Liste der Boxweltmeister der WBC

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

In dieser Liste stehen alle Boxer, die sich den Weltmeistertitel des World Boxing Council (kurz WBC) holten.

Der WBC gründete sich am 14. Februar 1963 in Mexiko-Stadt. Er war der erste Verband der sich von der WBA (World Boxing Association) ablöste.

Strohgewicht (bis 47,6 kg)[Bearbeiten]

18.10.1987 - 13.11.1988 JapanJapan Japan Hiroki Ioka
13.11.1988 - 12.11.1989 ThailandThailand Thailand Napa Kiatwanchai
12.11.1989 - 07.02.1990 Korea SudSüdkorea Südkorea Jum-Hwan Choi
07.02.1990 - 25.10.1990 JapanJapan Japan Hideyuki Ohashi
25.10.1990 - 1999 MexikoMexiko Mexiko Ricardo López
23.08.1998 - 11.02.2000 ThailandThailand Thailand Wandee Singwangcha
11.02.2000 - 10.01.2004 MexikoMexiko Mexiko José Antonio Aguirre
10.01.2004 - 18.12.2004 ThailandThailand Thailand Eagle Den Junlaphan (Eagle Kyowa)
18.12.2004 - 04.04.2005 MexikoMexiko Mexiko Isaac Bustos
04.04.2005 - 06.08.2005 JapanJapan Japan Katsunari Takayama
06.08.2005 - 29.11.2007 ThailandThailand Thailand Eagle Den Junlaphan
29.11.2007 - 11.02.2011 ThailandThailand Thailand Oleydong Sithsamerchai
11.02.2011 - 01.07.2012 JapanJapan Japan Kazuto Ioka
24.11.2012 - 05.02.2014 China VolksrepublikChina Volksrepublik China Xiong Zhao Zhong (Xiong Chaozhong)
05.02.2014 - MexikoMexiko Mexiko Oswaldo Novoa

Titel im Strohgewicht der anderen Verbände: WBA - IBF - WBO - IBO

Halbfliegengewicht (bis 49 kg)[Bearbeiten]

04.04.1975 - 08.1975 ItalienItalien Italien Franco Udella
13.09.1975 - 19.02.1978 Venezuela 1954Venezuela Venezuela Luis Alberto Estaba
19.02.1978 - 06.05.1978 MexikoMexiko Mexiko Freddy Castillo
06.05.1978 - 30.09.1978 ThailandThailand Thailand Netrnoi Sor Vorasingh
30.09.1978 - 03.01.1980 Korea SudSüdkorea Südkorea Sung-Jun Kim
03.01.1980 - 24.03.1980 JapanJapan Japan Shigeo Nakajima
24.03.1980 - 06.02.1982 PanamaPanama Panama Hilario Zapata
06.02.1982 - 13.04.1982 MexikoMexiko Mexiko Amado Ursua
13.04.1982 - 20.07.1982 JapanJapan Japan Tadashi Tomori
20.07.1982 - 26.03.1983 PanamaPanama Panama Hilario Zapata
26.03.1983 - 1988 Korea SudSüdkorea Südkorea Jung-Koo Chang
11.12.1988 - 19.03.1989 MexikoMexiko Mexiko Germán Torres
19.03.1989 - 25.06.1989 Korea SudSüdkorea Südkorea Yul-Woo Lee
25.06.1989 - 19.12.1990 MexikoMexiko Mexiko Humberto González
19.12.1990 - 25.03.1991 Philippinen 1986Philippinen Philippinen Rolando Pascua
25.03.1991 - 03.06.1991 MexikoMexiko Mexiko Melchor Cob Castro
03.06.1991 - 13.03.1993 MexikoMexiko Mexiko Humberto González
13.03.1993 - 19.02.1994 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Michael Carbajal
19.02.1994 - 15.07.1995 MexikoMexiko Mexiko Humberto González
15.07.1995 - 17.10.1999 ThailandThailand Thailand Saman Sorjaturong
17.10.1999 - 06.07.2002 Korea SudSüdkorea Südkorea Choi Yo-sam
06.07.2002 - 2005 MexikoMexiko Mexiko Jorge Arce
11.03.2005 - 10.09.2005 MexikoMexiko Mexiko Eric Ortiz
10.09.2005 - 10.08.2006 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Brian Viloria
10.08.2006 - 02.02.2007 MexikoMexiko Mexiko Omar Niño Romero
14.04.2007 - 21.11.2009 MexikoMexiko Mexiko Édgar Alejandro Sosa
21.11.2009 - 19.06.2010 PhilippinenPhilippinen Philippinen Rodel Mayol
19.06.2010 - 6.11.2010 MexikoMexiko Mexiko Omar Niño Romero
06.11.2010 - 30.04.2011 MexikoMexiko Mexiko Gilberto Keb Baas
30.04.2011 - 23.12.2011 MexikoMexiko Mexiko Adrián Hernández
23.12.2011 - 06.10.2012 ThailandThailand Thailand Kompayak Porpramook
06.10.2012 - 06.04.2014 MexikoMexiko Mexiko Adrián Hernández
06.04.2014 - JapanJapan Japan Naoya Inoue

Titel im Halbfliegengewicht der anderen Verbände: WBA - IBF - WBO - IBO

Fliegengewicht (bis 50,8 kg)[Bearbeiten]

14.02.1963 - 18.09.1963 ThailandThailand Thailand Pone Kingpetch
18.09.1963 - 23.01.1964 JapanJapan Japan Hiroyuki Ebihara
23.01.1964 - 23.04.1965 ThailandThailand Thailand Pone Kingpetch
23.04.1965 - 14.06.1966 ItalienItalien Italien Salvatore Burruni
14.06.1966 - 30.12.1966 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Walter McGowan
30.12.1966 - 23.02.1969 ThailandThailand Thailand Chartchai Chionoi
23.02.1969 - 20.03.1970 MexikoMexiko Mexiko Efren Torres
20.03.1970 - 07.12.1970 ThailandThailand Thailand Chartchai Chionoi
07.12.1970 - 1972 Philippinen 1944Philippinen Philippinen Erbito Salavarria
03.06.1972 - 29.09.1972 Venezuela 1954Venezuela Venezuela Betulio González
29.09.1972 - 1973 ThailandThailand Thailand Venice Borkhorsor
04.08.1973 - 01.10.1974 Venezuela 1954Venezuela Venezuela Betulio González
01.10.1974 - 08.01.1975 JapanJapan Japan Shoji Oguma
08.01.1975 - 18.03.1979 MexikoMexiko Mexiko Miguel Canto
18.03.1979 - 18.05.1980 Korea SudSüdkorea Südkorea Park Chan-Hee
18.05.1980 - 12.05.1981 JapanJapan Japan Shoji Oguma
12.05.1981 - 20.03.1982 MexikoMexiko Mexiko António Avelar
20.03.1982 - 24.07.1982 KolumbienKolumbien Kolumbien Prudencio Cardona
24.07.1982 - 06.11.1982 MexikoMexiko Mexiko Freddy Castillo
06.11.1982 - 15.03.1983 Dominikanische RepublikDominikanische Republik Dominikanische Republik Eleoncio Mercedes
15.03.1983 - 27.09.1983 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Charlie Magri
27.09.1983 - 18.01.1984 Philippinen 1981Philippinen Philippinen Frank Cedeno
18.01.1984 - 09.04.1984 JapanJapan Japan Kōji Kobayashi
09.04.1984 - 08.10.1984 MexikoMexiko Mexiko Gabriel Bernal
08.10.1984 - 24.07.1988 ThailandThailand Thailand Sot Chitalada
24.07.1988 - 03.06.1989 Korea SudSüdkorea Südkorea Yong-Kang Kim
03.06.1989 - 15.02.1991 ThailandThailand Thailand Sot Chitalada
15.02.1991 - 23.06.1992 ThailandThailand Thailand Muangchai Kittikasem
23.06.1992 - 12.11.1997 RusslandRussland Russland Juri Arbatschakow
12.11.1997 - 04.12.1998 ThailandThailand Thailand Chatchai Sasakul
04.12.1998 - 17.09.1999 PhilippinenPhilippinen Philippinen Manny Pacquiao
17.09.1999 - 19.05.2000 ThailandThailand Thailand Medgoen Singsurat
19.05.2000 - 02.03.2001 PhilippinenPhilippinen Philippinen Malcolm Tuñacao
02.03.2001 - 18.07.2007 ThailandThailand Thailand Pongsaklek Wonjongkam
18.07.2007 - 29.11.2009 JapanJapan Japan Daisuke Naito
29.11.2009 - 27.03.2010 JapanJapan Japan Kōki Kameda
27.03.2010 - 02.03.2012 ThailandThailand Thailand Pongsaklek Wonjongkam
02.03.2012 - 16.07.2012 PhilippinenPhilippinen Philippinen Sonny Boy Jaro
16.07.2012 - 08.04.2013 JapanJapan Japan Toshiyuki Igarashi
08.04.2013 - 05.09.2014 JapanJapan Japan Akira Yaegashi
05.09.2014 - NicaraguaNicaragua Nicaragua Román González

Titel im Fliegengewicht der anderen Verbände: WBA - IBF - WBO - IBO

Superfliegengewicht (bis 52,2 kg)[Bearbeiten]

02.02.1980 - 24.01.1981 Venezuela 1954Venezuela Venezuela Rafael Orono
24.01.1981 - 28.11.1982 Korea SudSüdkorea Südkorea Chul-Ho Kim
28.11.1982 - 27.11.1983 Venezuela 1954Venezuela Venezuela Rafael Orono
27.11.1983 - 05.07.1984 ThailandThailand Thailand Phayao Phoontharat
05.07.1984 - 30.03.1986 JapanJapan Japan Jiro Watanabe
30.03.1986 - 16.05.1987 MexikoMexiko Mexiko Gilberto Román
16.05.1987 - 08.08.1987 ArgentinienArgentinien Argentinien Santos Benigno Laciar
08.08.1987 - 08.04.1988 KolumbienKolumbien Kolumbien Sugar Baby Rojas
08.04.1988 - 07.11.1989 Venezuela 1954Venezuela Venezuela Gilberto Román
07.11.1989 - 20.01.1990 GhanaGhana Ghana Nana Konadu
20.01.1990 - 13.11.1993 Korea SudSüdkorea Südkorea Moon Sung-Kil
13.11.1993 - 04.05.1994 MexikoMexiko Mexiko José Luis Bueno
04.05.1994 - 20.02.1997 JapanJapan Japan Hiroshi Kawashima
20.02.1997 - 29.08.1998 PhilippinenPhilippinen Philippinen Geronimo Peñalosa
29.08.1998 - 27.08.2000 Korea SudSüdkorea Südkorea In-Joo Cho
27.08.2000 - 28.06.2004 Korea NordNordkorea Nordkorea Masamori Tokuyama
28.06.2004 - 18.07.2005 KolumbienKolumbien Kolumbien Katsushige Kawashima
18.07.2005 - 06.12.2006 Korea NordNordkorea Nordkorea Masamori Tokuyama
06.12.2006 - 1.11.2008 MexikoMexiko Mexiko Cristian Mijares
1.11.2008 - 07.2010 ArmenienArmenien Armenien Wachtang Dartschinjan
20.09.2010 - 19.08.2011 MexikoMexiko Mexiko Tomás Rojas
19.08.2011 - 27.03.2012 ThailandThailand Thailand Suriyan Por Chokchai
27.03.2012 - 03.05.2013 JapanJapan Japan Yota Sato
03.05.2013 - 31.05.2014 ThailandThailand Thailand Srisaket Sor Rungvisai
31.05.2014 - MexikoMexiko Mexiko Carlos Cuadras

Titel im Superfliegengewicht der anderen Verbände: WBA - IBF - WBO - IBO

Bantamgewicht (bis 53,5 kg)[Bearbeiten]

04.04.1963 - 18.05.1965 Brasilien 1960Brasilien Brasilien Éder Jofre
18.05.1965 - 27.02.1968 JapanJapan Japan Masahiko Harada
27.02.1968 - 22.08.1969 AustralienAustralien Australien Lionel Rose
22.08.1969 - 16.10.1970 MexikoMexiko Mexiko Rubén Olivares
16.10.1970 - 02.04.1971 MexikoMexiko Mexiko Chucho Castillo
02.04.1971 - 19.03.1972 MexikoMexiko Mexiko Rubén Olivares
19.03.1972 - 29.07.1972 MexikoMexiko Mexiko Rafael Herrera
29.07.1972 - 1973 PanamaPanama Panama Enrique Pinder
14.04.1973 - 07.12.1974 MexikoMexiko Mexiko Rafael Herrera
07.12.1974 - 08.05.1976 MexikoMexiko Mexiko Rodolfo Martínez
08.05.1976 - 03.06.1979 MexikoMexiko Mexiko Carlos Zárate
03.06.1979 - 1982 MexikoMexiko Mexiko Lupe Pintor
01.09.1983 - 1984 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Albert Dávila
04.05.1985 - 09.08.1985 MexikoMexiko Mexiko Daniel Zaragoza
09.08.1985 - 29.10.1988 KolumbienKolumbien Kolumbien Miguel Lora
29.10.1988 - 25.02.1991 MexikoMexiko Mexiko Raúl Pérez
25.02.1991 - 19.09.1991 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Greg Richardson
19.09.1991 - 17.09.1992 JapanJapan Japan Joichiro Tatsuyoshi
17.09.1992 - 28.03.1993 MexikoMexiko Mexiko Víctor Manuel Rabanales
28.03.1993 - 23.12.1993 Korea SudSüdkorea Südkorea Jung-Il Byun
23.12.1993 - 30.07.1995 JapanJapan Japan Yasuei Yakushiji
30.07.1995 - 01.1997 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Wayne McCullough
00.01.1997 - 22.11.1997 ThailandThailand Thailand Sirimongkol Singwancha
22.11.1997 - 29.12.1998 JapanJapan Japan Joichiro Tatsuyoshi
29.12.1998 - 16.04.2005 ThailandThailand Thailand Veeraphol Sahaprom
16.04.2005 - 30.04.2010 JapanJapan Japan Hozumi Hasegawa
30.04.2010 - 19.02.2011 MexikoMexiko Mexiko Fernando Montiel
19.02.2011 - 2011 PhilippinenPhilippinen Philippinen Nonito Donaire
06.11.2011 - JapanJapan Japan Shinsuke Yamanaka

Titel im Bantamgewicht der anderen Verbände: WBA - IBF - WBO - IBO

Superbantamgewicht (bis 55,3 kg)[Bearbeiten]

03.04.1976 - 09.10.l976 PanamaPanama Panama Rigoberto Riasco
09.10.1976 - 24.11.1976 JapanJapan Japan Royal Kobayashi
24.11.1976 - 21.05.1977 Korea SudSüdkorea Südkorea Dong-Kyun Yum
21.05.1977 - 1983 Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico Wilfredo Gómez
15.06.1983 - 03.11.1984 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Jaime Garza
03.11.1984 - 18.08.1985 MexikoMexiko Mexiko Juan Meza
18.08.1985 - 18.01.1986 MexikoMexiko Mexiko Lupe Pintor
18.01.1986 - 08.05.1987 ThailandThailand Thailand Samart Payakaroon
08.05.1987 - 1988 AustralienAustralien Australien Jeff Fenech
29.02.1988 - 23.04.1990 MexikoMexiko Mexiko Daniel Zaragoza
23.04.1990 - 05.11.1990 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Paul Banke
05.11.1990 - 03.02.1991 ArgentinienArgentinien Argentinien Pedro Rubén Décima
03.02.1991 - 14.06.1991 JapanJapan Japan Kiyoshi Hatanaka
14.06.1991 - 20.03.1992 MexikoMexiko Mexiko Daniel Zaragoza
20.03.1992 - 23.06.1992 FrankreichFrankreich Frankreich Thierry Jacob
23.06.1992 - 26.08.1994 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Tracy Harris Patterson
26.08.1994 - 06.11.1995 Dominikanische RepublikDominikanische Republik Dominikanische Republik Héctor Acero Sánchez
06.11.1995 - 06.09.1997 MexikoMexiko Mexiko Daniel Zaragoza
06.09.1997 - 2000 MexikoMexiko Mexiko Érik Morales
09.09.2000 - 01.11.2000 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Willie Jorrin
01.11.2000 - 03.12.2005 MexikoMexiko Mexiko Óscar Larios
03.12.2005 - 03.03.2007 MexikoMexiko Mexiko Israel Vázquez
03.03.2007 - 04.08.2007 MexikoMexiko Mexiko Rafael Márquez
04.08.2007 - 2008 MexikoMexiko Mexiko Israel Vázquez
15.09.2008 - 03.2012 JapanJapan Japan Toshiaki Nishioka
21.04.2012 - 01.2013 MexikoMexiko Mexiko Abner Mares
20.04.2013 - 24.08.2013 MexikoMexiko Mexiko Victor Terrazas
24.08.2013 - MexikoMexiko Mexiko Léo Santa Cruz

Titel im Superbantamgewicht der anderen Verbände: WBA - IBF - WBO - IBO

Federgewicht (bis 57,2 kg)[Bearbeiten]

14.02.1963 - 21.03.1963 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Davey Moore
21.03.1963 - 26.09.1964 KubaKuba Kuba Ultiminio Ramos
26.09.1964 - 10.1967 MexikoMexiko Mexiko Vicente Samuel Saldivar
23.01.1968 - 24.07.1968 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Howard Winstone
24.07.1968 - 21.01.1969 KubaKuba Kuba Jose Legra
21.01.1969 - 09.05.1970 AustralienAustralien Australien Johnny Famechon
09.05.1970 - 11.12.1970 MexikoMexiko Mexiko Vicente Samuel Saldivar
11.12.1970 - 19.05.1972 JapanJapan Japan Kuniaki Shibata
19.05.1972 - 16.12.1972 MexikoMexiko Mexiko Clemente Sánchez
16.12.1972 - 05.05.1973 KubaKuba Kuba Jose Legra
05.05.1973 - 17.06.1974 Brasilien 1968Brasilien Brasilien Éder Jofre
07.09.1974 - 20.06.1975 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Bobby Chacon
20.06.1975 - 20.09.1975 MexikoMexiko Mexiko Rubén Olivares
20.09.1975 - 06.11.1976 GhanaGhana Ghana David Kotey
06.11.1976 - 02.02.1980 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Danny Lopez
02.02.1980 - 12.08.1982† MexikoMexiko Mexiko Salvador Sánchez
15.09.1982 - 31.03.1984 Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico Juan LaPorte
31.03.1984 - 08.12.1984 Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico Wilfredo Gómez
08.12.1984 - 1988 GhanaGhana Ghana Azumah Nelson
07.03.1988 - 1989 AustralienAustralien Australien Jeff Fenech
02.06.1990 - 13.11.1991 MexikoMexiko Mexiko Marcos Villasana
13.11.1991 - 28.04.1993 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Paul Hodkinson
28.04.1993 - 04.12.1993 MexikoMexiko Mexiko Gregorio Vargas
04.12.1993 - 07.01.1995 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Kevin Philip Kelley
07.01.1995 - 23.09.1995 MexikoMexiko Mexiko Alejandro González
23.09.1995 - 11.12.1995 MexikoMexiko Mexiko Manuel Medina
11.12.1995 - 15.05.1999 PhilippinenPhilippinen Philippinen Luisito Espinosa
15.05.1999 - 22.10.1999 MexikoMexiko Mexiko César Soto
22.10.1999 - 2000 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Naseem Hamed
14.04.2000 - 17.02.2001 MexikoMexiko Mexiko Guty Espadas junior
17.02.2001 - 22.06.2002 MexikoMexiko Mexiko Érik Morales
22.06.2002 - 06.2002 MexikoMexiko Mexiko Marco Antonio Barrera
16.11.2002 - 2003 MexikoMexiko Mexiko Érik Morales
10.04.2004 - 29.01.2006 Korea SudSüdkorea Südkorea Chi In-Jin
29.01.2006 - 30.07.2006 JapanJapan Japan Takashi Koshimoto
30.07.2006 - 17.12.2006 MexikoMexiko Mexiko Rodolfo López
17.12.2006 - 31.07.2007 Korea SudSüdkorea Südkorea Chi In-Jin
31.07.2007 - 08.2008 VenezuelaVenezuela Venezuela Jorge Linares
08.2008 - 12.03.2009 MexikoMexiko Mexiko Óscar Larios
12.03.2009 - 14.07.2009 JapanJapan Japan Takahiro Aō
14.07.2009 - 2010 Dominikanische RepublikDominikanische Republik Dominikanische Republik Elio Rojas
26.11.2010 - 08.04.2011 JapanJapan Japan Hozumi Hasegawa
08.04.2011 - 15.09.2012 MexikoMexiko Mexiko Jhonny González
15.09.2012 - 04.05.2013 MexikoMexiko Mexiko Daniel Ponce de León
04.05.2013 - 24.08.2013 MexikoMexiko Mexiko Abner Mares
24.08.2013 - MexikoMexiko Mexiko Jhonny González

Titel im Federgewicht der anderen Verbände: WBA - IBF - WBO - IBO

Superfedergewicht (bis 59 kg)[Bearbeiten]

16.02.1963 - 15.06.1967 Philippinen 1944Philippinen Philippinen Gabriel Elorde
15.06.1967 - 14.12.1967 JapanJapan Japan Yoshiaki Numata
14.12.1967 - 1969 JapanJapan Japan Hiroshi Kobayashi
15.02.1969 - 05.04.1970 Philippinen 1944Philippinen Philippinen René Barrientos
05.04.1970 - 10.10.1971 JapanJapan Japan Yoshiaki Numata
10.10.1971 - 28.02.1974 MexikoMexiko Mexiko Ricardo Arredondo
28.02.1974 - 05.07.1975 JapanJapan Japan Kuniaki Shibata
05.07.1975 - 28.01.1978 Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico Alfredo Escalera
28.01.1978 - 1980 NicaraguaNicaragua Nicaragua Alexis Argüello
11.12.1980 - 08.03.1981 MexikoMexiko Mexiko Rafael Limón
08.03.1981 - 29.08.1981 UgandaUganda Uganda Cornelius Boza Edwards
29.08.1981 - 29.05.1982 Philippinen 1981Philippinen Philippinen Rolando Navarrete
29.05.1982 - 11.12.1982 MexikoMexiko Mexiko Rafael Limón
11.12.1982 - 1983 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Bobby Chacon
07.08.1983 - 1984 Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico Hector Camacho senior
13.09.1984 - 1987 MexikoMexiko Mexiko Julio César Chávez
29.02.1988 - 07.05.1994 GhanaGhana Ghana Azumah Nelson
07.05.1994 - 17.09.1994 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Jesse James Leija
17.09.1994 - 01.12.1995 MexikoMexiko Mexiko Gabriel Ruelas
01.12.1995 - 22.03.1997 GhanaGhana Ghana Azumah Nelson
22.03.1997 - 03.10.1998 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Genaro Hernández
03.10.1998 - 20.04.2002 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Floyd Mayweather junior
24.08.2002 - 15.08.2003 ThailandThailand Thailand Sirimongkol Singwancha
15.08.2003 - 28.02.2004 MexikoMexiko Mexiko Jesús Auerelio Chávez
28.02.2004 - 27.11.2004 MexikoMexiko Mexiko Érik Morales
27.11.2004 - 17.03.2007 MexikoMexiko Mexiko Marco Antonio Barrera
17.03.2007 - 15.03.2008 MexikoMexiko Mexiko Juan Manuel Márquez
15.03.2008 - 16.07.2008 PhilippinenPhilippinen Philippinen Manny Pacquiao
20.12.2008 - 03.2010 MexikoMexiko Mexiko Humberto Soto
17.03.2010 - 26.11.2010 DeutschlandDeutschland Deutschland Vitali Tajbert
26.11.2010 - 27.10.2012 JapanJapan Japan Takahiro Aō
27.10.2012 - 08.04.2013 MexikoMexiko Mexiko Gamaliel Diaz
08.04.2013 - JapanJapan Japan Takashi Miura

Titel im Superfedergewicht der anderen Verbände: WBA - IBF - WBO - IBO

Leichtgewicht (bis 61,2 kg)[Bearbeiten]

07.04.1963 - 10.04.1965 Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico Carlos Ortiz
10.04.1965 - 13.11.1965 PanamaPanama Panama Ismael Laguna
13.11.1965 - 29.01.1968 Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico Carlos Ortiz
29.01.1968 - 18.02.1969 Dominikanische RepublikDominikanische Republik Dominikanische Republik Carlos Teo Cruz
18.02.1969 - 03.03.1970 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Mando Ramos
03.03.1970 - 15.09.1970 PanamaPanama Panama Ismael Laguna
12.02.1971 - 25.06.1971 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Ken Buchanan
05.11.1971 - 18.02.1972 Spanien 1945Spanien Spanien Pedro Carrasco
18.02.1972 - 15.09.1972 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Mando Ramos
15.09.1972 - 10.11.1972 MexikoMexiko Mexiko Chango Carmona
10.11.1972 - 11.04.1974 MexikoMexiko Mexiko Rodolfo González
11.04.1974 - 08.05.1976 JapanJapan Japan Guts Ishimatsu
08.05.1976 - 21.01.1978 Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico Esteban de Jesús
21.01.1978 - 01.1979 PanamaPanama Panama Roberto Durán
17.04.1979 - 20.06.1981 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Jim Watt
20.06.1981 - 1983 NicaraguaNicaragua Nicaragua Alexis Argüello
01.05.1983 - 03.11.1984 Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico Edwin Rosario
03.11.1984 - 10.08.1985 MexikoMexiko Mexiko José Luis Ramírez
10.08.1985 - 1987 Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico Hector Camacho senior
19.07.1987 - 29.10.1988 MexikoMexiko Mexiko José Luis Ramírez
29.10.1988 - 1989 MexikoMexiko Mexiko Julio César Chávez
20.08.1989 - 1992 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Pernell Whitaker
24.08.1992 - 1995 MexikoMexiko Mexiko Miguel Ángel González
20.04.1996 - 01.03.1997 FrankreichFrankreich Frankreich Jean-Baptiste Mendy
01.03.1997 - 13.06.1998 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Stevie Johnston
13.06.1998 - 27.02.1999 MexikoMexiko Mexiko César Bazán
27.02.1999 - 17.06.2000 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Stevie Johnston
17.06.2000 - 20.04.2002 MexikoMexiko Mexiko José Luis Castillo
20.04.2002 - 2004 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Floyd Mayweather junior
05.06.2004 - 07.05.2005 MexikoMexiko Mexiko José Luis Castillo
07.05.2005 - 06.10.2006 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Diego Corrales
07.10.2006 - 02.2007 KubaKuba Kuba Joel Casamayor
01.02.2007 - 28.06.2008 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten David Díaz
28.06.2008 - 24.02.2009 PhilippinenPhilippinen Philippinen Manny Pacquiao
04.04.2009 - 02.2010 VenezuelaVenezuela Venezuela Edwin Valero
13.03.2010 - 2011 MexikoMexiko Mexiko Humberto Soto
15.10.2011 - 17.11.2012 MexikoMexiko Mexiko Antonio DeMarco
17.11.2012 - 27.01.2014 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Adrien Broner
27.01.2014 - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Omar Figueroa

Titel im Leichtgewicht der anderen Verbände: WBA - IBF - WBO - IBO

Halbweltergewicht (bis 63,5 kg)[Bearbeiten]

15.06.1963 - 18.01.1965 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Eddie Perkins
18.01.1965 - 29.04.1966 El SalvadorEl Salvador El Salvador Carlos Hernández
29.04.1966 - 30.04.1967 ItalienItalien Italien Sandro Lopopolo
30.04.1967 - 1968 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Takeshi Fuji
14.12.1968 - 31.01.1970 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Pedro Adigue junior
31.01.1970 - 02.1974 ItalienItalien Italien Bruno Arcari
21.09.1974 - 15.07.1975 SpanienSpanien Spanien Perico Fernández
15.07.1975 - 30.06.1976 ThailandThailand Thailand Saensak Muangsurin
30.06.1976 - 29.10.1976 SpanienSpanien Spanien Miguel Velásquez
29.10.1976 - 30.12.1978 ThailandThailand Thailand Saensak Muangsurin
30.12.1978 - 23.02.1980 Korea SudSüdkorea Südkorea Sang-Hyun Kim
23.02.1980 - 26.06.1982 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Saoul Mamby
26.06.1982 - 18.05.1983 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Leroy Haley
18.05.1983 - 29.01.1984 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Bruce Curry
29.01.1984 - 21.08.1985 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Billy Costello
21.08.1985 - 05.05.1986 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Lonnie Smith
05.05.1986 - 24.07.1986 MexikoMexiko Mexiko Rene Arredondo
24.07.1986 - 22.07.1987 JapanJapan Japan Tsuyoshi Hamada
22.07.1987 - 12.11.1987 MexikoMexiko Mexiko Rene Arredondo
12.11.1987 - 13.05.1989 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Roger Mayweather
13.05.1989 - 29.01.1994 MexikoMexiko Mexiko Julio César Chávez
29.01.1994 - 07.05.1994 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Frankie Randall
07.05.1994 - 07.06.1996 MexikoMexiko Mexiko Julio César Chávez
07.06.1996 - 12.04.1997 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Óscar de la Hoya
21.08.1999 - 01.2004 AustralienAustralien Australien Kostya Tszyu
24.01.2004 - 25.06.2005 KanadaKanada Kanada Arturo Gatti
25.06.2005 - 2005 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Floyd Mayweather junior
15.09.2006 - 10.05.2008 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Junior Witter
10.05.2008 - 28.04.2009 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Timothy Bradley
01.08.2009 - 29.11.2011 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Devon Alexander
29.01.2011 - 07.2011 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Timothy Bradley
17.09.2011 - 23.03.2012 MexikoMexiko Mexiko Érik Morales
24.03.2012 - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Danny García

Titel im Halbweltergewicht der anderen Verbände: WBA - IBF - WBO - IBO

Weltergewicht (bis 66,7 kg)[Bearbeiten]

14.02.1963 - 21.03.1963 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Emile Griffith
21.03.1963 - 08.06.1963 KubaKuba Kuba Luis Rodríguez
08.06.1963 - 25.04.1966 Jungferninseln AmerikanischeAmerikanische Jungferninseln Amerikanische Jungferninseln Emile Griffith
24.08.1966 - 18.04.1969 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Curtis Cokes
18.04.1969 - 03.12.1970 KubaKuba Kuba José Nápoles
03.12.1970 - 04.06.1971 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Billy Backus
04.06.1971 - 06.12.1975 KubaKuba Kuba José Nápoles
06.12.1975 - 22.06.1976 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich John H. Stracey
22.06.1976 - 14.01.1979 MexikoMexiko Mexiko Carlos Palomino
14.01.1979 - 30.11.1979 Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico Wilfred Benitez
30.11.1979 - 20.06.1980 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Sugar Ray Leonard
20.06.1980 - 25.11.1980 PanamaPanama Panama Roberto Durán
25.11.1980 - 09.11.1982 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Sugar Ray Leonard
13.08.1983 - 06.12.1985 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Milton McCrory
06.12.1985 - 27.09.1986 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Donald Curry
27.09.1986 - 28.10.1987 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Lloyd Honeyghan
28.10.1987 - 29.03.1988 MexikoMexiko Mexiko Jorge Vaca
29.03.1988 - 04.02.1989 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Lloyd Honeyghan
04.02.1989 - 19.08.1990 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Marlon Starling
19.08.1990 - 18.03.1991 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Maurice Blocker
18.03.1991 - 29.11.1991 JamaikaJamaika Jamaika Simon Brown
29.11.1991 - 06.03.1993 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Buddy McGirt
06.03.1993 - 12.04.1997 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Pernell Whitaker
12.04.1997 - 18.09.1999 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Óscar de la Hoya
18.09.1999 - 03.03.2000 Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico Félix Trinidad
00.03.2000 - 17.06.2000 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Óscar de la Hoya
17.06.2000 - 26.01.2002 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Shane Mosley
26.01.2002 - 25.01.2003 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Vernon Forrest
25.01.2003 - 13.12.2003 NicaraguaNicaragua Nicaragua Ricardo Mayorga
13.12.2003 - 05.02.2005 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Cory Spinks
05.02.2005 - 07.01.2006 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Zab Judah
07.01.2006 - 04.11.2006 ArgentinienArgentinien Argentinien Carlos Baldomir
04.11.2006 - 06.06.2008 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Floyd Mayweather junior
21.06.2008 - 16.04.2011 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Andre Berto
16.04.2011 - 17.09.2011 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Victor Ortiz
17.09.2011 - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Floyd Mayweather junior

Titel im Weltergewicht der anderen Verbände: WBA - IBF - WBO - IBO

Halbmittelgewicht (bis 69,9 kg)[Bearbeiten]

19.02.1963 - 29.04.1963 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Denny Moyer
29.04.1963 - 07.09.1964 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Ralph Dupas
07.09.1963 - 18.06.1965 ItalienItalien Italien Sandro Mazzinghi
18.06.1965 - 25.06.1966 ItalienItalien Italien Nino Benvenuti
25.06.1966 - 26.05.1968 Korea SudSüdkorea Südkorea Ki-Soo Kim
26.05.1968 - 11.1968 ItalienItalien Italien Sandro Mazzinghi
17.03.1969 - 09.07.1970 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Freddie Little
09.07.1970 - 31.10.1971 ItalienItalien Italien Carmelo Bossi
31.10.1971 - 04.06.1974 JapanJapan Japan Koichi Wajima
04.06.1974 - 21.01.1975 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Oscar Albarado
21.01.1975 - 04.1975 JapanJapan Japan Koichi Wajima
07.05.1975 - 13.11.1975 Brasilien 1968Brasilien Brasilien Miguel de Oliveira
13.11.1975 - 18.06.1976 BahamasBahamas Bahamas Elisha Obed
18.06.1976 - 06.08.1977 Deutschland BundesrepublikBundesrepublik Deutschland Bundesrepublik Deutschland Eckhard Dagge
06.08.1977 - 04.03.1979 ItalienItalien Italien Rocky Mattioli
04.03.1979 - 23.05.1981 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Maurice Hope
23.05.1981 - 03.12.1982 Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico Wilfred Benitez
03.12.1982 - 1986 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Thomas Hearns
05.12.1986 - 12.07.1987 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Duane Thomas
12.07.1987 - 02.10.1987 MexikoMexiko Mexiko Lupe Aquino
02.10.1987 - 08.07.1988 ItalienItalien Italien Gianfranco Rosi
08.07.1988 - 11.02.1989 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Donald Curry
11.02.1989 - 08.07.1989 FrankreichFrankreich Frankreich Rene Jacquot
08.07.1989 - 31.03.1990 UgandaUganda Uganda John Mugabi
31.03.1990 - 18.12.1993 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Terry Norris
18.12.1993 - 07.05.1994 JamaikaJamaika Jamaika Simon Brown
07.05.1994 - 12.11.1994 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Terry Norris
12.11.1994 - 19.08.1995 Dominikanische RepublikDominikanische Republik Dominikanische Republik Luis Santana
19.08.1995 - 06.12.1997 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Terry Norris
06.12.1997 - 29.01.1999 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Keith Mullings
29.01.1999 - 23.06.2001 SpanienSpanien Spanien Javier Castillejo
23.06.2001 - 13.09.2003 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Óscar de la Hoya
13.09.2003 - 13.03.2004 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Shane Mosley
13.03.2004 - 05.2005 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Ronald Wright
00.05.2005 - 01.06.2005 SpanienSpanien Spanien Javier Castillejo
13.08.2005 - 06.05.2006 NicaraguaNicaragua Nicaragua Ricardo Mayorga
06.05.2006 - 05.05.2007 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Óscar de la Hoya
05.05.2007 - 04.07.2007 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Floyd Mayweather junior
28.07.2007 - 07.06.2008 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Vernon Forrest
07.06.2008 - 13.09.2008 ArgentinienArgentinien Argentinien Sergio Mora
13.09.2008 - 21.05.2009 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Vernon Forrest
21.05.2009 - 06.2010 ArgentinienArgentinien Argentinien Sergio Gabriel Martínez
13.11.2010 - 02.2011 PhilippinenPhilippinen Philippinen Manny Pacquiao
05.03.2011 - 14.09.2013 MexikoMexiko Mexiko Saúl Álvarez
14.09.2013 - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Floyd Mayweather junior

Titel im Superweltergewicht der anderen Verbände: WBA - IBF - WBO - IBO

Mittelgewicht (bis 72,6 kg)[Bearbeiten]

10.08.1963 - 07.12.1963 NigeriaNigeria Nigeria Dick Tiger
07.12.1963 - 21.10.1965 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Joey Giardello
21.10.1965 - 25.04.1966 NigeriaNigeria Nigeria Dick Tiger
25.04.1966 - 17.04.1967 Jungferninseln AmerikanischeAmerikanische Jungferninseln Amerikanische Jungferninseln Emile Griffith
17.04.1967 - 29.09.1967 ItalienItalien Italien Nino Benvenuti
29.09.1967 - 04.03.1968 Jungferninseln AmerikanischeAmerikanische Jungferninseln Amerikanische Jungferninseln Emile Griffith
04.03.1968 - 07.11.1970 ItalienItalien Italien Nino Benvenuti
07.11.1970 - 09.02.1974 ArgentinienArgentinien Argentinien Carlos Monzón
25.05.1974 - 26.06.1976 KolumbienKolumbien Kolumbien Rodrigo Valdez
26.06.1976 - 08.1977 ArgentinienArgentinien Argentinien Carlos Monzón
05.11.1977 - 22.04.1978 KolumbienKolumbien Kolumbien Rodrigo Valdez
22.04.1978 - 30.06.1979 ArgentinienArgentinien Argentinien Hugo Pastor Corro
30.06.1979 - 16.03.1980 ItalienItalien Italien Vito Antuofermo
16.03.1980 - 27.09.1980 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Alan Minter
27.09.1980 - 06.04.1987 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Marvin Hagler
06.04.1987 - 27.05.1987 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Sugar Ray Leonard
29.10.1987 - 06.06.1988 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Thomas Hearns
06.06.1988 - 24.02.1989 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Iran Barkley
24.02.1989 - 1990 PanamaPanama Panama Roberto Durán
24.11.1990 - 08.05.1993 Jungferninseln AmerikanischeAmerikanische Jungferninseln Amerikanische Jungferninseln Julian Jackson
08.05.1993 - 1994 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Gerald McClellan
17.03.1995 - 19.08.1995 Jungferninseln AmerikanischeAmerikanische Jungferninseln Amerikanische Jungferninseln Julian Jackson
19.08.1995 - 16.03.1996 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Quincy Taylor
16.03.1996 - 02.05.1998 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Keith Holmes
02.05.1998 - 24.04.1999 FrankreichFrankreich Frankreich Hacine Cherifi
24.04.1999 - 14.04.2001 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Keith Holmes
14.04.2001 - 16.07.2005 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Bernard Hopkins
16.07.2005 - 29.09.2007 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Jermain Taylor
29.09.2007 - 17.04.2010 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Kelly Pavlik
17.04.2010 - 18.01.2011 ArgentinienArgentinien Argentinien Sergio Gabriel Martínez
18.01.2011 - 4.06.2011 DeutschlandDeutschland Deutschland Sebastian Zbik
04.06.2011 - 15.09.2012 MexikoMexiko Mexiko Julio César Chávez junior
15.09.2012 - 07.06.2014 ArgentinienArgentinien Argentinien Sergio Gabriel Martínez
07.06.2014 - Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico Miguel Cotto

Titel im Mittelgewicht der anderen Verbände: WBA - IBF - WBO - IBO

Supermittelgewicht (bis 76,2 kg)[Bearbeiten]

07.11.1988 - 15.12.1990 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Sugar Ray Leonard
15.12.1990 - 03.10.1992 ItalienItalien Italien Mauro Galvano
03.10.1992 - 02.03.1996 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Nigel Benn
02.03.1996 - 06.07.1996 SudafrikaSüdafrika Südafrika Thulani Malinga
06.07.1996 - 12.10.1996 ItalienItalien Italien Vincenzo Nardiello
12.10.1996 - 19.12.1997 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Robin Reid
19.12.1997 - 27.03.1998 SudafrikaSüdafrika Südafrika Thulani Malinga
27.03.1998 - 23.10.1999 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Richie Woodhall
23.10.1999 - 06.05.2000 DeutschlandDeutschland Deutschland Markus Beyer
06.05.2000 - 01.09.2000 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Glenn Catley
01.09.2000 - 15.12.2000 SudafrikaSüdafrika Südafrika Dingaan Thobela
15.12.2000 - 05.2001 KanadaKanada Kanada Dave Hilton junior
10.07.2001 - 05.04.2003 KanadaKanada Kanada Éric Lucas
05.04.2003 - 05.06.2004 DeutschlandDeutschland Deutschland Markus Beyer
05.06.2004 - 09.10.2004 ItalienItalien Italien Cristian Sanavia
09.10.2004 - 14.10.2006 DeutschlandDeutschland Deutschland Markus Beyer
14.10.2006 - 03.11.2007 DanemarkDänemark Dänemark Mikkel Kessler
03.11.2007 - 28.06.2008 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Joe Calzaghe
6.12.2008 - 24.04.2010 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Carl Froch
24.04.2010 - 10.2010 DanemarkDänemark Dänemark Mikkel Kessler
27.11.2010 - 17.12.2011 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Carl Froch
17.12.2011 - 11.04.2013 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Andre Ward
11.04.2013 - 16.08.2014 AustralienAustralien Australien Sakio Bika
16.08.2014 - Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Anthony Dirrell

Titel im Supermittelgewicht der anderen Verbände: WBA - IBF - WBO - IBO

Halbschwergewicht (bis 79,4 kg)[Bearbeiten]

14.02.1963 - 01.06.1963 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Harold Johnson
01.06.1963 - 30.03.1965 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Willie Pastrano
30.03.1965 - 16.12.1966 Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico José Torres
16.12.1966 - 24.05.1968 NigeriaNigeria Nigeria Dick Tiger
24.05.1968 - 16.09.1974 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Bob Foster
01.10.1974 - 21.05.1977 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich John Conteh
21.05.1977 - 07.01.1978 ArgentinienArgentinien Argentinien Miguel Ángel Cuello
07.01.1978 - 02.12.1978 Jugoslawien Sozialistische Föderative RepublikJugoslawien Jugoslawien Mate Parlov
02.12.1978 - 22.04.1979 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Marvin Johnson
22.04.1979 - 19.12.1981 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Matthew Saad Muhammad
19.12.1981 - 18.03.1983 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Dwight Qawi
18.03.1983 - 21.09.1985 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Michael Spinks
10.12.1985 - 30.04.1986 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten John B. Wiliamson
30.04.1986 - 07.03.1987 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Dennis Andries
07.03.1987 - 27.11.1987 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Thomas Hearns
27.11.1987 - 07.11.1988 KanadaKanada Kanada Donny Lalonde
07.11.1988 - 21.02.1989 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Sugar Ray Leonard
21.02.1989 - 24.06.1989 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Dennis Andries
24.06.1989 - 28.07.1990 AustralienAustralien Australien Jeff Harding
28.07.1990 - 11.09.1991 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Dennis Andries
11.09.1991 - 23.07.1994 AustralienAustralien Australien Jeff Harding
23.07.1994 - 16.06.1995 JamaikaJamaika Jamaika Mike McCallum
16.06.1995 - 1996 FrankreichFrankreich Frankreich Fabrice Tiozzo
22.11.1996 - 21.03.1997 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Roy Jones junior
21.03.1997 - 07.08.1997 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Montell Griffin
07.08.1997 - 01.03.2003 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Roy Jones junior
21.03.1998 - 15.04.2000 DeutschlandDeutschland Deutschland Graciano Rocchigiani
26.04.2003 - 08.11.2003 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Antonio Tarver
08.11.2003 - 15.05.2004 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Roy Jones junior
15.05.2004 - 12.2004 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Antonio Tarver
21.05.2005 - 03.02.2007 PolenPolen Polen Tomasz Adamek
03.02.2007 - 11.07.2008 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Chad Dawson
11.07.2008 - 19.06.2009 RumänienRumänien Rumänien Adrian Diaconu
19.06.2009 - 21.05.2011 KanadaKanada Kanada Jean Pascal
21.05.2011 - 28.04.2012 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Bernard Hopkins
28.04.2012 - 08.06.2013 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Chad Dawson
08.06.2013 - KanadaKanada Kanada Adonis Stevenson

Titel im Halbschwergewicht der anderen Verbände: WBA - IBF - WBO - IBO

Cruisergewicht (bis 90,9 kg)[Bearbeiten]

31.03.1980 - 25.11.1980 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Marvin Camel
25.11.1980 - 27.06.1982 Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico Carlos De León
27.06.1982 - 17.07.1983 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten S. T. Gordon
17.07.1983 - 06.06.1985 Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico Carlos De León
06.06.1985 - 21.09.1985 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Alfonso Ratliff
21.09.1985 - 22.03.1986 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Bernard Benton
22.03.1986 - 09.04.1988 Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico Carlos De León
09.04.1988 - 09.04.1988 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Evander Holyfield
17.05.1989 - 27.07.1990 Puerto RicoPuerto Rico Puerto Rico Carlos De León
27.07.1990 - 20.07.1991 ItalienItalien Italien Massimiliano Duran
20.07.1991 - 30.12.1994 FrankreichFrankreich Frankreich Anaclet Wamba
25.07.1995 - 21.02.1998 ArgentinienArgentinien Argentinien Marcelo Fabián Domínguez
21.02.1998 - 19.02.2002 KubaKuba Kuba Juan Carlos Gómez
11.10.2002 - 02.04.2005 GuyanaGuyana Guyana Wayne Braithwaite
02.04.2005 - 07.01.2006 FrankreichFrankreich Frankreich Jean-Marc Mormeck
07.01.2006 - 17.03.2007 JamaikaJamaika Jamaika O’Neil Bell
17.03.2007 - 10.11.2007 FrankreichFrankreich Frankreich Jean-Marc Mormeck
10.11.2007 - 12.05.2008 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich David Haye
24.10.2008 - 21.11.2009 ItalienItalien Italien Giacobbe Fragomeni
22.11.2009 - 13.01.2010 UngarnUngarn Ungarn Zsolt Erdei
15.05.2010 - PolenPolen Polen Krzysztof Włodarczyk

Titel im Cruisergewicht der anderen Verbände: WBA - IBF - WBO - IBO

Schwergewicht (ab 90,9 kg)[Bearbeiten]

14.02.1963 - 25.02.1964 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Sonny Liston
25.02.1964 - 11.03.1969 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Muhammad Ali
16.02.1970 - 22.01.1973 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Joe Frazier
22.01.1973 - 30.10.1974 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten George Foreman
30.10.1974 - 15.02.1978 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Muhammad Ali
15.02.1978 - 18.03.1978 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Leon Spinks
18.03.1978 - 09.06.1978 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Ken Norton
09.06.1978 - 11.12.1983 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Larry Holmes
09.03.1984 - 31.08.1984 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Tim Witherspoon
31.08.1984 - 22.03.1986 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Pinklon Thomas
22.03.1986 - 22.11.1986 KanadaKanada Kanada Trevor Berbick
22.11.1986 - 11.02.1990 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Mike Tyson
11.02.1990 - 25.10.1990 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten James Douglas
25.10.1990 - 13.11.1992 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Evander Holyfield
13.11.1992 - 14.12.1992 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Riddick Bowe
14.12.1992 - 24.09.1994 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Lennox Lewis
24.09.1994 - 02.09.1995 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Oliver McCall
02.09.1995 - 16.03.1996 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Frank Bruno
16.03.1996 - 24.09.1996 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Mike Tyson
07.02.1997 - 22.04.2001 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Lennox Lewis
22.04.2001 - 17.11.2001 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Hasim Rahman
17.11.2001 - 06.02.2004 Vereinigtes KonigreichVereinigtes Königreich Vereinigtes Königreich Lennox Lewis
24.04.2004 - 09.11.2005 UkraineUkraine Ukraine Vitali Klitschko
09.11.2005 - 12.08.2006 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten Hasim Rahman
12.08.2006 - 09.03.2008 RusslandRussland Russland Oleg Maskajew
09.03.2008 - 11.10.2008 NigeriaNigeria Nigeria Samuel Peter
11.10.2008 - 16.12.2013 UkraineUkraine Ukraine Vitali Klitschko
10.05.2014 - aktuell KanadaKanada Kanada Bermane Stiverne


Titel im Schwergewicht der anderen Verbände: WBA - IBF - WBO - IBO

Siehe auch[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]