Liste der Kathedralen in Frankreich

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dieser Artikel ist ein Teil der Liste der Listen der Kathedralen

Eine Kathedrale ist eine Kirche mit Bischofssitz. Sie ist die Hauptkirche eines Bistums (kirchlicher Verwaltungsbezirk). Wenn ein Bistum mehrere mögliche Bischofkirchen besitzt, heißen diese Ko-Kathedralen.

Römisch-Katholisch[Bearbeiten]

Existente Kathedralen Metropolitan-Frankreich[Bearbeiten]

Stadt Kathedrale Region Bistum Baudaten Besonderheiten Links
Agen Cathédrale Saint-Caprais Aquitanien (Aquitaine) Agen 12. Jh. UNESCO-Weltkulturerbe Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Aix-en-Provence Cathédrale Saint-Sauveur Provence-Alpes-Côte d'Azur Aix 1285-1513 Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Ajaccio Cathédrale Notre-Dame-de-l’Assomption Korsika (Corse) Ajaccio 1577-1593 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Albi Cathédrale Sainte-Cécile Midi-Pyrénées Albi 1282-1480 Zeichen des Sieges der Kirchenhierarchie über die Katharer, Basilika, UNESCO-Weltkulturerbe Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Offizielle Homepage
Amiens Cathédrale Notre-Dame Picardie Amiens 13. Jh. (hochgotisch) Basilika, UNESCO-Weltkulturerbe Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Website
Angers Cathédrale Saint-Maurice Pays de la Loire Angers ab Ende 11. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Angoulême Cathédrale Saint-Pierre Poitou-Charentes Angoulême 1105-1128 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Annecy Cathédrale Saint-Pierre Rhône-Alpes Annecy 16. Jh. seit 1569 Bischofssitz statt Genf Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Offizielle Website
Arras Cathédrale Notre-Dame-et-Saint-Vaat Nord-Pas-de-Calais Arras 1030-1096 Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Bistum Arras
Auch Cathédrale Sainte-Marie d’Auch Midi-Pyrénées Auch ab 1489 Basilika, UNESCO-Weltkulturerbe Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Autun Cathédrale Saint-Lazare Burgund (Bourgogne) Autun ab 1120 (romanisch), im 15. Jh. Beseitigung von Kriegsschäden und Ausbau (spätgotisch) Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Avignon Cathédrale Notre-Dame des Doms Provence-Alpes-Côte d'Azur Avignon ab 1150 (provençalische Romanik), Seitenkapellen 14. und 17. Jh., Turmfigur 1859 Basilika, UNESCO-Weltkulturerbe, 1309-1417 Papstkirche Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Offizielle Website
Bayeux Cathédrale Notre-Dame Basse-Normandie Bayeux 11. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Bayonne Cathédrale Notre-Dame Aquitanien (Aquitaine) Bayonne 13. bis 16. Jh. UNESCO-Weltkulturerbe Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Beauvais Cathédrale St-Pierre Picardie Beauvais ab 1247, Einstürze 1284 und 1573; 1578 unvollendet beendet Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Belfort Cathédrale Saint-Christophe Franche-Comté Belfort–Montbéliard 1727-1750 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Belley Cathédrale Saint-Jean Rhône-Alpes Belley–Ars Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Besançon Cathédrale Saint-Jean-l’Évangéliste Franche-Comté Besançon 17. Jh. Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Blois Cathédrale Saint-Louis Centre Blois Rekonstruktion 1680-1700 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Bordeaux Cathédrale Saint-André Aquitanien (Aquitaine) Bordeaux 12. bis 15. Jh. UNESCO-Weltkulturerbe Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Bourges Cathédrale Saint-Etienne Centre Bourges 1195-1270 UNESCO-Weltkulturerbe Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Cahors Cathédrale Saint-Etienne Midi-Pyrénées Cahors 1080-1135 UNESCO-Weltkulturerbe Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Cambrai Cathédrale Notre-Dame-de-Grâce-et-St-Sépulcre Nord-Pas-de-Calais Cambrai 1695-1703 Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Offizielle Website
Carcassonne Cathédrale Saint-Michel Languedoc-Roussillon Carcassonne-Narbonne 13. bis 14. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Châlons-en-Champagne Cathédrale Saint-Etienne Champagne-Ardenne Châlons 13. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Chambéry Cathédrale Saint-François-de-Sales Rhône-Alpes Chambéry, Maurienne, Tarentaise 15. Jh. Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Chartres Cathédrale Notre-Dame de Chartres Centre Chartres 1145ff. (romanisch), 1149ff. (gotisch) Basilika, UNESCO-Weltkulturerbe Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Clermont-Ferrand Cathédrale Notre-Dame-de-l'Assomption Auvergne Clermont 13. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Offizielle Homepage
Coutances Cathédrale Notre-Dame Basse-Normandie Coutances 13. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Créteil Cathédrale Notre-Dame Île-de-France Créteil Eröffnung 18. Juni 1976 Kathedrale seit 1987 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Dax Cathédrale Notre-Dame Sainte-Marie Aquitanien (Aquitaine) Aire und Dax 13. bis 18. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Digne-les-Bains Cathédrale Saint-Jérôme Provence-Alpes-Côte d'Azur Digne ab 1490 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Dijon Cathédrale Saint-Bénigne Burgund (Bourgogne) Dijon Grundsteinlegung 1001, letzter Umbau 1896 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Évreux Cathédrale Notre-Dame Haute-Normandie Évreux 13. bis 17. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Évry Cathédrale de la Resurrection Saint-Corbinien Île-de-France Évry-Corbeil-Essonnes 1991-1995 Erste seit 100 Jahren in Frankreich gebaute Kathedrale Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Gap Cathédrale Notre-Dame-et-St-Arnoux Provence-Alpes-Côte d’Azur Gap - Embrun 1866-1904 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Grenoble Cathédrale Notre-Dame Rhône-Alpes Grenoble-Vienne 10. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Bistum Grenoble
Langres Cathédrale Saint-Mammès Champagne-Ardenne Langres 12. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
La Rochelle Cathédrale Saint-Louis Poitou-Charentes La Rochelle 1742-1784 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Laval Cathédrale de La Trinité Pays de la Loire Laval 11. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Le Havre Cathédrale Notre-Dame Haute-Normandie Le Havre 16./17. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Le Mans Cathédrale Saint-Julien Pays de la Loire Le Mans ab 1067 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Le Puy-en-Velay Cathédrale Notre-Dame du Puy Auvergne Le-Puy-en-Velay ab 12. Jh. Basilika, UNESCO-Weltkulturerbe Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Lille Cathédrale Notre-Dame-de-la-Treille Nord-Pas-de-Calais Lille 1856-1998 Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Offizielle Website, Bistum Lille
Limoges Cathédrale Saint-Étienne Limousin Limoges 1273-1888 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Luçon Cathédrale Notre-Dame Pays de la Loire Luçon Große Umbauten im 13. und 15. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Lyon Cathédrale Primatiale Saint-Jean-Baptiste Rhône-Alpes Lyon 12. Jh. bis 1476 UNESCO-Weltkulturerbe Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Marseille Cathédrale Sainte-Marie-Majeure (Nouvelle Majeure) Provence-Alpes-Côte d’Azur Marseille 1852-1896 Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Die Kathedrale auf den marseiller Bistumsseiten
Meaux Cathédrale Saint-Étienne Île-de-France Meaux ab 12. Jh. Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Mende Cathédrale Notre-Dame-et-Saint-Privat Languedoc-Roussillon Mende 14. bis 17. Jh. Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Metz Cathédrale Saint-Etienne Lothringen (Lorraine) Metz 14. bis 15. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Montauban Cathédrale Notre-Dame-de-l’Assomption Midi-Pyrénées Montauban 1692-1739 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Montpellier Cathédrale Saint-Pierre et Saint-Paul Languedoc-Roussillon Montpellier 17. Jh. Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Moulins Cathédrale Notre-Dame Auvergne Moulins 15. bis 19. Jh. Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Nancy Cathédrale de l’Annonciation de la Vierge Lothringen (Lorraine) Nancy - Toul 18. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Nanterre Cathédrale Sainte-Geneviève-et-Saint-Maurice Île-de-France Nanterre 15. und 20. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Kathedrale auf der Seite Nanterres
Nantes Cathédrale Saint-Pierre Pays de la Loire Nantes 1434-1891 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Nevers Cathédrale Saint-Cyr-et-Sainte-Julitte Burgund (Bourgogne) Nevers 12. bis 14. Jh. Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Nîmes Cathédrale Notre-Dame-et-Saint-Castor Languedoc-Roussillon Nîmes 17. bis 19. Jh. Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Nizza (Nice) Cathédrale Sainte-Marie et Sainte-Réparate Provence-Alpes-Côte d’Azur Nizza (Nice) 1650-1699 Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Orléans Cathédrale Sainte-Croix Centre Orléans 1601-1829 Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Pamiers Cathédrale Saint-Antonin Midi-Pyrénées Pamiers, Couserans et Mirepoix 12. bis 19. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Paris Cathédrale Notre-Dame de Paris Île-de-France Paris 1163-1345 Basilika, UNESCO-Weltkulturerbe Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Paris St. Louis des Invalides (Teil des Hôtel des Invalides) Île-de-France Diocèse aux Armées Françaises/Französisches Militärordinariat (seit 1986) 1679-1708
Paris Cathédrale Sainte-Croix-de-Paris Île-de-France Armenisch-Katholische Kirche: Sainte-Croix-de-Paris (Armenischer Ritus) Französische Wikipedia
Paris Cathédrale Saint-Volodymyr-le-Grand Île-de-France Ukrainische Griechisch-Katholische Kirche: Saint Vladimir le Grand de Paris (Ukrainischer Ritus) Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Offizielle Website
Périgueux Cathédrale Saint-Front Aquitanien (Aquitaine) Périgueux 12. bis 19. Jh. Basilika, UNESCO-Weltkulturerbe Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Perpignan Cathédrale Saint-Jean-Baptiste Languedoc-Roussillon Perpignan – Elne 14. bis 16. Jh., umfangreiche Restaurierungen im 17. und 18. Jh. Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Poitiers Cathédrale Saint-Pierre Poitou-Charentes Poitiers 12. bis 14. Jh. Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Pontoise Cathédrale Saint-Maclou Île-de-France Pontoise 1140-1785 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Quimper Cathédrale Saint-Corentin Bretagne Quimper 13. bis 15. Jh. Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Reims Cathédrale Notre-Dame Champagne-Ardenne Reims 1211-1275 Nationalschrein, UNESCO-Weltkulturerbe Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Rennes Cathédrale Saint-Pierre Bretagne Rennes 16. Jh. bis 1845 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Rodez Cathédrale Notre-Dame Midi-Pyrénées Rodez 1277-1531 Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Rouen Cathédrale Notre-Dame Haute-Normandie Rouen 1020-1884 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Saint-Brieuc Cathédrale Saint-Étienne Bretagne Saint-Brieuc 14./15. Jh. Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Saint-Claude Cathédrale Saint-Pierre Franche-Comté Saint-Claude 14. Jh. Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Saint-Denis Cathédrale Royale Saint-Denis Île-de-France Saint-Denis 12./13. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Saint-Dié Cathédrale Saint-Dié Lothringen (Lorraine) Saint-Dié 12. bis 18. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Saint-Étienne Cathédrale Saint-Charles Borromé Rhône-Alpes Saint-Étienne 1912-1923 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Saint-Flour Cathédrale Saint-Pierre-et-Saint-Flour Auvergne Saint-Flour 1398-1466 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Sées Cathédrale Notre-Dame Basse-Normandie Sées 13./14. Jh. Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Bistum Sées/Offizielle Homepage
Sens Cathedrale Saint-Étienne Burgund (Bourgogne) Sens 1135-1534 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Soissons Cathedrale Saint-Gervais-et-Saint-Protais Picardie Soissons 1176-1479 Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Straßburg (Strasbourg) Cathedrale Notre-Dame/Straßburger Liebfrauenmünster Elsass (Alsace) Straßburg (Strasbourg) 1176-1439 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Tarbes Cathédrale Notre-Dame-de-la-Sède Midi-Pyrénées Tarbes et Lourdes 13. bis 15. Jh., im 18. Jh. erweitert Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Toulon Cathédrale Sainte-Marie-Majeure ou de-la-Sède Provence-Alpes-Côte d’Azur Fréjus – Toulon 12. bis 13. Jh., im 17. Jh. erweitert, Fassade und Glockenturm 18. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Toulouse Cathédrale Saint-Étienne Midi-Pyrénées Toulouse 1272 bis 17. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Inoffizielle Homepage
Tours Cathédrale Saint-Gatien Centre Tours 13. bis 16. Jh., spätgotisch mit romanischen Teilen des abgebrannten Vorgängerbaus Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Troyes Cathédrale Saint-Pierre-et-Saint-Paul Champagne-Ardenne Troyes ab 1208, Fassade 16. Jh., Glasfenster 13. bis 17. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Tulle Cathédrale Notre-Dame Limousin Tulle 12. bis 14. Jh. zunächst Abteikirche Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Valence Cathédrale Saint-Apollinaire Rhône-Alpes Valence ab 11. Jh. Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Vannes Cathédrale Saint-Pierre Bretagne Vannes 1450-1520 Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Inoffizielle Homepage
Verdun Cathédrale Notre-Dame Lothringen (Lorraine) Verdun 10. bis 18. Jh. Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Offizielle Homepage
Versailles Cathédrale Saint-Louis Île-de-France Versailles 1742-1754 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Offizielle Homepage
Viviers Cathédrale Saint-Vincent Rhône-Alpes Viviers 12. bis 17. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia

Existente Kathedralen in den Überseeregionen oder -départements[Bearbeiten]

Stadt Kathedrale Region oder
Département
Bistum Baudaten Besonderheiten Links
Basse-Terre Cathédrale Notre-Dame de Guadeloupe Guadeloupe Basse-Terre Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Cayenne Cathédrale Saint-Sauveur de Cayenne Französisch-Guayana Cayenne Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Papeete Cathédrale Notre-Dame Französisch-Polynesien Papeete 19. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Taiohae Cathédrale Notre-Dame Französisch-Polynesien Taiohae 20. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Fort-de-France Cathédrale Saint-Louis Martinique Saint-Pierre et Fort-de-France Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Nouméa Cathédrale Saint Joseph Neukaledonien Nouméa 1887-1897 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Saint-Denis Cathédrale Saint-Denis Réunion Saint-Denis-de-La-Réunion 19. Jh. Französische Wikipedia
Saint-Pierre Cathédrale Saint-Pierre Saint-Pierre und Miquelon Apostolisches Vikariat Saint-Pierre und Miquelon 19. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Mata-Utu Cathédrale Notre-Dame-de-l’Assomption Wallis und Futuna Wallis et Futuna 19. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia

Konkathedralen[Bearbeiten]

Normalerweise besitzt ein Bistum nur eine Bischofskirche. In einigen Fällen, aber auch zwei oder mehr. Die Stellung von Konkathedralen ist geringer als die von „echten“ Kathedralen.

Stadt Kathedrale Region Bistum Baudaten Besonderheiten Links
Aire-sur-l’Adour Cathédrale Saint-Jean-Baptiste Aquitanien (Aquitaine) Aire et Dax 11./12. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Bourg-en-Bresse Co-cathédrale Notre-Dame de l'Annonciation de Bourg Rhône-Alpes Belley-Ars Kathedrale 1515-1534 seit 1992 Konkathedrale Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Corbeil-Essonnes Cathédrale Saint-Spire Île-de-France Évry-Corbeil-Essonnes 13./14. Jh. seit 1996 Konkathedrale Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Kathedrale auf den Seiten des Bistums
Elne Cathédrale Sainte-Julie-et-Sainte-Eulalie d'Elne Languedoc-Roussillon Perpignan – Elne 11. bis 13. Jh Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Forcalquier Cathédrale Notre-Dame-du-Bourguet Provence-Alpes-Côte d’Azur Digne 13. bis 17. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Fréjus Cathédrale Saint-Léonce Provence-Alpes-Côte d’Azur Fréjus-Toulon Kircheninnere (Schiffe) 12. Jh., Kreuzgang 13 Jh., Baptisterium 5. Jh., Südportal 16. Jh, Turm 18. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Moûtiers Cathédrale Saint-Pierre Rhône-Alpes Chambéry, Maurienne, Tarentaise 11./12. Jh., 15. Jh., 19. Jh Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Saintes Cathédrale Saint-Pierre Poitou-Charentes La Rochelle 17./18. Jh Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Saint-Jean-de-Maurienne Cathédrale Saint-Jean-Baptiste Rhône-Alpes Chambéry, Maurienne, Tarentaise 11. bis 15. Jh. Französische Wikipedia
Sospel Co-cathédrale Saint-Michel de Sospel Alpes-Maritimes Nizza (Nice) Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Toul St-Étienne Lothringen (Lorraine) Nancy - Toul 13. bis 15. Jh Französische Wikipedia, Englische Wikipedia

Ehemalige Kathedralen[Bearbeiten]

Stadt Kathedrale Region Bistum Baudaten Besonderheiten Links
Agde Ancienne cathédrale
St-Étienne
Languedoc-Roussillon Montpellier 12. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Alès Ancienne cathédrale
St-Jean
Languedoc-Roussillon Nîmes ab 1694 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Alet-les-Bains Ancienne cathédrale
Sainte-Marie
Languedoc-Roussillon Carcassonne und Narbonne ab 1317 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Antibes Ancienne cathédrale
Notre-Dame-de-la-Platéa
Provence-Alpes-Côte d’Azur Nizza (Nice) ab 1200 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Inoffizielle Homepage
Apt Ancienne cathédrale
Ste-Anne
Provence-Alpes-Côte d’Azur Avignon 11. bis 14. Jh. Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Offizielle Website
Arles Ancienne cathédrale
St-Trophime
Provence-Alpes-Côte d’Azur Aix 12. bis 15. Jh. Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Auxerre Ancienne cathédrale
Saint-Étienne
Burgund (Bourgogne) Sens 1215 – ca. 1540 (Krypta 11. Jh.) Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Avranches Ancienne cathédrale
St-André
Basse-Normandie Coutances zerstört während der Französischen Revolution Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Bastia Ancienne pro-cathédrale
Ste-Marie
Korsika (Corse) Ajaccio Pro-Kathedrale 1570-1802 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Bazas Ancienne cathédrale
St-Jean-Baptiste
Aquitanien (Aquitaine) Bordeaux 13./14. Jh. UNESCO-Weltkulturerbe Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Béziers Ancienne cathédrale
St-Nazaire
Languedoc-Roussillon Montpellier 13. bis 15. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Boulogne-sur-Mer Ancienne cathédrale
Basilique Notre-Dame-de-l'Immaculée-Conception
Nord-Pas-de-Calais Arras Kathedrale 1567-1790, Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Calvi Ancienne pro-cathédrale
St-Jean-Baptiste
Korsika (Corse) Ajaccio 16. Jh. Pro-Kathedrale 1576-1790 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Cambrai ancienne cathédrale
Notre-Dame de Cambrai
zerstört während der Französischen Revolution Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Carcassonne Ancienne cathédrale
St-Nazaire-et-St-Celse
Languedoc-Roussillon Carcassonne und Narbonne 12./13. Jh. Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Carpentras Ancienne cathédrale
St-Siffrein
Provence-Alpes-Côte d’Azur Avignon 15./16. Jh. Kathedrale bis 1790 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Castres Ancienne cathédrale
St-Benoît
Midi-Pyrénées Albi 17./18. Jh. Kathedrale bis 1790 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Cavaillon Ancienne cathédrale
Notre-Dame-et-St-Véran
Provence-Alpes-Côte d’Azur Avignon 12. bis 18. Jh. Kathedrale bis 1790 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Cervione Ancienne cathédrale
St-Erasme
Korsika (Corse) Ajaccio 16. bis 18. Jh. Kathedrale bis 1790 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Chalon-sur-Saône Ancienne cathédrale
St-Vincent
Burgund (Bourgogne) Autun 11. bis 16. Jh und 19. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Kathedrale auf der Seite von Chalon-sur-Saône
Choisy-le-Roi Ancienne cathédrale
Saint-Louis-et-Saint-Nicolas
Île-de-France Créteil Französische Wikipedia (Abschnitt: Monuments et lieux touristiques)
Cimiez Ancienne cathédrale
Ste-Marie
Provence-Alpes-Côte d’Azur Nizza (Nice) zerstört französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Clamecy Ancienne cathédrale
Notre-Dame-de-Bethléem
Burgund (Bourgogne) Sens 12. und 15. Jh. Englische Wikipedia
Colmar Ancienne cathédrale
Martinsmünster (Saint-Martin)
Elsass (Alsace) Straßburg (Strasbourg) 1234-1365 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Condom Ancienne cathédrale
St-Pierre
Midi-Pyrénées Auch 14. bis 16. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Die Ancienne cathédrale
Notre-Dame
Rhône-Alpes Valence 11. bis 13. Jh. und 17. bis 19. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Digne-les-Bains Ancienne cathédrale
Notre-Dame
Provence-Alpes-Côte d’Azur Digne 11. bis 13. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Dol-de-Bretagne Ancienne cathédrale
St-Simon
Bretagne Rennes 1203 bis 16. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Informationen über die Kathedrale
Eauze Ancienne cathédrale
St-Luper
Midi-Pyrénées Auch Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Informationen auf Pays en France
Embrun Ancienne cathédrale
Notre-Dame
Provence-Alpes-Côte d’Azur Gap 12./13. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Entrevaux Ancienne cathédrale
Notre-Dame
Provence-Alpes-Côte d’Azur Digne 16./17. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Forcalquier Ancienne cathédrale
Saint-Mari
Provence-Alpes-Côte d’Azur Digne 11. bis 15. Jh. zerstört Französische Wikipedia
Grasse Kathedrale Notre-Dame-du-Puy von Grasse Provence-Alpes-Côte d’Azur Nizza (Nice) 12. Jh., 16./17. Jh. Kathedrale 1244 bis 1790 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Laon Ancienne cathédrale Notre-Dame Picardie Soissons 1155-1235 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Lavaur Ancienne cathédrale
St-Alain
Midi-Pyrénées Albi ab 1317 Kathedrale 1317 bis 1790 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Lectoure Ancienne cathédrale
St-Gervais-et-St-Protais
Midi-Pyrénées Auch 12. bis 18. Jh Kathedrale bis 1790 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Lescar Ancienne cathédrale
Notre-Dame-de-l’Assomption
Aquitanien (Aquitaine) Auch 12. bis 17. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Lisieux Ancienne cathédrale
St-Pierre
Basse-Normandie Bayeux 12./13. Jh. Kathedrale bis 1790 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Lodève Ancienne cathédrale
St-Fulcran
Languedoc-Roussillon Montpellier 13. bis 15. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Lombez Ancienne cathédrale
Ste-Marie
Midi-Pyrénées Auch Kathedrale bis 1790 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Lucciana Ancienne cathédrale
Sainte-Marie-de-l’Assomption
Korsika (Corse) Ajaccio 11. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Mâcon Ancienne cathédrale
St-Vincent
Burgund (Bourgogne) Autun 13. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Maillezais Ancienne cathédrale
St-Pierre
Pays de la Loire La Rochelle 13. bis 16. Jh. heute Ruine Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Marseille Ancienne cathédrale
Église de la vieille Major (Vieille Major)
Provence-Alpes-Côte d’Azur Marseille 12. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia (Abschnitt: Old Cathedral)
Mirepoix Ancienne cathédrale
St-Maurice
Midi-Pyrénées Pamiers, Couserans et Mirepoix 12. bis 19. Jh. Kathedrale bis 1790 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Narbonne Ancienne cathédrale
St-Just-et-St-Pasteur
Languedoc-Roussillon Carcassonne und Narbonne 13./14. Jh. und 19. Jh. Kathedrale bis 1790, Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Noyon Ancienne cathédrale
Notre-Dame
Picardie Beauvais 1145-1235 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Oloron-Sainte-Marie Ancienne cathédrale
Ste-Marie
Aquitanien (Aquitaine) Bayonne 12. bis 14. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Orange Ancienne cathédrale Notre-Dame-de-Nazareth Provence-Alpes-Côte d’Azur Avignon 12. bis 16. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Périgueux Ancienne cathédrale
St-Étienne-de-la-Cité
Aquitanien (Aquitaine) Périgueux 12. bis 17. Jh. Französische Wikipedia
Pointe-à-Pitre Ancienne cathédrale
St-Pierre-et-St-Paul
Guadeloupe Basse-Terre
Rieux-Volvestre Ancienne cathédrale de la Nativité-de-la-Vierge Midi-Pyrénées Toulouse ab 1317 Kathedrale bis 1790 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Riez Notre-Dame-de-la-Sède Provence-Alpes-Côte d’Azur Digne 15./16. Jh. Englische Wikipedia
Saint-Bertrand-de-Comminges Ancienne cathédrale
Notre-Dame
Midi-Pyrénées Toulouse 12. Jh. und 16. Jh. Kathedrale bis 1790, UNESCO-Weltkulturerbe Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Offizielle Homepage
Saint-Florent Ancienne cathédrale
Santa-Maria-Assunta (Cathédrale de Nebbio)
Korsika (Corse) Ajaccio 12. Jh. Kathedrale bis 1790 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Saint-Lizier Ancienne cathédrale Notre-Dame-de-la Sède Midi-Pyrénées Pamiers, Couserans et Mirepoix 14. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Saint-Lizier Ancienne cathédrale
St-Lizier
Midi-Pyrénées Pamiers, Couserans et Mirepoix 12. bis 14. Jh. UNESCO-Weltkulturerbe Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Saint-Malo Ancienne cathédrale
St-Pierre d’Aleth
Bretagne Rennes 10. Jh. nur noch Ruinen erhalten Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Saint-Malo Ancienne cathédrale
St-Vincent
Bretagne Rennes 12. bis 14. Jh Kathedrale bis 1790 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Inoffizielle Homepage
Saint-Omer Ancienne cathédrale
Notre-Dame
Nord-Pas-de-Calais Arras 13. bis 16. Jh. Kathedrale 1561-1801, Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Offizielle Homepage
Saint-Papoul Abbaye de Saint-Papoul Languedoc-Roussillon Carcassonne und Narbonne 12. Jh. Kathedrale 1318-1801 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Saint-Paul-Trois-Châteaux Ancienne cathédrale
Notre-Dame
Rhône-Alpes Valence 12. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Saint-Pol-de-Léon Ancienne cathédrale
St-Paul-Aurelien
Bretagne Quimper 12. bis 16. Jh Kathedrale bis 1790, Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Saint-Pons-de-Thomières Ancienne cathédrale
St-Pons-de-Thomières
Languedoc-Roussillon Montpellier 16. bis 18. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Seite über die Kathedrale
Sarlat-la-Canéda Ancienne cathédrale
St-Sacerdos
Aquitanien (Aquitaine) Périgueux 14. Jh Kathedrale 1317-1790 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Senez Ancienne cathédrale
Notre-Dame-de-l’Assomption
Provence-Alpes-Côte d’Azur Digne 12./13. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Senlis Ancienne cathédrale
Notre-Dame
Picardie Beauvais 1151-1191 Kathedrale bis 1790 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Sisteron Ancienne cathédrale
Notre-Dame
Provence-Alpes-Côte d’Azur Digne 1160-1220 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Tréguier Ancienne cathédrale
St-Tugdual
Bretagne Saint-Brieuc 12./13. Jh. Basilika Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Seite über die Kathedrale
Uzès Ancienne cathédrale
St-Théodorit
Languedoc-Roussillon Nîmes, Uzès und Alès 17. bis 19. Jh. Aufhebung des Bischofssitzes 1801 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Vabres-l’Abbaye Ancienne cathédrale
St-Sauveur-et-St-Pierre
Midi-Pyrénées Rodez 18. Jh. Kathedrale bis 1790 Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Vaison-la-Romaine Ancienne cathédrale Notre-Dame-de-Nazareth Provence-Alpes-Côte d’Azur Avignon 10. bis 13. Jh. und 19. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Vaison-la-Romaine Ancienne cathédrale St-Quenin Provence-Alpes-Côte d’Azur Avignon Französische Wikipedia
Vence Ancienne cathédrale
Notre-Dame-de-la-Nativité
Provence-Alpes-Côte d’Azur Nizza (Nice) 11. bis 18. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Vico Ancienne cathédrale
Sant’Appiano de Vico
Korsika (Corse) Ajaccio
Vienne Ancienne cathédrale
Saint-Maurice
Rhône-Alpes Grenoble-Vienne 12. bis 16. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Villeneuve-lès-Maguelone Ancienne cathédrale
St-Pierre-et-St-Paul
Languedoc-Roussillon Montpellier 11./12. Jh. Französische Wikipedia, Englische Wikipedia

Andere Konfessionen[Bearbeiten]

Stadt Kathedrale Region Konfession Weitere Informationen
Nizza (Nice) Cathédrale Saint-Nicolas Provence-Alpes-Côte d'Azur Russisch-Orthodox Französische Wikipedia, Englische Wikipedia, Offizielle Website
Paris Alexander-Newski-Kathedrale Île-de-France Russisch-Orthodox Französische Wikipedia
Paris Cathédrale Saint-Étienne de Paris Île-de-France Griechisch-Orthodox Französische Wikipedia
Paris Cathédrale Sainte-Trinité de Paris Île-de-France Anglikanisch Französische Wikipedia, Englische Wikipedia
Paris Cathédrale Saint-Jean-Baptiste de Paris Île-de-France Armenisch-Apostolisch Französische Wikipedia

Siehe auch[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]