Liste der Bischöfe von Ross

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die folgenden Personen waren Bischöfe von Ross (Schottland):

  • um 690x710 Curetán (Bischof und Abt von Ross maic Bairend)
  • um 1127x1131 Mac Bethad (Macbeth)
  • 1147x1151–1155 Simon (Symeon)
  • 1161–1195 Gregor
  • 1195–1213 Reinald Macer (Reginald)
  • 1213x1214 Andreas de Moravia (Elekt) (auch Bischof von Moray)
  • 1214–1249 Robert I.
  • 1249–1271 Robert II.
  • 1272–1274 Matthew
  • 1275–1292x1295 Robert III. de Fyvin
  • 1292x1295 Adam de Darlington (Elekt)
  • 1293x1295–1325 Thomas de Dundee
  • 1325–1350 Roger
  • 1350–1371 Alexander Stewart
  • 1371–1398 Alexander Kylquhous
  • 1398–1416x1418 Alexander de Waghorn
  • 1416x1418 Thomas Lyell (Elekt)
    • 1418–1422 Griffin Yonge (Gegenbischof) (vorher Bischof von Bangor)
  • 1418–1439x1440 John Bullock
  • 1440–1441 Andrew de Munro (Elekt)
  • 1440–1460x1461 Thomas de Tullach (Thomas Urquhart)
  • 1461–1476 Henry Cockburn
  • 1476–1480x1481 John Woodman
  • 1481–1483 William Elphinstone (danach Bischof von Aberdeen)
  • 1483–1488x1491 Thomas Hay
  • 1491–1492x1494 John Guthrie
  • 1497–1507 John Fraser
  • 1507–1524 Robert Cockburn (danach Bischof von Dunkeld)
  • 1524–1538 James Hay
  • 1538–1545 Robert Cairncross
  • 1547–1558 David Paniter
  • 1558–1565 Henry Sinclair
  • 1566–1568/1573 John Lesley (danach Bischof von Coutances)
  • 1574–1578 Alexander Hepburn
  • 1600–1613 David Lindsay
  • 1613–1633 Patrick Lindsay (danach Erzbischof von Glasgow)
  • 1633–1638 John Maxwell
  • 1638–1661 Bistum abgeschafft
  • 1662–1679 John Paterson
  • 1679–1684 Alexander Young (vorher Bischof von Edinburgh)
  • 1684–1689 James Ramsay (vorher Bischof von Dunblane)

Seit 1688/1690, der Glorious Revolution, ist das Bischofsamt in der Church of Scotland endgültig abgeschafft.
Siehe Bischöfe der Scottish Episcopal Church bei Liste der Bischöfe von Moray

  • Bistum erst mit Caithness und dann mit Moray vereinigt