Liste der Bürgermeister der Stadt Los Angeles

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Eric Garcetti, Bürgermeister von Los Angeles seit 2013

Die Liste der Bürgermeister der Stadt Los Angeles bietet einen Überblick über alle Bürgermeister der kalifornischen Stadt Los Angeles seit Erhalt des Stadtrechts im Jahre 1850. Stephen C. Foster war bereits vor der Erhebung Kaliforniens zum US-Bundesstaat Bürgermeister von Los Angeles, ebenso besetzte Manuel Requena unter mexikanischer Herrschaft dieses Amt. Ihre Amtszeit sind daher nicht nummeriert. Ebenso nicht nummeriert werden zweite und weitere nicht aufeinander folgende Amtszeiten.

Nr. Bürgermeister Amtszeit Partei
1 Alpheus P. Hodges 1. Juli 1850–7. Mai 1851
2 Benjamin Davis Wilson 7. Mai 1851–4. Mai 1852
3 John Greg Nichols 4. Mai 1852–3. Mai 1853 Demokratische Partei
4 Antonio Francisco Coronel 3. Mai 1853–4. Mai 1854 Demokratische Partei
5 Stephen Clark Foster 4. Mai 1854–9. Mai 1855 Demokratische Partei[1]
6 Thomas Foster 9. Mai 1855–7. Mai 1856 Demokratische Partei
Stephen Clark Foster 7. Mai 1856–22. September 1856, dritte Amtszeit Demokratische Partei
 ? Manuel Requena 22. September 1856–4. Oktober 1856, amtsführend, 3. Amtszeit Republikanische Partei
John Greg Nichols 4. Oktober 1856–9. Mai 1859, zweite Amtszeit Demokratische Partei
7 Damien Marchesseault 9. Mai 1859–9. Mai 1860 Demokratische Partei
8 Henry Mellus 9. Mai 1860–26. Dezember 1860 Demokratische Partei
 ? William Woodworth 27. Dezember 1860–7. Januar 1861, amtsführend Demokratische Partei
 ? Damien Marchesseault 7. Januar 1861–6. Mai 1865, zweite Amtszeit Demokratische Partei
9 Jose Mascarel 5. Mai 1865–10. Mai 1866 Republikanische Partei
10 José Cristóbal Aguilar 10. Mai 1866–7. Dezember 1868 Demokratische Partei
11 Joel Turner 9. Dezember 1868–9. Dezember 1870 Demokratische Partei
José Cristóbal Aguilar 9. Dezember 1870–5. Dezember 1872, zweite Amtszeit Demokratische Partei
12 James Robert Toberman 5. Dezember 1872–18. Dezember 1874 Demokratische Partei
13 Prudent Beaudry 18. Dezember 1874–8. Dezember 1876
14 Frederick A. MacDougal 8. Dezember 1876–16. November 1878 Demokratische Partei
15 Bernard Cohn 21. November 1878–5. Dezember 1878, amtsführend Demokratische Partei
James Robert Toberman 5. Dezember 1878–9. Dezember 1882, zweite Amtszeit
16 Cameron E. Thom 9. Dezember 1882–9. Dezember 1884 Demokratische Partei
17 Edward Falles Spence 9. Dezember 1884–14. Dezember 1886 Demokratische Partei
18 William Henry Workman 14. Dezember 1886–10. Dezember 1888 Demokratische Partei
19 John Bryson 10. Dezember 1888–25. Februar 1889 Demokratische Partei
20 Henry Thomas Hazard 25. Februar 1889–5. Dezember 1892 Republikanische Partei
 ? William Hartshorn Bonsall 5. Dezember 1892–12. Dezember 1892, amtsführend Republikanische Partei
21 Thomas E. Rowan 12. Dezember 1892–12. Dezember 1894 Demokratische Partei
22 Frank Rader 12. Dezember 1894–16. Dezember 1896 Republikanische Partei
23 Meredith Pinxton Snyder 16. Dezember 1896–15. Dezember 1898 Demokratische Partei
24 Frederick Eaton 15. Dezember 1898–12. Dezember 1900 Republikanische Partei
Meredith Pinxton Snyder 12. Dezember 1900–8. Dezember 1904, zweite Amtszeit Demokratische Partei
25 Owen McAleer 8. Dezember 1904–13. Dezember 1906 Republikanische Partei
26 Arthur Cyprian Harper 13. Dezember 1906–11. März 1909 Demokratische Partei
27 William Dennison Stephens 15. März 1909–26. März 1909, amtsführend Republikanische Partei
28 George Alexander 26. März 1909–Juli 1913 Demokratische Partei
29 Henry R. Rose Juli 1913–Juli 1915 Republikanische Partei
30 Charles Edward Sebastian Juli 1915–2. September 1916 Demokratische Partei
31 Frederick Thomas Woodman 5. September 1916–Juli 1919 Republikanische Partei
Meredith Pinxton Snyder Juli 1919–Juli 1921, dritte Amtszeit Demokratische Partei
32 George Edward Cryer Juli 1921–Juli 1929 Republikanische Partei
33 John Clinton Porter Juli 1929–Juli 1933 Demokratische Partei
34 Frank Lawrence Shaw Juli 1933–26. September 1938 Reform
35 Fletcher Bowron 26. September 1938–30. Juni 1953 Demokratische Partei
36 C. Norris Poulson 1. Juli 1953–30. Juni 1961 Republikanische Partei
37 Samuel William Yorty 1. Juli 1961–30. Juni 1973 Demokratische Partei
38 Thomas J. Bradley 1. Juli 1973–30. Juni 1993 Demokratische Partei
39 Richard J. Riordan 1. Juli 1993–30. Juni 2001 Republikanische Partei
40 James Kenneth Hahn 1. Juli 2001–30. Juni 2005 Demokratische Partei
41 Antonio Ramón Villaraigosa 1. Juli 2005-30. Juni 2013 Demokratische Partei
42 Eric Michael Garcetti seit 1. Juli 2013 Demokratische Partei

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. Zwischen dem 13. und 25. Januar 1855 war der Posten vakant.

Weblinks[Bearbeiten]