Liste amtierender Boxweltmeister

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dies ist eine Liste amtierender Boxweltmeister der vier bekanntesten Weltverbände: World Boxing Association (WBA), World Boxing Council (WBC), International Boxing Federation (IBF) und World Boxing Organization (WBO). Interimsweltmeister sind nicht aufgeführt.

Der WBA-Verband vergibt unter bestimmten Bedingungen mehrere Weltmeistertitel: Falls ein WBA-Weltmeister seinen Titel mit dem Titel eines der Verbände WBC, IBF oder WBO vereint, wird er zum „Unified Champion“ erklärt und der „reguläre“, dann untergeordnete Weltmeistertitel, wird neu vergeben. Es gibt aber auch Ausnahmen, die "Super Champions" der WBA, die keinen anderen Titel innehaben. Durch längere Zeiträume zwischen den Pflichtverteidigungen wird dem Weltmeister die Gelegenheit gegeben, die Pflichtherausforderer der anderen Verbände zu boxen. Der häufig benutzte Begriff „Undisputed Champion“ („unumstritten“) führt zu Verwirrungen, da im allgemeinen Sprachgebrauch nicht die äußerst umstrittene Politik der WBA, sondern einfach nur der lineare Weltmeister oder der beste Boxer seiner Gewichtsklasse gemeint ist.

Neben den Weltverbänden führen auch Boxzeitschriften und Webseiten eigene Ranglisten. Zu den bedeutendsten zählt z. B. die Rangliste des Ring Magazines, welche eine weltverbandunabhängige Beurteilung der Boxer vornimmt.[1]

Weltmeister[Bearbeiten]

WBA WBC IBF WBO
Super- oder Unified-Weltmeister Regulärer Weltmeister
Schwergewicht
>90,718 kg/>200 Pfund
UkraineUkraine Wladimir Klitschko UsbekistanUsbekistan Ruslan Chagaev KanadaKanada Bermane Stiverne UkraineUkraine Wladimir Klitschko
Cruisergewicht
90,718 kg/200 Pfund
RusslandRussland Denis Lebedew PolenPolen Krzysztof Włodarczyk KubaKuba Yoan Pablo Hernández DeutschlandDeutschland Marco Huck
Halbschwergewicht
79,378 kg/175 Pfund
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bernard Hopkins DeutschlandDeutschland Jürgen Brähmer KanadaKanada Adonis Stevenson Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Bernard Hopkins RusslandRussland Sergei Kowaljow
Supermittelgewicht
76,203 kg/168 Pfund
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Andre Ward
Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Carl Froch
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Anthony Dirrell Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Carl Froch DeutschlandDeutschland Arthur Abraham
Mittelgewicht
72,574 kg/160 Pfund
KasachstanKasachstan Gennadi Golowkin Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Daniel Jacobs Puerto RicoPuerto Rico Miguel Cotto AustralienAustralien Sam Soliman Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Peter Quillin
Halbmittelgewicht
69,85 kg/154 Pfund
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Floyd Mayweather junior KubaKuba Erislandy Lara Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Floyd Mayweather junior MexikoMexiko Carlos Molina Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Demetrius Andrade
Weltergewicht
66,678 kg/147 Pfund
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Floyd Mayweather junior Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Floyd Mayweather junior Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Kell Brook PhilippinenPhilippinen Manny Pacquiao
Halbweltergewicht
63,503 kg/140 Pfund
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Danny García Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Jessie Vargas Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Danny García Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Lamont Peterson Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Chris Algieri
Leichtgewicht
61,235 kg/135 Pfund
KubaKuba Richard Abril Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Omar Figueroa MexikoMexiko Miguel Vázquez Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Terence Crawford
Superfedergewicht
58,967 kg/130 Pfund
JapanJapan Takashi Uchiyama JapanJapan Takashi Miura KubaKuba Rancés Barthelemy Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Mikey García
Federgewicht
57,153 kg/126 Pfund
PhilippinenPhilippinen Nonito Donaire JamaikaJamaika Nicholas Walters MexikoMexiko Jhonny González RusslandRussland Evgeny Gradovich UkraineUkraine Wassyl Lomatschenko
Superbantamgewicht
55,225 kg/122 Pfund
KubaKuba Guillermo Rigondeaux Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Scott Quigg MexikoMexiko Leo Santa Cruz SpanienSpanien Kiko Martínez KubaKuba Guillermo Rigondeaux
Bantamgewicht
53,525 kg/118 Pfund
PanamaPanama Anselmo Moreno Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Jamie McDonnell JapanJapan Shinsuke Yamanaka vakant JapanJapan Tomoki Kameda
Superfliegengewicht
52,163 kg/115 Pfund
JapanJapan Kohei Kono MexikoMexiko Carlos Cuadras SudafrikaSüdafrika Zolani Tete ArgentinienArgentinien Omar Andrés Narváez
Fliegengewicht
50,802 kg/112 Pfund
MexikoMexiko Juan Francisco Estrada ArgentinienArgentinien Juan Carlos Reveco JapanJapan Akira Yaegashi ThailandThailand Amnat Ruenroeng MexikoMexiko Juan Francisco Estrada
Halbfliegengewicht
48,988 kg/108 Pfund
PeruPeru Alberto Rossel JapanJapan Naoya Inoue vakant PhilippinenPhilippinen Donnie Nietes
Strohgewicht
47,627 kg/105 Pfund
SudafrikaSüdafrika Hekkie Budler MexikoMexiko Oswaldo Novoa MexikoMexiko Francisco Rodríguez Jr

Anmerkung zur Flaggensymbolik: Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico ist kein eigenständiger Staat, sondern eine mit den Vereinigten Staaten assoziierte Republik („selbstverwaltetes Gemeinwesen“).

Stand: 16. August 2014

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Ring Ranglisten