Liste der Geleitflugzeugträger der United States Navy

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
US Naval Jack
Schiffe der
United States Navy

A - B - C - D - E - F - G
H - I - J - K - L - M - N
O - P - Q - R - S - T - U
V - W - X - Y - Z

Listen der Schiffe der
United States Navy
nach Typ
Amphibische Kriegsführung
Flugzeugträger
Fregatten
Fregatten (Segel)
Geleitflugzeugträger
Geleitzerstörer
Hilfsschiffe
Kreuzer
Linienschiffe
Luftschiffe
Minenabwehreinheiten
Patrouillenboote
Schlachtschiffe
Unterseeboote
Zerstörer
und deren Zusatz-
informationen
Schiffskategorien
Tarnschemata
Kampfsysteme

Die Liste der Geleitflugzeugträger der U.S. Navy. Die Geleitflugzeugträger mit den niedrigeren Nummern wurden größtenteils an die Royal Navy abgegeben, in der sie neue Namen bekamen, die sich in dem Text zu jeder Einheit wiederfinden.

Geleitflugzeugträgerklassen[Bearbeiten]

Klassenname Führungsschiff In Dienst gestellt Anzahl Einheiten davon an Royal Navy
Long-Island-Klasse USS Long Island (CVE-1) 2. Juni 1941 9 8
Bogue-Klasse USS Bogue (CVE-9) 15. Januar 1942 49 25
Sangamon-Klasse USS Sangamon (CVE-26) 25. August 1942 4 0
Charger-Klasse USS Charger (CVE-30) 3. März 1942 4 3[1]
Casablanca-Klasse USS Casablanca (CVE-55) 15. Juli 1943 50 0
Commencement-Bay-Klasse USS Commencement Bay (CVE-105) 27. November 1944 19[2] 0
Summe = 135 36
  • [1] - die Charger (CVE-30) verblieb in der U.S. Navy, die anderen drei Einheiten bildeten in der Royal Navy die Avenger-Klasse
  • [2] - die vier letzten Einheiten wurden auf der Helling wieder abgebrochen, nach dem der Zweite Weltkrieg beendet war. Die Einheiten dieser Klasse wurden größtenteils nach dem Zweiten Weltkrieg weiterverwendet, als Schulungsträger und Flugzeugfähren.

Long-Island-Klasse (USS Long Island (CVE-1))[Bearbeiten]

  • [3] "B" steht für British AVG
  • [4] abgegeben an Frankreich 1945 als Dixmund

Bogue-Klasse (USS Bogue (CVE-9))[Bearbeiten]

Die Barnes (CVE-20) der Bogue-Klasse

Sangamon-Klasse (USS Sangamon (CVE-26))[Bearbeiten]

Charger-Klasse (USS Charger (CVE-30))[Bearbeiten]

  • abgegeben an Royal Navy als HMS Avenger, vorherige Bezeichnung BAVG-2
  • abgegeben an Royal Navy als HMS Biter, vorherige Bezeichnung BAVG-3 [4]
  • für an Royal Navy als BAVG-4 Charger vorgesehen, umnummeriert als USS Charger (CVE-30)
  • abgegeben an Royal Navy als HMS Dasher, vorherige Bezeichnung BAVG-5

Casablanca-Klasse (USS Casablanca (CVE-55))[Bearbeiten]

Commencement-Bay-Klasse (USS Commencement Bay (CVE-105))[Bearbeiten]

  • USS Bastogne (CVE-124) gestrichen
  • USS Eniwetok (CVE-125) gestrichen
  • USS Lingayen (CVE-126) gestrichen
  • USS Okinawa (CVE-127) gestrichen
  • CVE-128 bis CVE-139 nicht benannt,
    keine Kiellegung erfolgt