowakei. Durch den Ersten Wiener Schiedsspruch kamen sie von 1938 bis 1945 kurzzeitig wieder zu Ungarn.