Liste bekannter Karateka

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

A[Bearbeiten]

B[Bearbeiten]

C[Bearbeiten]

D[Bearbeiten]

E[Bearbeiten]

  • Egami Shigeru (* 1912, † 1981, Japan) Begründer des Shōtōkai ryū und ältester Schüler Funakoshi Gichins.
  • Egea, José Manuel (* 1964, Spanien) mehrfacher Europa- und Weltmeister, Nationaltrainer Spanien (Jugend).

F[Bearbeiten]

G[Bearbeiten]

  • Gruss, Gilbert − Frankreich, (*1943), ehemaliger Karate-Nationaltrainer in Deutschland sowie Frankreich. 9. Dan seit 2007.

H[Bearbeiten]

I[Bearbeiten]

K[Bearbeiten]

L[Bearbeiten]

  • Leuci, Antonio, 6-facher Deutscher Meister, 3-facher Europa- und Vizeweltmeister.

M[Bearbeiten]

  • Mabuni, Kenwa − Japan, (1890–1952), Begründer der Stilrichtung Shitō-Ryū.
  • Miyagi Chōjun − Japan, (1888–1953).
  • Mohr, Günter − Deutschland, (*1950), ehemaliger Deutscher Karate-Nationaltrainer. Vize-Weltmeister 1977. 8. Dan Shōtōkan.
  • Modl, Andreas − Deutschland, (* 1961) zum Zeitpunkt 2009: 7. Dan AKS-Karate im DKV und 6. Dan Wado Ryu.
  • McKay, Pat − Schottland (* 29. Mai 1957) 5-facher Weltmeister. 13-facher schottischer Meister.

N[Bearbeiten]

O[Bearbeiten]

P[Bearbeiten]

R[Bearbeiten]

  • Reimer, Heinrich − Deutschland, 7. Dan AKS-Karate im DKV und 6. Dan Wadō-Ryū.

S[Bearbeiten]

  • Shirai, Hiroshi − Japan, (* 1937), Schüler von Nishiyama und Kase, Wettkampferfolge in Kumite und Kata, Nationaltrainer in Italien, auch in Deutschland engagiert.
  • Sugimura, Koichi − Japan, Schweiz (* 1940), 8. Dan


U[Bearbeiten]

V[Bearbeiten]

  • Van Damme, Jean-Claude − Belgien/USA, europäischer Champion im Mittelgewicht, danach Filmkarriere.
  • Valdesi, Luca − Italien, 5. Dan, 15 Europameister- und 9 Weltmeistertitel in Kataeinzel- und -mannschaft.
  • Voss, Willy − Deutschland, 8-facher deutscher Meister, 5x3. Europameister, Vize-Europameister, Europameister, Vize-Weltmeister.

W[Bearbeiten]


Z[Bearbeiten]

  • Zwartjes, Rob − Niederlande (* 1932) 9. Dan Wado-Ryu, 6. Dan Ryukyu Kobujutsu, 2. Dan Judo.
  • Ziemer, Nadine − Deutschland (* 1975) 20-fache Deutsche Meisterin. World Games Siegerin 2005.

Einzelnachweise[Bearbeiten]


Siehe auch: