Liste bekannter Roma

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste enthält Persönlichkeiten, die sich selbst als Roma betrachten bzw. als solche betrachtet werden. Ein Eintrag auf dieser Liste spiegelt nur die Ethnie der Person wider und ist kein Indikator für eine nationale, internationale oder überzeitlich herausragende Bedeutung der Person oder ihres Werkes als Roma.

Literatur[Bearbeiten]

Musik[Bearbeiten]

Politik[Bearbeiten]

Film[Bearbeiten]

Sport[Bearbeiten]

Boxen

Fußball

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Stern: Drafi Deutscher ist tot vom 9. Juni 2006 (abgerufen am 25. April 2011)
  2. The President (CV), ertf.org, 14. April 2010, abgerufen am 6. Januar 2013
  3. Donald Kenrick, Grattan Puxon: Sinti und Roma. Die Vernichtung eines Volkes im NS-Staat; Göttingen 1981; S. 155.
  4. Pola Negri im Munzinger-Archiv (Artikelanfang frei abrufbar)
  5. Michail Krausnick, Wo sind sie hingekommen? Der unterschlagene Völkermord an den Sinti und Roma, Gerlingen 1995, S. 80-81. und Jörg Boström (Hrsg.), Das Buch der Sinti, Westberlin 1981.
  6. Roger Repplinger, Leg dich, Zigeuner. Die Geschichte von Johann Trollmann und Tull Harder, München 2008.
  7. AS: http://www.as.com/futbol/articulo/ama-pueblo-gitano-le-apodan/20070713dasdaiftb_34/Tes – Gazzetta dello Sport: http://www.sivola.net/dblog/articolo.asp?articolo=2468
  8. http://www.imninalu.net/fG-countries.htm

Weblinks[Bearbeiten]