Liste der Baudenkmale in Vipperow

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

In der Liste der Baudenkmale in Vipperow sind alle denkmalgeschützten Bauten der Gemeinde Vipperow (Mecklenburg-Vorpommern) und ihrer Ortsteile aufgelistet. Grundlage ist die Veröffentlichung der Denkmalliste des Landkreises Müritz mit dem Stand vom April 2010.

Baudenkmale nach Ortsteilen[Bearbeiten]

Vipperow[Bearbeiten]

Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild
Dorfstraße 13 Wohnhaus mit Wirtschaftsgebäude 60x15transparent spacer.svg
Dorfstraße 23 Wohnhaus mit Wirtschaftsgebäude 60x15transparent spacer.svg
Dorfstraße 24 Transformatorenhaus 60x15transparent spacer.svg
Dorfstraße 26 Pfarrhaus mit Wirtschaftsgebäude 60x15transparent spacer.svg
Dorfstraße 30 Wohnhaus 60x15transparent spacer.svg
Dorfstraße Kopfsteinpflasterung 60x15transparent spacer.svg
Dorfstraße 27
Lage
Kirche Die Kirche ist ein Spätromanischer/gotischer Feldsteinbau aus dem Anfang des 14. Jahrhunderts mit gotischem Backsteingiebel und Fachwerk-Dachreiter. Im Inneren befindet sich ein Schnitzaltar aus der Zeit um 1500 mit einer Mondsichelmadonna. Die Flügel des Altars sind aus dem 20. Jahrhundert.[1] Dorfkirche Vipperow.jpg
Dorfstraße Kriegerdenkmal 1914/1918 60x15transparent spacer.svg
Priborner Straße 8 Wohn- und Wirtschaftsgebäude 60x15transparent spacer.svg
Solzower Straße 26/27/28 ehemaliges Großbauerngehöft mit 1. Wirtschaftsgebäude und 2. Wirtschaftsgebäude 60x15transparent spacer.svg

Heide[Bearbeiten]

Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild
Nr. 5 Wirtschaftsgebäude 60x15transparent spacer.svg

Solzow[Bearbeiten]

Lage Offizielle Bezeichnung Beschreibung Bild
Dorfstraße Allee mit Kopfsteinpflasterung 60x15transparent spacer.svg
Lange Straße 21 Gutsanlage mit Gutshaus, 60x15transparent spacer.svg
Lange Straße 21a älterem Fachwerknebengeb. Park, 60x15transparent spacer.svg
Lange Straße Zufahrt zum Gutshof mit Allee, Kopfsteinpflasterung, Torpfeilern, 60x15transparent spacer.svg
Lange Straße 22/23 Wohnhaus aus Backstein und 60x15transparent spacer.svg
Lange Straße 20 Wohn- u. Wirtschaftsgebäude aus Backstein an der Nordseite 60x15transparent spacer.svg

Quelle[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Georg Dehio: Handbuch der deutschen Kunstdenkmäler. Begründet vom Tag für Denkmalpflege 1900, Fortgeführt von Ernst Gall, Neubearbeitung besorgt durch die Dehio-Vereinigung und die Vereinigung der Landesdenkmalpfleger in der Bundesrepublik Deutschland, vertreten durch das Landesamt für Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern, bearbeitet von Hans-Christian Feldmann und anderen. Deutscher Kunstverlag, München/ Berlin 2000, ISBN 3-422-03081-6.
Georeferenzierung Karte mit allen Koordinaten: OSM, Google oder Bing