Lisa Rieffel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lisa Rieffel (* 12. Januar 1975 in Denville, New Jersey) ist eine US-amerikanische Schauspielerin und Sängerin.

Schauspielerei[Bearbeiten]

Mit Ann Jillian (1990), Die Fälle der Rosie O'Neill (1992), Women Of The House und der RTL II Sitcom Wilde Brüder mit Charme! (beide 1996) wurde sie gleich vier mal für den Young Artist Award nominiert. In der ersten Staffel der Sitcom King of Queens spielte die Schauspielerin Carries jüngere Schwester Sara, die zur Schauspielschule geht und auf den großen Durchbruch im Werbefernsehen wartet.

Musik[Bearbeiten]

Rieffel ist seit einiger Zeit Lead Sängerin der Rockband Killola, mit der sie zwei Alben veröffentlichte: Louder Louder! (2006) und I AM THE MESSER (2008) sowie eine DVD/CD Killola: Live in Hollywood (2007).

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]