Lisbon (Ohio)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lisbon
Lisbon (Ohio)
Lisbon
Lisbon
Lage in Ohio
Basisdaten
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Ohio
County:

Columbiana County

Koordinaten: 40° 46′ N, 80° 46′ W40.773888888889-80.7675295Koordinaten: 40° 46′ N, 80° 46′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 2788 (Stand: 2000)
Bevölkerungsdichte: 961,4 Einwohner je km²
Fläche: 2,9 km² (ca. 1 mi²)
davon 2,9 km² (ca. 1 mi²) Land
Höhe: 295 m
Vorwahl: +1 330, 234
FIPS:

39-44030

GNIS-ID: 1065006
Website: www.lisbonvillage.com
Bürgermeister: Michael B. Lewis

Lisbon ist ein Dorf im Center Township, Columbiana County, Ohio, Vereinigte Staaten. Bei der Zählung 2000 hatte der Ort 2788 Einwohner. Er ist Sitz der Countyverwaltung (County Seat) des Columbiana Countys.

Geschichte[Bearbeiten]

Das Gebiet von Lisbon wurde zu Beginn des 19. Jahrhunderts erstmals von Einwanderern aus Pennsylvania und Teilen Europas besiedelt. 1840 hatte der Ort, dessen Wirtschaft vornehmlich von den Bedürfnissen der umliegenden Farmen geprägt war, etwa 1800 Einwohner; vornehmlich wurden Getreide, Wolle und Leder verarbeitet.[1]

In New Lisbon, wie der Ort zunächst hieß, erschien die erste Zeitung von Ohio. Der Elsässer William D. Lepper brachte das deutschsprachige Blatt unter dem Namen „Der Patriot am Ohio“ heraus. Später änderte er wegen mangelndem Erfolg den Namen in The Ohio Patriot und verfasste die Berichte in englisch.[2] Lisbon war das nördlichste Dorf, in dem während dem Amerikanischen Bürgerkrieg Kriegshandlungen stattfanden. John Hunt Morgan, Offizier der Konföderation, kapitulierte hier am Ende seines als Morgan’s Raid bekannt gewordenen Vorstosses nach Norden. [3]

Persönlichkeiten[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Vorlage:Internetquelle/Wartung/Zugriffsdatum nicht im ISO-FormatLisbon, Ohio. Ohio History Central, abgerufen am 20. November 2009 (englisch).
  2. Copyright: A Rejo…. In: Scholarly Journal of the Ohio Historical Society. 84, 1998, S. 58–59.
  3. Mahoning Valley Civil War Round Table

Weblinks[Bearbeiten]