Liste der Flughäfen in Bulgarien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der Flughäfen in Bulgarien enthält die wichtigsten Flughäfen in Bulgarien.

Zu den fünf wichtigsten Flughäfen werden jeweils die Kenndaten IATA-Code, ICAO-Code, die Nutzung, die Anzahl und Art der Start- und Landebahnen, die Höhe über dem Meeresspiegel in Meter, das Jahr der Eröffnung, der Betreiber, sowie die Website des Flughafens angegeben.

Erklärung[Bearbeiten]

Liste der Flughäfen in Bulgarien (Bulgarien)
BOJ
BOJ
GOZ
GOZ
PDV
PDV
SOF
SOF
VAR
VAR
Flughäfen in Bulgarien
  • Name des Flughafens: Nennt den Namen des Flughafens.
  • Stadt: Nennt den Stadt, wo sich der Flughafen befindet.
  • ICAO-Code: Der ICAO-Code wird von der International Civil Aviation Organization vergeben und besteht aus einer eindeutigen Kombination aus vier lateinischen Buchstaben. Hierbei steht LB für Bulgarien.
  • IATA-Code: Der Code besteht aus einer Kombination von jeweils drei lateinischen Buchstaben und dient zu einer eindeutigen Kennzeichnung der einzelnen Verkehrsflughäfen. Der IATA-Code wird von der International Air Transport Association (IATA) vergeben.
  • Nutzung: Gibt an, wofür der Flughafen benutzt wird.[1][2]
  • R: R steht für runway. Nennt die Zahl und die Art der Start- und Landebahnen des Flughafens.[1][2]
  • Höhe (m): Gibt die Höhe über dem Meeresspiegel des Flughafens an.[2]
  • Eröffnung: Gibt das Jahr der Eröffnung an.
  • Betreiber: Nennt den Betreiber des Flughafens.
  • Website: Nennt die offizielle Website des Flughafens

Liste der Flughäfen in Bulgarien[Bearbeiten]

Name des Flughafens Stadt ICAO IATA Nutzung Anzahl R Art R Höhe (m) Eröffnung Betreiber Website
Flughafen Burgas Burgas LBBG BOJ Zivil
1
Beton
41
1927
Burgas Airport ltd. [1]
Flughafen Gorna Orjachowiza Gorna Orjachowiza LBGO GOZ Zivil
1
Beton
87
1925[3]
n.v. [2]
Flughafen Plowdiw Plowdiw LBPD PDV Zivil
1
Beton
182
1981
Plovdiv Airport EAD [3]
Flughafen Sofia Sofia LBSF SOF Zivil
1
Asphalt
531
1935
Sofia Airport EAD [4]
Flughafen Warna Warna LBWN VAR Zivil
1
Beton
70
1947
Varna Airport ltd. [5]
  • Anmerkung: Daten die nicht bekannt sind, werden mit n. v. (nicht verfügbar) gekennzeichnet.

Galerie[Bearbeiten]

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. a b aircraft-charter-world.com
  2. a b c Great Circle
  3. Wurde bis zum Jahr 1948 als Militärflugplatz genutzt. Siehe: http://www.gornaoryahovitsa-airport.bg/history-en.htm