Liste der National Historic Sites of Canada in Frankreich

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Diese Liste führt alle Bauwerke, Objekte und Stätten in Frankreich auf, die zur National Historic Site erklärt wurden.

Seit 1919 wurden vom kanadischen Bundesministerium für Umwelt zwei Stätten in diese Liste aufgenommen.

National Historic Sites[Bearbeiten]

Historische Stätte Datum Kenn-
zeichnung
Standort Beschreibung Foto
Beaumont-Hamel Newfoundland Memorial[1] 1925 (Einweihung) 1996 Beaumont-Hamel
50° 4′ 25″ N, 2° 38′ 53″ O50.0736112.648056
Gedenkstätte zur Erinnerung an die Truppen des Dominions Neufundland, die während des Ersten Weltkriegs fielen; die Parkanlage umfasst das Gelände, auf dem das Neufundland-Regiment am 1. Juli 1916, dem ersten Tag der Schlacht an der Somme, einen erfolglosen Angriffsversuch unternahm.
Canadian National Vimy Memorial[2] 1936 (Einweihung) 1996 Vimy
50° 22′ 46″ N, 2° 46′ 25″ O50.3794442.773611
Gedenkstätte zur Erinnerung an die Mitglieder der Canadian Expeditionary Force, die während des Ersten Weltkriegs fielen; sie dient auch als Gedenkstätte für jene gefallenen oder verschollenen kanadischen Soldaten in diesem Konflikt, für die es kein bekanntes Grab gibt.

Quellen[Bearbeiten]

  1. The Beaumont-Hamel Newfoundland Memorial Receives National Historic Site Designation. Veterans Affairs Canada, abgerufen am 14. Oktober 2011 (englisch).
  2. The Canadian National Vimy Memorial is a Canadian National Historic Site Since 1997. Veterans Affairs Canada, abgerufen am 14. Oktober 2011 (englisch).

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: National Historic Sites of Canada in Frankreich – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien