Liste der Herrscher des Königreichs Jimma

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dies ist eine Liste der Herrscher des Königreichs Jimma in der Region Gibe in Äthiopien. Zum Teil ist nur der Pferdename in Klammern angegeben. Moti ist ein Oromo-Herrschertitel.

Amtszeit Name Anmerkungen
ca. 1790 Kaka Jimma wird gegründet
ca. 1830 umbenannt in Jimma Abba Jifar
???? - ???? ..., Moti
(Abba Faro)
 
ca.1800 ..., Moti
(Abba Magal)
 
frühes 19. Jahrhundert ..., Moti
(Abba Rago)
 
ca. 1830 - ca. 1855 Sana, Moti
(Abba Jifar I)
 
1855 - 1859 ..., Moti
(Abba Rebu)
 
1859 - 1862 ..., Moti
(Abba Bok'a)
 
1862 - 1878 ..., Moti
(Abba Gomol)
 
1878 - 1932 Tulu, Moti
(Abba Jifar II)
ab 1884 Vasall des Königreichs Schoa und später, 1889, Äthiopiens.
auch bekannt als Muhammad ibn Da´ud
1932 ..., Moti
(Abba Jofir)
1932 Jimma vollständig in Äthiopien eingegliedert