Without a Trace – Spurlos verschwunden/Episodenliste

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Episodenliste enthält alle Episoden der US-amerikanischen Krimi-Fernsehserie Without a Trace – Spurlos verschwunden sortiert nach der US-amerikanischen Erstausstrahlung. Die Serie umfasst sieben Staffeln mit 160 Episoden.

Staffel 1[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der ersten Staffel wurde vom 26. September 2002 bis 15. Mai 2003 auf dem amerikanischen Sender CBS gesendet.[1] Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete Pro Sieben vom 3. September 2003 bis 3. März 2004.[2][3]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Zusammenfassung Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (D)
1  1  Das brave Mädchen Pilot Jack und sein Team sollen das plötzliche Verschwinden der 28-jährigen Marketingfrau Maggie Cartwright aufklären. Der letzte, der sie lebend sah, war der Nachtportier. 26. Sep. 2002 3. Sep. 2003
2  2  Das Geburtstagskind Birthday Boy 3. Okt. 2002 10. Sep. 2003
3  3  Lügen und Geheimnisse He Saw, She Saw 10. Okt. 2002 17. Sep. 2003
4  4  Endstation New York Between the Cracks Das Team untersucht das Verschwinden eines 19-jährigen Models, welches einen halbfertig gepackten Koffer auf dem Bett in ihrer Wohnung hinterließ. 17. Okt. 2002 24. Sep. 2003
5  5  Verdächtig Suspect 24. Okt. 2002 1. Okt. 2003
6  6  Zwei Leben Silent Partner 31. Okt. 2002 8. Okt. 2003
7  7  Mutterliebe Snatch Back 7. Nov. 2002 15. Okt. 2003
8  8  Little Big Man Little Big Man 14. Nov. 2002 22. Okt. 2003
9  9  In Extremis In Extremis 21. Nov. 2002 29. Okt. 2003
10  10  Mitternachtssonne Midnight Sun 12. Dez. 2002 5. Nov. 2003
11  11  In einer kleinen Stadt Maple Street 9. Jan. 2003 12. Nov. 2003
12  12  Der letzte Ausweg Underground Railroad 16. Jan. 2003 21. Jan. 2004
13  13  Der Fall Collins Hang On to Me 30. Jan. 2003 26. Nov. 2003
14  14  Ein eiskalter Plan The Friendly Skies 6. Feb. 2003 7. Jan. 2004
15  15  Die Entführung der Braut There Goes the Bride 20. Feb. 2003 10. Dez. 2003
16  16  Schatten der Vergangenheit Clare de Lune 27. Feb. 2003 17. Dez. 2003
17  17  Kam Li Kam Li 13. Mär. 2003 14. Jan. 2004
18  18  Die Quelle The Source 3. Apr. 2003 28. Jan. 2004
19  19  Ein Sieg für die Menschheit Victory for Humanity 10. Apr. 2003 4. Feb. 2004
20  20  Der Champ No Mas 24. Apr. 2003 11. Feb. 2004
21  21  Alte Wunden Are You Now Or Have You Ever Been? 1. Mai  2003 18. Feb. 2004
22  22  Der lange Abschied (1) Fall Out (1) 8. Mai  2003 25. Feb. 2004
23  23  Der lange Abschied (2) Fall Out (2) 15. Mai  2003 3. Mär. 2004

Staffel 2[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der zweiten Staffel wurde vom 25. September 2003 bis 20. Mai 2004 auf dem amerikanischen Sender CBS gesendet.[4] Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete Kabel eins vom 9. Juni 2004 bis 12. November 2004.[2]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Zusammenfassung Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (D)
24  1  In kalter Absicht The Bus Ein Schulbus wird entführt. Die Entführer machen mehr und mehr ihre Forderung nach dem Lösegeld deutlich. 25. Sep. 2003 9. Juni 2004
25  2  … und vergib uns unsere Schuld Revelations 2. Okt. 2003 11. Juni 2004
26  3  Lebenslügen Confidence 9. Okt. 2003 18. Juni 2004
27  4  Das Wunderkind Prodigy 23. Okt. 2003 25. Juni 2004
28  5  In seiner Hand Copycat 30. Okt. 2003 2. Juli  2004
29  6  Eine ehrenwerte Stadt Our Sons and Daughters 6. Nov. 2003 16. Juli  2004
30  7  Um jeden Preis A Tree Falls 13. Nov. 2003 23. Juli  2004
31  8  Schutt und Asche Trip Box 20. Nov. 2003 30. Juli  2004
32  9  Die falsche Tochter Moving On 11. Dez. 2003 6. Aug. 2004
33  10  Verbotene Liebe Coming Home 18. Dez. 2003 13. Aug. 2004
34  11  Schmutziger Regen Exposure 8. Jan. 2004 9. Juli  2004
35  12  Fremde Stimmen Hawks and Handsaws 15. Jan. 2004 20. Aug. 2004
36  13  Eine geregelte Entführung Life Rules 29. Jan. 2004 3. Sep. 2004
37  14  Das Komplott The Line 5. Feb. 2004 27. Aug. 2004
38  15  Gnadenlos Wannabe 12. Feb. 2004 10. Sep. 2004
39  16  Tempel der Absolution Risen 19. Feb. 2004 17. Sep. 2004
40  17  Der einsame Held Gung Ho 26. Feb. 2004 24. Sep. 2004
41  18  Späte Rache Legacy 11. Mär. 2004 1. Okt. 2004
42  19  Doppelgänger Doppelgänger 1. Apr. 2004 8. Okt. 2004
43  20  Zeit zu sterben Shadows 15. Apr. 2004 15. Okt. 2004
44  21  Der Vater Two Families 29. Apr. 2004 22. Okt. 2004
45  22  Ende der Spielzeit The Season 6. Mai  2004 29. Okt. 2004
46  23  Die Adoption Lost and Found 13. Mai  2004 5. Nov. 2004
47  24  Ein sicheres Versteck Bait 20. Mai  2004 12. Nov. 2004

Staffel 3[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der dritten Staffel wurde vom 23. September 2004 bis 19. Mai 2005 auf dem amerikanischen Sender CBS gesendet.[5] Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete Kabel eins vom 4. März 2005 bis 11. November 2005.[2]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Zusammenfassung Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (D)
48  1  Im Dunkel der Angst In the Dark 23. Sep. 2004 4. Mär. 2005
49  2  Die Legion des Kreuzes Thou Shalt Not 7. Okt. 2004 11. Mär. 2005
50  3  Von einem anderen Stern Light Years 14. Okt. 2004 18. Mär. 2005
51  4  Eine unglückliche Familie Upstairs Downstairs 21. Okt. 2004 1. Apr. 2005
52  5  Die amerikanische Göttin American Goddess 28. Okt. 2004 8. Apr. 2005
53  6  Pakt mit dem Teufel (1) Nickel and Dimed (1) Eine junge Mutter verschwindet nachdem sie ihren dreijährigen Sohn mit dem Babysitter allein lässt. 4. Nov. 2004 15. Apr. 2005
54  7  Pakt mit dem Teufel (2) Nickel and Dimed (2) 11. Nov. 2004 22. Apr. 2005
55  8  Bruderliebe Doppelgänger II 18. Nov. 2004 29. Apr. 2005
56  9  Der Verrat Trials 25. Nov. 2004 6. Mai  2005
57  10  Malone gegen Malone Malone v. Malone 9. Dez. 2004 13. Mai  2005
58  11  Reifeprüfung 4.0 6. Jan. 2005 20. Mai  2005
59  12  Kain und Abel Penitence 13. Jan. 2005 27. Mai  2005
60  13  Der erste Verdacht Volcano 3. Feb. 2005 2. Sep. 2005
61  14  Tödliche Spiele Neither Rain Nor Sleet 10. Feb. 2005 9. Sep. 2005
62  15  Partygirl Party Girl 17. Feb. 2005 16. Sep. 2005
63  16  Der gejagte Vater Manhunt 24. Feb. 2005 23. Sep. 2005
64  17  Mädchenhandel Lone Star 10. Mär. 2005 30. Sep. 2005
65  18  Verwandlungen Transitions 31. Mär. 2005 7. Okt. 2005
66  19  Hokus Pokus Second Sight 14. Apr. 2005 14. Okt. 2005
67  20  Der schwarze Mann The Bogie Man 4. Mai  2005 21. Okt. 2005
68  21  Auf Bewährung Off the Tracks 5. Mai  2005 28. Okt. 2005
69  22  Spiegel der Seele John Michaels 12. Mai  2005 4. Nov. 2005
70  23  Schmutziges Spiel Endgame 19. Mai  2005 11. Nov. 2005

Staffel 4[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der vierten Staffel wurde vom 29. September 2005 bis 18. Mai 2006 auf dem amerikanischen Sender CBS gesendet.[6] Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete zunächst Kabel eins vom 3. März 2006 bis 26. Mai 2006, je dann Sat.1 vom 18. Januar 2007 bis 15. März 2007 übernahm.[2]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Zusammenfassung Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (D)
71  1  Showdown Showdown 29. Sep. 2005 3. Mär. 2006
72  2  In Sicherheit Safe 6. Okt. 2005 10. Mär. 2006
73  3  Schmutzige Absichten From the Ashes 13. Okt. 2005 17. Mär. 2006
74  4  Blackout Lost Time 20. Okt. 2005 24. Mär. 2006
75  5  Ehrenpflichten Honor Bound 27. Okt. 2005 31. Mär. 2006
76  6  Tag der Toten Viuda Negra 3. Nov. 2005 7. Apr. 2006
77  7  Verletzte Seelen The Innocents 10. Nov. 2005 14. Apr. 2006
78  8  Nacht der Wahrheit A Day in the Life 17. Nov. 2005 21. Apr. 2006
79  9  Freier Fall Freefall 24. Nov. 2005 28. Apr. 2006
80  10  Tiefe Dunkelheit When Darkness Falls 8. Dez. 2005 5. Mai  2006
81  11  Tödliche Beichte Blood Out 5. Jan. 2006 12. Mai  2006
82  12  Patient X Patient X 19. Jan. 2006 19. Mai  2006
83  13  Wut Rage 26. Jan. 2006 26. Mai  2006
84  14  Gewinner und Verlierer Odds or Evens 2. Feb. 2006 18. Jan. 2007
85  15  Der Fremde The Stranger 9. Feb. 2006 4. Jan. 2007
86  16  Die Entführung The Little Things 2. Mär. 2006 25. Jan. 2007
87  17  Angstzustände Check Your Head 9. Mär. 2006 11. Jan. 2007
88  18  Am Scheideweg The Road Home 30. Mär. 2006 1. Feb. 2007
89  19  Guter Hoffnung Expectations 13. Apr. 2006 8. Feb. 2007
90  20  Lebensretter More Than This 20. Apr. 2006 15. Feb. 2007
91  21  Unter Druck Shattered 27. Apr. 2006 22. Feb. 2007
92  22  Requiem Requiem Das Team sucht nach dem verschwundenen Ted Jordano und seinen Teenagerkindern. Deren Haus ist ein wahres Blutbad. 4. Mai  2006 1. Mär. 2007
93  23  Der Wert eines Lebens White Balance 11. Mai  2006 19. Apr. 2007
94  24  Die Geiselnahme Crossroads 18. Mai  2006 15. Mär. 2007

Staffel 5[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der fünften Staffel wurde vom 24. September 2006 bis 10. Mai 2007 auf dem amerikanischen Sender CBS gesendet.[7] Die deutschsprachige Erstausstrahlung startete am 31. Mai 2007 auf dem deutschen Sender Sat.1 und wurde ab dem 7. Januar 2008 auf kabel eins fortgesetzt.[8]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Zusammenfassung Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (D)
95  1  Der falsche Vater Stolen 24. Sep. 2006 31. Mai  2007
96  2  Das geheime Zimmer Candy 1. Okt. 2006 22. Mär. 2007
97  3  Der Notruf 911 8. Okt. 2006 29. Mär. 2007
98  4  Die große Lüge All for One 15. Okt. 2006 7. Juni 2007
99  5  Eine Sekunde zu spät The Damage Done 22. Okt. 2006 10. Mai  2007
100  6  Die Ruhe vor dem Sturm The Calm Before 29. Okt. 2006 24. Mai  2007
101  7  Die Sünden der anderen All the Sinners, Saints 5. Nov. 2006 14. Juni 2007
102  8  Der Spieler Win Today 12. Nov. 2006 21. Juni 2007
103  9  Zum Wohl des Kindes Watch Over Me 19. Nov. 2006 4. Okt. 2007
104  10  Am Ende des Weges The Thing With Feathers 3. Dez. 2006 11. Okt. 2007
105  11  Falsches Spiel Fade-Away 10. Dez. 2006 18. Okt. 2007
106  12  Abgestürzt Tail Spin 7. Jan. 2007 25. Okt. 2007
107  13  Das Wettessen Eating Away 14. Jan. 2007 1. Nov. 2007
108  14  Die Brücke Primed 21. Jan. 2007 8. Nov. 2007
109  15  Beste Freunde Desert Springs 18. Feb. 2007 7. Jan. 2008
110  16  Ohne Dich Without You 4. Mär. 2007 7. Jan. 2008
111  17  Tiefe Wasser Deep Water 11. Mär. 2007 21. Jan. 2008
112  18  Der Brief Connections 18. Mär. 2007 14. Jan. 2008
113  19  Dunkles Geheimnis At Rest Sams dunkelste Geheimnisse kommen ans Licht. Ihre Schwester wird entführt und Sam entscheidet sich dafür, ohne die Hilfe des Teams nach ihr zu suchen. 25. Mär. 2007 14. Jan. 2008
114  20  Unter die Haut Skin Deep 8. Apr. 2007 28. Jan. 2008
115  21  Verabredung zum Sterben Crash and Burn 15. Apr. 2007 4. Feb. 2008
116  22  Im Namen der Liebe One and Only 29. Apr. 2007 11. Feb. 2008
117  23  Gegen den Rest der Welt Two of Us 6. Mai  2007 18. Feb. 2008
118  24  In der Hölle The Beginning 10. Mai  2007 25. Feb. 2008

Staffel 6[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der sechsten Staffel wurde vom 27. September 2007 bis 15. Mai 2008 auf dem amerikanischen Sender CBS gesendet.[9] Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete Kabel eins.[10]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Zusammenfassung Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (D)
119  1  Die Söhne Afrikas Lost Boy 27. Sep. 2007 3. Mär. 2008
120  2  Säuberungsaktionen Clean Up 4. Okt. 2007 10. Mär. 2008
121  3  Ohne Hoffnung Res Ipsa 11. Okt. 2007 17. Mär. 2008
122  4  Altlasten Baggage 25. Okt. 2007 24. Mär. 2008
123  5  Angst Run 1. Nov. 2007 31. Mär. 2008
124  6  Jagdlust[Anm. 1] Where & Why[Anm. 1] 8. Nov. 2007 27. Juni 2009
125  7  Absalom Absalom 15. Nov. 2007 7. Apr. 2008
126  8  Der Kämpfer Fight/Flight 22. Nov. 2007 14. Apr. 2008
127  9  Eine falsche Bewegung One Wrong Move 6. Dez. 2007 21. Apr. 2008
128  10  Das perfekte System Claus and Effect 13. Dez. 2007 28. Apr. 2008
129  11  Das Leben der Anderen 4G 10. Jan. 2008 5. Mai  2008
130  12  Unter Beschuss Article 32 17. Jan. 2008 12. Mai  2008
131  13  Leben oder Tod Hard Reset 3. Apr. 2008 11. Juli  2009
132  14  Neuanfang A Bend In the Road 10. Apr. 2008 18. Juli  2009
133  15  Déjà-vu Deja Vu 24. Apr. 2008 25. Juli  2009
134  16  Der Traum vom Geld A Dollar and a Dream Der aktuelle Lotteriegewinner verschwindet. Das Team arbeitet daran, die Gründe dafür herauszufinden. 1. Mai  2008 1. Aug. 2009
135  17  Schuldgefühle Driven 8. Mai  2008 8. Aug. 2009
136  18  Malone Satellites 15. Mai  2008 15. Aug. 2009

Staffel 7[Bearbeiten]

Die Erstausstrahlung der siebten Staffel wurde vom 23. September 2008 bis 19. Mai 2009 auf dem amerikanischen Sender CBS gesendet.[11] Die deutschsprachige Erstausstrahlung sendete der deutsche Pay-TV-Sender TNT Serie vom 7. August bis 23. Oktober 2009.[8]

Nr.
(ges)
Nr.
(St.)
Deutscher Titel Original­titel Zusammenfassung Erstaus­strahlung USA Deutsch­sprachige Erstaus­strahlung­ (D)
137  1  Weiterleben Closure 23. Sep. 2008 7. Aug. 2009
138  2  Das Apartment 22 x 42 30. Sep. 2008 7. Aug. 2009
139  3  Die Sünden der Väter Last Call 14. Okt. 2008 14. Aug. 2009
140  4  Richtig oder Falsch True/False 21. Okt. 2008 14. Aug. 2009
141  5  20 Minuten Rise and Fall 28. Okt. 2008 21. Aug. 2009
142  6  Bittere Reue Live to Regret 11. Nov. 2008 21. Aug. 2009
143  7  Rachefeldzug Rewind 18. Nov. 2008 28. Aug. 2009
144  8  Keine zweite Chance Better Angels 25. Nov. 2008 28. Aug. 2009
145  9  Hart auf hart Push Comes to Shove 2. Dez. 2008 4. Sep. 2009
146  10  Der Wettermann Cloudy With a Chance of Gettysburg 16. Dez. 2008 4. Sep. 2009
147  11  Familie gesucht Wanted 6. Jan. 2009 11. Sep. 2009
148  12  Erhörte Gebete Believe Me 13. Jan. 2009 11. Sep. 2009
149  13  Das Verhör Once Lost 27. Jan. 2009 18. Sep. 2009
150  14  Freunde und Nachbarn Friends and Neighbors 3. Feb. 2009 18. Sep. 2009
151  15  Chamäleon Chameleon 10. Feb. 2009 25. Sep. 2009
152  16  Leichen im Keller Skeletons 17. Feb. 2009 25. Sep. 2009
153  17  Der Prozess Voir Dire 17. Mär. 2009 2. Okt. 2009
154  18  Verhängnisvolle Affären Daylight 31. Mär. 2009 2. Okt. 2009
155  19  Russische Seelen Heartbeats 7. Apr. 2009 9. Okt. 2009
156  20  Harte Landung Hard Landing 14. Apr. 2009 9. Okt. 2009
157  21  Die Enthüllung Labyrinths 28. Apr. 2009 16. Okt. 2009
158  22  Die Geisterbraut Devotion 5. Mai  2009 16. Okt. 2009
159  23  Spätes Geständnis True Als Hannahs Freund von einem Aufenthalt in New York nicht wieder zurückkehrt, zögert Jack zunächst dem Team diesen Fall zuzuteilen. 12. Mai  2009 23. Okt. 2009
160  24  Unter Wasser Undertow 19. Mai  2009 23. Okt. 2009

Anmerkungen[Bearbeiten]

  1. a b Die Geschichte dieser Episode ist eine Fortsetzung der Folge Mordlust (Who & What) aus der Serie CSI: Den Tätern auf der Spur.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Without a Trace Season 1 Episode Guide. tv.com. Abgerufen am 9. Juni 2010.
  2. a b c d http://www.epguides.net/without_a_trace.htm Episodenführer Deutschland
  3. http://www.episodeworld.com/show/Without_A_Trace/season=1/german Staffel 1
  4. Without a Trace Season 2 Episode Guide. tv.com. Abgerufen am 9. Juni 2010.
  5. Without a Trace Season 3 Episode Guide. tv.com. Abgerufen am 9. Juni 2010.
  6. Without a Trace Season 4 Episode Guide. tv.com. Abgerufen am 9. Juni 2010.
  7. Without a Trace Season 5 Episode Guide. tv.com. Abgerufen am 9. Juni 2010.
  8. a b Without a Trace Episodenliste. wunschliste.de. Abgerufen am 9. Juni 2010.
  9. Without a Trace Season 6 Episode Guide. tv.com. Abgerufen am 9. Juni 2010.
  10. http://www.fernsehserien.de/index.php?serie=6291&seite=12&version=7429&staffel=6 WaT Staffel 6
  11. Without a Trace Season 7 Episode Guide. tv.com. Abgerufen am 9. Juni 2010.