Liste der Grafen von Périgord

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Folgende Personen waren Grafen von Périgord:

Haus Taillefer[Bearbeiten]

Périgord.svg

Haus Périgord[Bearbeiten]

Périgord wurde am 17. April 1398 beschlagnahmt, der letzte Graf (Archambaud VI.) später abgesetzt, Das Périgord wurde dem Herzog von Orléans gegeben.

Jean Favier gibt im Dictionnaire de la France médiévale folgenden Erbgang an:

Schwennicke schließt sich in den Europäischen Stammtafeln Band VII (1979) Tafel 18 und Band II (1984) Tafel 14A Favier an, gibt aber in Band II (1984) Tafel 24 die Daten:

Weblinks[Bearbeiten]