Liste biblischer Personen/A

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste biblischer Personen führt Eigennamen von Personen auf, die in der Bibel vorkommen. Sie ist nach dem Alphabet auf mehrere Seiten aufgeteilt. Jene Bibelstellen sind angegeben, wo die Person zuerst genannt wird. Namen von Orten, Bergen, Flüssen, Seen, Meeren, Inseln, Heiligtümern, Ländern, Völkern finden sich in der Liste geographischer und ethnographischer Bezeichnungen in der Bibel.


A[Bearbeiten]

  • Aaron
    • Priester des alten Testamentes und älterer Bruder von Mose (2 Mos 4,14 EU)
  • Abaddon, hebr. (auch griech. Apollyon) Engel des Abgrundes (Offb 9,11 EU)
  • Abagta
    • einer der sieben Kämmerer des König Ahasveros (Est 1,10 EU)
  • Abba, aram. liebevolle Anrede für Vater (Mk 14,36 EU; Röm 8,15 EU; Gal 4,6 EU)
  • Abda, hebr. „Diener“
  • Abdeel, hebr. „Diener Gottes“
    • Vater von Schelemja (Jer 36,26 EU)
  • Abdi
    • Vater des Kischi und Sohn des Malluch (1 Chr 6,29 EU)
    • Vater des Kisch (2 Chr 29,12 EU)
    • Sohn des Elam (Esr 10,26 EU)
  • Abdiël, auch Abdiel, hebr. „Diener Gottes“
    • Vater des Ahi und Sohn des Guni wohnhaft in Gilead (1 Chr 5,15 EU)
  • Abdon, hebr. „unterwürfig“
    • Abdon ben Hillel, nach Elon Richter in Israel und Sohn des Hillel (Ri 12,13 EU)
    • Sohn des Schaschaks aus dem Geschlecht der Benjaminiter (1 Chr 82,3 EU)
    • Sohn des Jeïël und der Maacha (1 Chr 8,30 EU)
  • Abednego, hebr. „Diener Negos“
    • babyl. Name des Asarja, Gefährte Daniels und Diener Nebukadnezars (Dan 1,7 EU)
  • Abel, hebr. „Hauch, Nichtigkeit“
    • zweiter Sohn Adam und Evas, wurde von seinem Bruder Kain erschlagen (1 Mos 4,2 EU)
  • Abi
    • Frau des König Ahas und Mutter von Hiskia (2 Kön 18,2 EU)
  • Abialbon, auch Abi-Albon
    • einer von Davids 30 Helden, aus dem Stamm Benjamin (2 Sam 23,31 EU)
  • Abiasaf, hebr. „Mein Vater schützt“; auch Abiasaph
    • ein Sohn des Korach und Vater des Assir, ein Levit (2 Mos 6,24 EU)
  • Abida, hebr. „Der Vater weiß“
    • Sohn des Midian und Enkel des Abraham (1 Mos 25,4 EU)
  • Abidan, hebr. „Mein Vater ist Richter“
    • Sohn des Gidoni, ein Benjaminiter (4 Mos 1,11 EU)
  • Abiël, hebr. „Mein Vater ist Gott“; auch Abiel oder Hiddai
    • einer der dreißig Helden Davids (1 Chr 11,32 EU); (2 Sam 23,31 EU)
    • Vater von Kisch und Sohn von Zeror, Großvater von Saul (1 Sam 9,1 EU)
  • Abiëser, hebr. „Mein Vater ist Hilfe“
    • Neffe des Gilead (Mutter: Molechet), aus dem Stamm Manasse (1 Chr 7,18 EU)
    • einer von Davids 30 Helden ein Anatotiter (2 Sam 23,27 EU)
  • Abigajil, auch Abigail
    • Frau des Nabals, nach dessen Tod Frau von König David (1 Sam 25,3 EU)
  • Abigal, siehe auch unter Abigail
    • Schwester von König David (1 Chr 2,16 EU)
    • als Tochter des Nachas und Mutter von Amasa (2 Sam 17,25 EU)
  • Abihajil, hebr. „Vater der Macht“; auch Abihail
    • Vater von Zuriël (4 Mos 3,35 EU)
    • Frau von Abischur (1 Chr 2,29 EU)
    • Sohn des Huri (1 Chr 5,14 EU)
    • Zweite Frau von König Rehabeam (2 Chr 11,18 EU)
    • Vater der Königin Ester (Est 2,15 EU)
  • Abihu, hebr. „Mein Vater ist ER“
    • Sohn des Aaron und der Elischeba, Priester (2 Mos 6,23 EU)
  • Abihud, hebr. „Der Vater ist Majestät“
    • Sohn des Bela (1 Chr 8,3 EU)
    • Sohn des Serubbabel (Mt 1,13 EU)
  • Abija, hebr. „Mein Vater ist JHWH“; auch Abia, Abiam oder Abijam
  • Abimaël, hebr. „Mein Vater ist Gott“
  • Abimelech, hebr. „Melech ist Vater“
    • König von Gerar zur Zeit Abrahams (1 Mos 20,2 EU)
    • Sohn des Gideon und König über Sichem (Ri 8,31 EU)
    • König der Philister zur Zeit des David vor seiner Königsherrschaft (Ps 34,1 EU)
    • Sohn des Abjatar, Priester (1 Chr 1,16 EU)
  • Abinadab, hebr. „Großzügig ist mein Vater“
    • Vater von Eleasar, wohnhaft in Kirjat-Jearim, bei ihm wurde die Bundeslade 20 Jahre lang aufbewahrt (1 Sam 7,1 EU)
    • zweiter Sohn des Isai und damit Bruder des König David (1 Sam 16,8 EU)
    • Sohn des König Saul (1 Sam 31,2 EU)
  • Abinoam, hebr. „Vater der Milde“
    • Vater von Barak (Ri 4,6 EU)
  • Abiram, hebr. „Vater des Stolzes“
    • Sohn des Eliab, gehörte zur Rotte Korach, welche sich gegen Mose auflehnten (4 Mos 16,1 EU)
    • erster Sohn des Hiël, starb beim Wiederaufbau von Jericho (1 Kön 16,34 EU)
  • Abischag
    • ein sehr schönes Mädchen aus Schunem, diente dem König David (1 Kön 1,3 EU)
  • Abischai
    • Sohn der Zeruja, Neffe von König David und einer der 30 Helden Davids (1 Sam 26,6 EU)
  • Abischua
    • Vater von Bukis und Sohn von Pinhas aus dem Geschlecht des Aaron (Esr 7,5 EU)
    • Sohn des Bela (1 Chr 8,4 EU)
  • Abischur, hebr. „eine Mauer ist mein Vater“
    • Sohn des Schammai, Ehemann von Abihajil und Vater von Achban und Molid (1 Chr 2,28 EU)
  • Abital, hebr. „Tau ist mein Vater“
    • Mutter von Schefatja und Ehefrau des König David (2 Sam 3,4 EU)
  • Abitub, hebr. „Güte ist mein Vater“
    • Sohn des Schaharajim und der Huschim (1 Chr 8,11 EU)
  • Abjatar, hebr. „Der sich auszeichnende Vater“
    • Sohn des Ahimelech und Priester zur Zeit Davids (1 Sam 22,20 EU)
  • Abner, hebr. „Vater des Lichts“
    • Sohn des Ner und Heerführer unter König Saul (1 Sam 14,50 EU)
  • Abraham, hebr. „Vater vieler Völker“; siehe auch Abram (1 Mos 11,26 EU), hebr. „Mein Vater ist erhaben“
    • Stammvater Israels (1 Mos 17,5 EU)
  • Abschalom, hebr. „Mein Vater ist Frieden“; auch Absalom oder Abischalom
    • ein Sohn des König David und der Maacha, kämpfte gegen seinen Vater um die Königsherrschaft (2 Sam 3,3 EU)
  • Achaikus, auch Achaichus
    • griech. Christ aus Korinth, welcher Paulus besuchte (1 Kor 16,17 EU)
  • Achan
    • Sohn des Karmi, wegen persönlicher Bereicherung bei der Einnahme Jerichos gesteinigt (Jos 7,1 EU)
  • Achban
    • Sohn des Abischur und der Abihajil (1 Chr 2,29 EU)
  • Achbor
    • Vater des König Baal-Hanan (1 Mos 36,38 EU)
    • Sohn des Michaja und Diener des König Josia (2 Kön 22,12 EU)
  • Achim
    • Sohn von Zadok und Vater von Eliud (Mt 1,14 EU)
  • Achisch
    • Philisterkönig von Gat, bei dem der König David eine Zeit lang wohnte (1 Sam 21,11 EU)
    • König von Gat zur Zeit des König Salomo (1 Kön 2,39 EU)
  • Achjan
    • Sohn des Schemida (1 Chr 7,19 EU)
  • Achlai
    • Sohn des Schechan (1 Chr 2,31 EU)
    • Vater des Sabad (1 Chr 11,41 EU)
  • Achrach
    • dritter Sohn von Benjamin (1 Chr 8,1 EU)
  • Achsa
    • Tochter des Kaleb und die Ehefrau des Otniël (Jos 15,16 EU)
  • Achsai
    • Sohn des Meschillemot und Vater des Asarel (Neh 11,13 EU)
  • Ada, hebr. „Zierde“
    • Frau von Lamech und Mutter Jabal und Jubal (1 Mos 4,19 EU)
    • Frau von Esau und Tochter von Elon (1 Mos 36,2 EU)
  • Adaja, hebr. „Gottes Zierde“
    • Sohn des Etan und Vater Serach, ein Nachkomme Levis (1 Chr 6,26 EU)
    • Sohn des Schimi aus dem Stamm Benjamin (1 Chr 8,21 EU)
    • Vater Maaseja (2 Chr 23,1 EU)
    • Bewohner von Bozkat und ist der Vater der Jedida und der Großvater des König Josia (2 Kön 22,1 EU)
    • Sohn des Jojarib und Vater von Hasaja (Neh 11,5 EU)
    • Sohn des Jeroham und Priester zur Zeit Nehemias (1 Chr 9,12 EU)
    • Sohn des Bani (Esr 10,29 EU)
    • Sohn des Binnui (Esr 10,39 EU)
  • Adalja
    • Sohn des Haman (Est 9,8 EU)
  • Adam, hebr. von „Erde“
    • erster in der Bibel bezeichneter Mensch (1 Mos 2,19 EU)
  • Adbeel
    • Dritter Sohn von Ismael und Enkel von Abraham (1 Mos 25,13 EU) (1 Chr 1,29 EU)
  • Addi
    • Sohn von Kosam und Vater von Melchi im Stammbaum Josef, der Mann Marias, der Mutter von Jesus (Lk 3,28 EU)
  • Adiël, hebr. „Gott ist eine Zierde“
    • Vater von Asmawet (1 Chr 27,25 EU)
    • Fürst im Geschlecht Simeons zur Zeit des König Hiskia (1 Chr 4,36 EU)
    • Sohn von Jachsera und Vater von Masai (1 Chr 9,12 EU)
  • Adin, hebr. von „sinnlich“
    • Stammvater einer Familie, welche zur Zeit Jehemias aus der babylonischen Gefangenschaft heimkehrten (Esr 2,15 EU)
  • Adina
    • Sohn von Schisa, ein Hauptmann der Rubeniter zur Zeit des David (1 Chr 11,42 EU)
  • Adlai
    • Vater von Schafat, ein Beamter von König David (1 Chr 27,29 EU)
  • Admata
    • einer der sieben Fürsten unter König Ahosveros (Est 1,14 EU)
  • Adna, hebr. „Wonne“
    • Sohn von Pahat-Moab, welcher zur Zeit Esras aus der babylonischen Gefangenschaft heimkehrte (Esr 10,30 EU)
    • Priester und Oberhaupt der Familie Harim, zur Zeit Jojakims (Neh 12,15 EU)
    • Heerführer über 300.000 wehrfähige Männer unter König Joschafat von Juda (2 Chr 17,14 EU)
  • Adnach
    • Heerführer über Tausendschaften aus dem Stamm Manasse, der sich zur Zeit des König Sauls auf die Seite von David schlug (1 Chr 12,21 EU)
  • Adoni-Besek, hebr. „Herr des Blitzes“
    • ein Herrscher von Kanaan zur Zeit der Landnahme durch das Volk Israel (Ri 1,5 EU)
  • Adonia, hebr. „der Herr ist JHWH“; auch Adonija
    • vierter Sohn von David, Sohn der Haggit (2 Sam 3,4 EU)
    • ein Levit zur Zeit des König Joschafat (2 Chr 17,8 EU)
    • Adonia, auch Hadonia; einer der Häupter Israels zur Zeit Nehemias nach der Rückkehr aus der babylonischen Gefangenschaft (Neh 10,17 EU)
  • Adonikam, hebr. „erhoben hat sich der Herr“
    • einer der Rückkehrer aus der babylonischen Gefangenschaft zur Zeit Esras (Esr 2,13 EU)
  • Adoniram, auch Adoram, Hadoniram, Hadoram
    • einer der Beamten von König David (2 Sam 20,24 EU)
  • Adoni-Sedek, hebr. „Rechenschaft ist mein Herr“; auch Adoni-Zedek
    • König von Jerusalem zur Zeit der Landnahme des Volkes Israels unter Josua (Jos 10,1 EU)
  • Adoram, siehe Adoniram
  • Adram-Melech, auch Adrammelech
  • Adriël, hebr. „Meine Hilfe ist Gott“
    • ein Mehalotiter, Ehemann von Merab, der Tochter des König Saul (1 Sam 18,19 EU)
  • Afiach
    • Benjaminiter, Vater von Bechorat (1 Sam 9,1 EU)
  • Agabus
    • Prophet aus Jerusalem zur Zeit des Apostel Paulus (Apg 11,28 EU)
  • Agag
  • Age
    • Vater von Schamma und einer der Helden Davids (2 Sam 23,11 EU)
  • Agrippa I.
    • seit 37 n. Chr. König in Palästina, gest. 44 n. Chr. (Apg 12,1 EU)
  • Agrippa II.
    • Sohn des König Herodes Agrippa I., seit 50 n. Chr. Herrscher über Teile Palästinas (Apg 25,13 EU)
  • Agur
    • erwähnter Autor des dreißigsten Kapitels der Sprüchesammlung (Spr 30,1 EU)
  • Ahab
  • Aharhel
  • Ahas
  • Ahasbai
    • ein Maachatiter, Vater von Elifelet, einer der dreißig Helden des König David (2 Sam 23,34 EU)
  • Ahaschtari, auch Ahastari
    • aus dem Stamm Juda, Sohn von Naara (1 Chr 4,6 EU)
  • Ahasja
  • Ahasveros
    • persischer König, Vater von Darius (Dan 9,1 EU)
    • Ahasveros, griech. Xerxes, Nachfolger von Darius I. (Esr 4,6 EU)
  • Aher
    • Benjaminiter, Vater von Huschim (1 Chr 7,12 EU)
  • Ahi, hebr. „Mein Bruder“
  • Ahia, hebr. „Mein Bruder ist JHWH“; auch Ahija
    • Priester zur Zeit von König Saul, Sohn von Ahitub (1 Sam 14,3 EU)
    • Sohn von Schischa, Schreiber und Beamter unter König Salomo (1 Kön 4,3 EU)
    • Prophet aus Silonit, zu Zeit des König Samomo (1 Kön 11,29 EU)
    • Vater des Bascha, welcher einer der Könige in Israel war (1 Kön 15,27 EU)
    • Sohn des Jerachmeel, nach anderer Übersetzungsweise auch Ozem von Ahija (1 Chr 2,25 EU)
    • Benjaminiter, Sohn Ehud (1 Chr 8,7 EU)
    • Paluniter, einer der Helden des König David (1 Chr 11,36 EU)
    • ein Oberhaupt des Volkes zur Zeit Nehemias (Neh 10,27 EU)
  • Ahiam
    • Sohn des Scharar, einer der dreißig Helden des König David (2 Sam 23,33 EU)
  • Ahiëser, hebr. „Hilfe ist mein Bruder“
    • Sohn von Ammischaddai (4 Mos 1,12 EU)
    • Benjaminiter, Sohn von Schemaa aus Gibea, einer der Helden von König David (1 Chr 12,3 EU)
  • Ahihud
    • aus dem Stamm Asser, Sohn des Schelomi (4 Mos 34,27 EU)
    • genannt im Stammbaum des König Saul (1 Chr 8,7 EU)
  • Ahija, siehe Ahia
  • Ahikam, hebr. „Erhoben hat sich mein Bruder“
    • Sohn von Schafan, ein Untergebener des König Josia (2 Kön 22,12 EU)
  • Ahilud, hebr. „Geboren ist mein Bruder“
    • Vater von Joschafat (2 Sam 8,16 EU)
  • Ahimaaz
    • Vater von Ahinoam, Schwiegervater von König Saul (1 Sam 14,50 EU)
    • Priester zur Zeit des König David, Sohn von Zadok (2 Sam 15,27 EU)
    • Schwiegersohn des König Salomo, Ehemann von Basemat (1 Kön 4,15 EU)
  • Ahiman
    • Sohn von Enak (2 Mos 13,24 EU)
    • Torhüter für die Lager der Sohne Levis (1 Chr 9,17 EU)
  • Ahimelech, hebr. „Der König ist mein Bruder“
    • Hohepriester in Nob zur Zeit Davids (1 Sam 21,2 EU)
    • Hethiter, Weggefährte Davids (1. Sam 26, 6)
    • Priester zur Zeit des König David, Sohn des Abjatar (2 Sam 8,17 EU); siehe auch Abimelech
  • Ahimot
    • ein Levit, Sohn von Elkana (1 Chr 6,10 EU)
  • Ahinadab, hebr. „Edel ist mein Bruder“
    • Sohn Iddo, Beamter des König Salomo (1 Kön 4,14 EU)
  • Ahinoam
    • Tochter von Ahimaaz, Ehefrau von König Saul (1 Sam 14,50 EU)
    • Ehefrau von König David aus Jesreel (1 Sam 25,43 EU)
  • Ahira
    • Stammesfürst Naftalis, Sohn des Enam (4 Mos 1,15 EU)
  • Ahiram, hebr. „Erhaben ist mein Bruder“
    • dritter Sohn des Benjamin (4 Mos 26,38 EU)
  • Ahisamach, hebr. „Unterstützt hat mein Bruder“
    • Vater von Oholiab (2 Mos 31,6 EU)
  • Ahischahar, hebr. „Bruder der Dämmerung“
    • Benjaminiter, Sohn des Bilhan (1 Chr 7,10 EU)
  • Ahischar
    • einer der Beamten des König Salomo (1 Kön 4,6 EU)
  • Ahitofel, hebr. „Bruder der Torheit“
    • Ratgeber Davids (2 Sam 15,12 EU)
  • Ahitub, hebr. „Gut ist mein Bruder“
    • Vater von Ahija, Sohn des Pinhas und Enkel des Eli (1 Sam 14,3 EU)
    • Vater von Zadok (2 Sam 8,17 EU)
  • Ahoa, auch Ahoach
    • Benjaminiter, Sohn von Bela und Enkel von Benjamin (1 Chr 8,4 EU)
  • Ahumai
  • Ahusam, auch Ahussam
    • aus dem Stamm Juda, Sohn von Naara (1 Chr 4,6 EU)
  • Ahusat, hebr. „Freund“; auch Ahussath
    • Freund von Abimelech (1 Mos 26,26 EU)
  • Ajja, hebr. „Falke“; auch Aja
    • Sohn von Zibon (1 Mos 36,24 EU)
    • Vater von Rizpa und Schwiegervater von König Saul (2 Sam 3,7 EU)
  • Akan
  • Akkub
    • Sohn von Eljoënai (1 Chr 3,24 EU)
    • Levit, Vater von Rückkehrern aus der babylonischen Gefangenschaft zur Zeit Esras (Esr 2,42 EU)
    • Tempelsklave, Vater von Rückkehrern aus der babylonischen Gefangenschaft zur Zeit Esras (Esr 2,45 EU)
    • Levit zur Zeit Nehemias (Neh 8,7 EU)
  • Alemeth, auch Alemet
    • Benjaminiter, Sohn von Bescher (1 Chr 7,8 EU)
    • Benjaminiter, Sohn von Joadda (1 Chr 8,36 EU)
  • Alexander, griech. „Verteidiger des Mannes“
    • Sohn des Simon von Kyrene (Mk 15,21 EU)
    • Hohepriester zur Zeit des Apostel Petrus (Apg 4,6 EU)
    • Jude aus Ephesus (Apg 19,33 EU)
    • ein von Paulus geächteter Christ (1 Tim 1,20 EU)
    • Schmied zur Zeit des Paulus (2 Tim 4,14 EU)
  • Allon, hebr. „Eiche“
    • Simeoniter, Vater von Schifi, Sohn von Jedaja (1 Chr 4,37 EU)
  • Almodad, hebr. „Ein Freund ist Gott“
    • Sohn von Joktan (1 Mos 10,26 EU)
  • Alphäus
    • Vater des Jakobus (Mt 10,3 EU)
    • Vater des Zöllner Levi (Mk 2,14 EU)
  • Alwan
    • Sohn von Schobal (1 Mos 36,23 EU)
  • Amal
  • Amalek, siehe Amalekiter
    • Sohn der Timna und des Elifa (1 Mos 36,12 EU)
  • Amariah, hebr. „JHWH spricht“; auch Amarja
    • Levit, Sohn von Merajot und Vater von Ahitub (1 Chr 5,33 EU)
    • Levit, Sohn von Asarja und Vater von Ahitub (1 Chr 5,37 EU)
    • Levit, zweiter Sohn des Hebron (1 Chr 23,19 EU)
    • Hohepriester zur Zeit des König Joschafat (2 Chr 19,11 EU)
    • Levit zur Zeit des König Hiskija (2 Chr 31,15 EU)
    • Sohn des Bani (Esr 10,42 EU)
    • einer der Unterzeichnenden einer Abmachung mit Nehemia (Neh 10,4 EU)
    • aus dem Stamm Juda, Vater von Secharja und Sohn von Schefatja (Neh 11,4 EU)
    • Sohn von Hiskija und Vater von Gedalja (Zef 1,1 EU)
  • Amasa
    • Sohn von Jeter und der Abigal, Heerführer unter Absalom (2 Sam 17,25 EU)
    • Ephraimiter, Sohn von Hadlais (2 Chr 28,12 EU)
  • Amasai
    • Levit, Sohn des Elkana und Vater von Mahat (1 Chr 6,10 EU; 2 Chr 29,12 EU)
    • erster der dreißig Helden Davids (1 Chr 12,19 EU)
    • Levit, Trompetenbläser zur Zeit des König David (1 Chr 15,24 EU)
  • Amaschsai
    • Priester, Sohn des Asarel (Neh 11,13 EU)
  • Amasiah, auch Amasja
    • Heerführer über 200.000 zur Zeit des König Joschafat, Sohn von Sichri (2 Chr 17,16 EU)
  • Amaziah, auch Amazja
    • König von Juda, Sohn des König Joasch (2 Kön 12,22 EU)
    • aus dem Stamm Simeon, Vater von Joscha (1 Chr 4,34 EU)
    • levitischer Sänger, Sohn von Hilkija und Vater von Haschabja (1 Chr 6,30 EU)
    • Priester in Bethel zur Zeit des König Jerobeam II. (Am 7,10 EU)
  • Ami, auch Ammi, siehe Amon (Esr 2,57 EU)
  • Amittai, hebr. „Wahrhaft“
    • Vater des Propheten Jona, aus Gat-Hefer (2 Kön 14,25 EU)
  • Ammiel, hebr. „Gott ist mein Verwandter“; auch Ammiël
    • einer der zwölf Kundschafter Jerichos zur Zeit des Mose, aus dem Stamm Dan, Sohn des Gemallis (4 Mos 13,12 EU)
    • Vater von Machir (2 Sam 9,4 EU)
    • Levit, sechster Sohn des Obed-Edom, Torhüter (1 Chr 26,5 EU)
  • Ammihud, hebr. „Mein Verwandter ist Pracht“
    • Vater von Elischama (4 Mos 1,10 EU)
    • aus dem Stamm Simeon, Vater von Schemuël (4 Mos 34,20 EU)
    • aus dem Stamm Naftali, Vater von Pedahel (4 Mos 34,28 EU)
    • Vater von Talmai, dem König von Geschur (2 Sam 13,37 EU)
    • aus dem Stamm Juda, Sohn des Omri und Vater des Utai (1 Chr 9,4 EU)
  • Amminadab, hebr. „Großzügig ist mein Verwandter“
    • Vater von Elischeba und Schwiegervater von Aaron (2 Mos 6,23 EU)
    • Levit, Sohn von Kehat und Vater von Korach (1 Chr 6,7 EU); auch Jizhar genannt (1 Chr 6,23 EU)
    • Levit, Sohn des Usiël (1 Chr 15,10 EU)
  • Ammishaddai, auch Ammi-Saddais oder Ammischaddais
    • aus dem Stamm Dan, Vater von Ahiëser (4 Mos 1,12 EU)
  • Ammizabad, auch Ammisabad
  • Ammon, Stammvater der Ammoniter (1 Mos 19,38 EU), siehe Ben-Ammi
  • Amnon, hebr. „Treu“
  • Amok, hebr. „Weise“
    • Priester zur Zeit Jeschuas, einer der Heimkehrer aus der babylonischen Gefangenschaft (Neh 12,7 EU)
  • Amon, hebr. „Treu“
    • Stadthauptmann von Samaria zur Zeit des König Ahab von Israel (1 Kön 22,26 EU)
    • König von Juda, Sohn des Manasse und der Meschullemet (2 Kön 21,18 EU)
    • Heimkehrer aus der babylonischen Gefangenschaft (Neh 7,59 EU)
    • Amon zu No, eine ägyptische Gottheit (Jer 46,25 EU)
    • einer der Heimkehrer aus der babylonischen Gefangenschaft, Nachkomme eines Sklaven des König Salomo (Esr 2,57 EU)
  • Amos
    • Amos, Prophet zur Zeit des König Usija, Schafzüchter von Tekoa (Am 1,1 EU)
    • Vater von Mattitja und Sohn von Nahum, Vorfahre von Jesus (Lk 3,25 EU)
  • Amoz
    • Vater des Propheten Jesaja (2 Kön 19,2 EU)
  • Amplias, auch Ampliatus
    • Christ der Gemeinde in Rom (Röm 16,8 EU)
  • Amram
    • Sohn von Kehat und Ehemann von Jochebed, Vater von Aaron und Mose (2 Mos 6,18 EU)
    • Sohn von Bigwai, Priester und Heimkehrer aus der babylonischen Gefangenschaft (Esr 10,34 EU)
  • Amraphel, auch Amrafel
    • König von Schinar zur Zeit Abrahams (1 Mos 14,1 EU)
  • Amzi, hebr. „Stärke“
    • Sohn von Hilkija und Vater von Bani (1 Chr 6,31 EU)
    • Sohn von Pelalja und Vater von Secharja (Neh 11,12 EU)
  • Anah, auch Ana
    • Schwiegervater des Esau und Vater der Oholibama; ein Sohn des Zibon (1 Mos 36,2 EU)
    • Sohn von Seïr (1 Mos 36,20 EU)
  • Anaja, hebr. „geantwortet hat JHWH“
    • einer der Oberen zur Zeit des Esra (Neh 8,4 EU)
  • Anak
    • Stammvater der Anakiter ein Volk der „Riesen“, Sohn des Arba (4 Mos 13,22 EU)
  • Anamiter
    • ein Volk, welches vom Mizraim (Sohn von Ham) abstammt (1 Mos 10,13 EU)
  • Anammelech
    • eine Gottheit eines Volkes von Sefarwajim (2 Kön 17,31 EU)
  • Anan
    • ein Oberer des Volkes Israel zur Zeit des Nehemia (Neh 10,27 EU)
  • Anani, hebr. „bewölkt“
    • Sohn von Eljoënai (1 Chr 3,24 EU)
  • Ananias, siehe unter Hananias
  • Ananja
    • Vater von Masejas (Neh 3,23 EU)
  • Anat, auch Anath
    • Vater von Schamgar, einem Richter über Israel (Ri 3,31 EU)
  • Anathot, auch Anatoth
    • ein Sohn des Becher, aus dem Stamm Benjamin (1 Chr 7,8 EU)
  • Andreas
    • einer der zwölf Apostel, Bruder von Petrus (Mt 4,18 EU)
  • Andronikos, auch Andronikus
    • ein Christ aus Rom (Röm 16,7 EU)
  • Äneas
    • ein Mann aus Lydda, welcher acht Jahre lang gelähmt war und übernatürliche Heilung erfuhr (Apg 9,33 EU)
  • Aner
    • ein Amoriter von Hebron zur Zeit des Abram (1 Mos 14,13 EU)
  • Aniam
    • ein Sohn des Schemida (1 Chr 7,19 EU)
  • Antipas
  • Antotija, auch Anthothja
    • ein Benjaminiter (1 Chr 8,24 EU)
  • Anub
  • Apelles
    • ein Christ aus Rom (Röm 16,10 EU)
  • Aphia, auch Appia oder Aphiha
    • eine Christin zur Zeit des Paulus (Phlm 1,2 EU)
  • Apollos
    • ein Jude und Christ aus Alexandria (Apg 18,24 EU)
  • Apollyon, siehe Abaddon
  • Appajim, hebr. „Nüstern“, auch Appaim
    • Sohn das Nadab, Vater von Jischi (1 Chr 2,30 EU)
  • Aquila, lat. „Adler“
    • ein Jude und Christ aus Korinth, Mann der Priszilla (Apg 18,2 EU)
  • Ara oder Arah
  • Arach
    • Sohn des Ulla (1 Chr 7,39 EU)
    • einer der Stammväter der Heimkehrer aus der babylonischen Gefangenschaft (Esr 2,5 EU)
  • Arad
    • ein Benjaminiter (1 Chr 8,15 EU)
  • Aram
    • Sohn von Sem, Stammvater der Aramäer (1 Mos 10,22 EU)
    • Nachkomme von Kemuël, dem Sohn des Nahor (1 Mos 22,21 EU)
    • Sohn des Schemer (1 Chr 7,34 EU)
  • Aran
    • Sohn des Dischan, ein Nachkomme Esaus (1 Mos 36,28 EU)
  • Araunah
    • ein Jebusiter zur Zeit des König David (2 Sam 24,16 EU)
  • Arba, hebr. „vier“
    • größter Mensch der Anakiter, vormals Namensgeber der Stadt Hebron (Jos 14,15 EU)
  • Archelaos, siehe Herodes Archelaos
  • Archippus
    • Christ aus Kolossä (Kol 4,17 EU)
  • Ard, hebr. „bucklig“
    • Stammvater der Arditer, Sohn (1 Mos 46,21 EU) oder Enkel (4 Mos 26,40 EU) von Benjamin
  • Ardon, hebr. „Buckliger“
    • Sohn des Kaleb und der Asuba (1 Chr 2,18 EU)
  • Areli
    • Sohn des Gad, Stammvater der Areliter (1 Mos 46,16 EU)
  • Aretas
    • Aretas IV., nabatäischer König und Schwiegervater von Herodes Antipas (2 Kor 11,32 EU)
  • Argob
    • männliche Person zur Zeit des König Pekachja von Israel (2 Kön 15,25 EU)
  • Aridai
    • ein Sohn des Haman (Est 9,9 EU)
  • Aridata
    • ein Sohn des Haman (Est 9,8 EU)
  • Ariël, hebr. „Löwe Gottes“ oder „Herd Gottes“, auch Ariel
  • Arisari
    • ein Sohn des Haman (Est 9,9 EU)
  • Aristarch
    • aus Mazedonien, ein Begleiter des Apostel Paulus (Apg 19,29 EU)
  • Aristobul
    • ein Christ aus Rom (Röm 16,10 EU)
  • Arje, auch Arieh
    • männliche Person zur Zeit des König Pekachja von Israel (2 Kön 15,25 LUT)
  • Arjoch, auch Arioch
    • König von Ellasar zur Zeit des Abram (1 Mos 14,1 EU)
    • Oberster der Leibwache des König Nebukadnezars(Dan 2,14 EU)
  • Arkiter
    • Nachkommen des Kanaan, des Sohnes von Ham (1 Mos 10,17 EU)
    • siehe auch Huschai (aus dem Volk der Arkiter)
  • Armoni
    • einer der Söhne des König Saul und der Rizpa (2 Sam 21,8 EU)
  • Arnan
    • Sohn des Hananja und Nachkomme des Serubbabel (1 Chr 3,19 EU)
  • Arod
  • Arpachschad, auch Arphachschad
  • Artaxerxes, auch Artahsasta
  • Artemas
    • Christ zur Zeit des Apostel Paulus (Tit 3,12 EU)
  • Arwaditer, auch Arvaditer
    • Nachkommen des Kanaan (1 Mos 10,18 EU)
  • Arza
    • Hofmeister zur Zeit des König Ela von Israel (1 Kön 16,9 EU)
  • Asa
    • König von Juda (ca. 913–873 v. Chr), Sohn von Abia, Vater von Joschafat (1 Kön 15,8 EU)
    • Sohn des Elkana, Vater des Berechja, ein Levit (1 Chr 9,16 EU)
  • Asaël, hebr. „Gott schuf“; auch Asahel
    • Sohn der Zeruja, Neffe des König David, einer der dreißig Helden Davids (2 Sam 2,18 EU)
    • ein Levit unter König Joschafat von Israel (2 Chr 17,8 EU)
    • Aufseher unter Konanja zur Zeit des König Hiskia von Israel (2 Chr 31,13 EU)
    • Sohn des Jonatan (Esr 10,15 EU)
  • Asaf, auch Asaph
    • Vater von Joach (2 Kön 18,18 EU)
    • Sohn des Berechja, ein levitischer Sänger zur Zeit des König David (1 Chr 6,24 EU)
    • Vorfahre von Torhütern, welche zur Zeit des König Davids dienten (1 Chr 26,1 EU), evtl. gleiche Person wie in (1 Chr 6,24 EU) genannt
    • oberster Aufseher über die Wälder von König Artaxerxes I. (Neh 2,8 EU)
  • Asaja, hebr. „Geschaffen hat der HERR“
    • Kämmerer des König Josia von Juda (2 Kön 22,12 EU)
    • Fürst aus dem Geschlecht des Simeon zur Zeit des König Hiskia (1 Chr 4,36 EU)
    • Sohn von Haggija, ein Levit (1 Chr 6,15 EU)
    • ein Schelanit, welcher ins entvölkerte Jerusalem zog, nach der babylonischen Gefangennahme Judas (1 Chr 9,5 EU)
  • Asan
    • Vater von Paltiël, aus dem Stamm Issarchar (4 Mos 34,26 EU)
  • Asanja
    • Vater von Jeschua, ein Levit (Neh 10,10 EU)
  • Asarel
    • Sohn von Jehallelel, aus dem Stamm Juda (1 Chr 4,16 EU)
    • Mitkämpfer des Davids zur Zeit des König Saul (1 Chr 12,7 EU)
    • ein Levit zur Zeit des König David (1 Chr 25,18 EU)
    • Fürst im Stamm Dan zur Zeit des König David (1 Chr 27,22 EU)
    • Mann zur Zeit Esras, welcher die Mischehe mit einer Ausländerin aufgab (Esr 10,41 EU)
    • Sohn des Achsai und Vater von Amaschsai (Neh 11,13 EU)
    • ein Levit zur Zeit des Nehemia (Neh 12,36 EU)
  • Asarela
    • Sohn des Asaf und Sänger zur Zeit des König David (1 Chr 25,2 EU)
  • Asarhaddon, hebr. „einen Bruder hat Assur gegeben“; auch Assurhaddon, Essarhaddon
  • Asarja, hebr. „geholfen hat Ja[hwe]“
    • Sohn des Zadok, Priester zur Zeit des König Salomo (1 Kön 4,2 EU)
    • Sohn des Nathan, Vorsteher der „Amtleute“ zur Zeit des König Salomo (1 Kön 4,5 EU)
    • König von Juda (2 Kön 14,21 EU), auch als Usija bekannt
    • Sohn des Etan, aus dem Geschlecht Juda (1 Chr 2,8 EU)
    • Sohn des Jehu, Vater des Helez, aus dem Geschlecht Juda (1 Chr 2,38 EU)
    • Sohn des Ahimaaz, Vater des Johanan, ein Levit (1 Chr 5,35 EU)
    • Sohn des Johanan, Priester (1 Chr 5,36 EU)
    • Sohn des Hilkija, Vater von Seraja (1 Chr 5,39 EU), evtl. identisch mit (1 Chr 9,11 EU)
    • ein levitischer Sänger, Sohn des Zefanja, Vater des Joel (1 Chr 6,21 EU)
    • Sohn des Hilkija, Priester, welcher ins entvölkerte Jerusalem zog, nach der babylonischen Gefangennahme Judas (1 Chr 9,11 EU)
    • Prophet zur Zeit des König Asa von Juda (2 Chr 15,1 EU)
    • Sohn des König Joschafat, Bruder des König Joram von Juda (2 Chr 21,2 EU)
    • Sohn des Jeroham, ein Hauptmann über hundert zur Zeit der Königin Atalja von Juda (2 Chr 23,1 EU)
    • Sohn des Obed, ein Hauptmann über hundert zur Zeit der Königin Atalja von Juda (2 Chr 23,1 EU)
    • Priester zur Zeit des König Usija von Juda (2 Chr 26,17 EU)
    • Sohn des Johanan, ein Sippenhaupt von Ephraim zur Zeit des König Ahas von Juda (2 Chr 28,12 EU)
    • Vater des Joel, aus der Familie Kehat, ein Levit zur Zeit des König Hiskia (2 Chr 29,12 EU)
    • Sohn von Jehallelel, ein Levit zur Zeit des König Hiskia (2 Chr 29,12 EU)
    • Priester zur Zeit des König Hiskia (2 Chr 31,10 EU)
    • Sohn des Merajot und Vater des Amarja, aus dem Stammbaum des Esra (Esr 7,3 EU)
    • Sohn des Maaseja, welcher an der Errichtung der Stadtmauer Jerusalems namentlich beteiligt war (Neh 3,23 EU)
    • einer der Zurückgekehrten aus der babylonischen Gefangenschaft (Neh 7,7 EU), evtl. identisch mit (Neh 3,23 EU)
    • ein Levit zur Zeit des Esra (Neh 8,7 EU)
    • einer der Unterschreibenden eines neuen Bundes unter Nehemia (Neh 10,3 EU)
    • Sohn des Hoschaja, Hauptmann des Heeres zur Zeit des Propheten Jeremia (Jer 42,1 EU)
    • ein Begleiter Daniels, ihm wurde der Name Abed-Nego gegeben (Dan 1,6 EU)
  • Asas
    • Sohn des Schema, Vater von Bela, aus dem Stammbaum Ruben (1 Chr 5,8 EU)
  • Asasel, auch Azazel
  • Asasja
    • Vater des Hoschea (1 Chr 27,20 EU)
    • Aufseher zur Zeit des König Hiskia (2 Chr 31,13 EU)
  • Asbuk
    • Vater des Nehemja (Neh 3,16 EU)
  • Aschbel
    • Sohn des Benjamin, Stammvater der Aschbeliter (1 Mos 46,21 EU)
  • Ascher, siehe Asser
  • Aschera
  • Aschhur, hebr. „Schwarzer“
    • Sohn des Kaleb, Vater des Tekoa (1 Chr 2,24 EU)
  • Aschima
    • Gottheit der Menschen von Hamat (2 Kön 17,30 EU)
  • Aschkenas
    • Sohn von Gomer, ein Nachkomme Noah (1 Mos 10,3 EU)
  • Aschpenas
    • ein Kämmerer des König Nebukadnezar, zur Zeit des Propheten Daniel (Dan 1,3 EU)
  • Aschuriter
    • ein Volk, welches von Abraham und Ketura (Abrahams zweiter Frau) abstammt (1 Mos 25,3 EU)
  • Aschwat, hebr. „Festigkeit“
    • ein Sohn des Jaflet, aus dem Geschlecht des Asser (1 Chr 7,33 EU)
  • Asenappar
    • ein König von Assur, zur Zeit des Propheten Esra (Esr 4,10 EU)
  • Asenat, auch Asenath
    • Tochter des ägyptischen Priesters Potiferas zu On und Frau des Josef (1 Mos 41,45 EU)
  • Asgad
    • einer der Stammväter der Heimkehrer aus der babylonischen Gefangenschaft (Esr 2,12 EU)
  • Asiël, hebr. „gemacht von Gott“
    • Vater von Seraja, aus dem Geschlecht des Simeon (1 Chr 4,35 EU)
  • Asisa
    • Sohn des Sattu; er löste zur Zeit des Esra seine Mischehe auf (Esr 10,27 EU)
  • Asmawet, hebr. „mächtig ist der Gott Mot“
    • aus dem Geschlecht der Bahurimiter, einer der 30 Helden Davids (2 Sam 23,31 EU)
    • Sohn des Joadda, aus dem Geschlecht des Benjamin (1 Chr 8,36 EU)
    • Vater von Jesiël und Pelet (1 Chr 12,3 EU)
    • Sohn des Adiël, ein Vorsteher zu Zeit des König David (1 Chr 27,25 EU)
  • Asna
    • ein Familienoberhaupt der Heimkehrer aus der babylonischen Gefangenschaft (Esr 2,50 EU)
  • Asor
  • Aspata
    • ein Sohn des Haman, zur Zeit der Königin Ester (Est 9,7 EU)
  • Asriël, hebr. „meine Hilfe ist Gott“ oder „mit Freude erfüllt hat Gott“
    • Stammvater der Asriëliter und Sohn des Gilead, aus dem Geschlecht des Manasse (4 Mos 26,31 EU)
    • Sippenoberhaupt aus dem Geschlecht des Manasse (1 Chr 5,24 EU)
    • Vater von Jeremot (1 Chr 27,19 EU)
    • Vater von Seraja, zur Zeit des Propheten Jeremia (Jer 36,26 EU)
  • Asrikam
    • Sohn des Nearjam, ein Nachkomme des David (1 Chr 3,23 EU)
    • Sohn des Azel, aus dem Geschlecht des Benjamin (1 Chr 8,38 EU)
    • Vater des Haschub und Sohn des Haschabjas, aus dem Geschlecht der Leviten (1 Chr 9,14 EU)
    • Vorsteher des Königshauses zur Zeit des König Ahas (2 Chr 28,7 EU)
  • Asser, auch Ascher, hebr. „glücklich sein“
  • Assir, hebr. „Gefangener“, „Knecht“
    • Sohn des Korach, ein Nachkomme Levi (2 Mos 6,24 EU)
    • Vater von Tahat und Sohn des Abiasafs, aus dem Geschlecht der Leviten (1 Chr 6,22 EU)
  • Assurhaddon, siehe Asarhaddon
  • Assur
  • Astarte, auch Aschtoret
    • Göttin der Kanaaniter (Ri 2,13 EU)
  • Asuba, hebr. „verlassen“
    • König von Juda, Sohn von Asa (1 Kön 22,42 EU)
    • Frau von Kaleb (1 Chr 2,18 EU)
  • Asur
    • einer der Obersten zur Zeit des Nehemia (Neh 10,18 EU)
    • Vater von Jaasaja (Ez 11,1 EU)
    • Vater des Propheten Hananja (Jer 28,1 EU)
  • Asynkritus
    • ein römischer Christ zur Zeit des Paulus (Röm 16,14 EU)
  • Ataja, auch Athaiah
    • Sohn des Usija (Neh 11,4 EU)
  • Atalja, hebr. „erhaben ist JHWH“; auch Athaljah, Athaliah
    • Königin von Juda, Frau von Joram, Mutter des König Ahasja von Juda (2 Kön 8,26 EU)
    • Sohn des Jeroam aus dem Stamm Benjamin (1 Chr 8,26 EU)
    • Vater von Jesaja, ein Rückkehrer aus der babylonischen Gefangenschaft zur Zeit Esras (Esr 8,7 EU)
  • Atara, hebr. „Krone“, „Kranz“; auch Atarah
    • Frau des Jerachmeel und Mutter von Onam (1 Chr 2,26 EU)
  • Ater
    • ein Familienoberhaupt der Rückkehrer aus der babylonischen Gefangenschaft zur Zeit Esras (Esr 2,16 EU)
  • Athaliah, siehe Atalja
  • Atlai
    • Mann zur Zeit Esras, welcher die Mischehe mit einer Ausländerin aufgab (Esr 10,28 EU)
  • Attai, hebr. „rechtzeitig“
    • Vater von Nathan und Sohn des Jarha (1 Chr 2,35 EU)
    • ein Gaditer, welcher unter David kämpfte (1 Chr 12,12 EU)
    • Sohn der Maara und des Rehabeam (2 Chr 11,20 EU)
  • Augustus, lat. „der Erhabene“
  • Awiter
    • kanaanitischer Volksstamm (5 Mos 2,23 EU)
  • Azalja
    • Vater des Schafan und Sohn des Meschullam (2 Kön 22,3 EU)
  • Azazel, siehe Asasel
  • Azel
    • Sohn des Alasa aus dem Stamm Benjamin (1 Chr 8,37 EU)


Literatur[Bearbeiten]

  • Kurt Hennig (Hrsg): Jerusalemer Bibel-Lexikon. Hänssler-Verlag, Neuhausen-Stuttgart 1990, ISBN 3-77512-367-9