Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien umfasst staatlich geschützte Gebiete in der tschechischen Republik. Das „Gesetz zum Schutz der Natur und der Landschaft“ (114/1992) definiert sechs Kategorien besonders geschützter Gebiete und Landschaftselemente:

  • Nationalpark (národní park (NP)): Ein weiträumiges Gebiet, das im nationalen oder internationalen Maßstab einzigartig ist. Es umfasst natürliche oder wenig durch den Menschen beeinflusste Ökosysteme von außerordentlichem Wert für Wissenschaft und Bildung.
  • Landschaftsschutzgebiet (chráněná krajinná oblast (ChKO)): Ein weiträumiges Gebiet mit harmonisch geformter Landschaft, charakteristischem Relief und einem großen Anteil natürlicher Ökosysteme.
  • Nationales Naturreservat (národní přírodní rezervace (NPR)): Ein kleineres Gebiet, dessen Ökosysteme im nationalen oder internationalen Maßstab bedeutend und einzigartig sind.
  • Naturreservat (přírodní rezervace (PR)): Ein kleineres Gebiet, dessen Ökosysteme typisch und bedeutend für die jeweilige geographische Region sind.
  • Nationales Naturdenkmal (národní přírodní památka (NPP)): Eine kleinere natürliche Formation mit nationaler oder internationaler ökologischer, wissenschaftlicher oder ästhetischer Bedeutung.
  • Naturdenkmal (přírodní památka (PP)): Eine kleinere natürliche Formation mit regionaler ökologischer, wissenschaftlicher oder ästhetischer Bedeutung.

Nationalparks[Bearbeiten]

Name Gründung Größe [ha] Lage Karte Ansicht
Krkonošský národní park
(Nationalpark Riesengebirge)
1963 36.300 Liberecký kraj, Královéhradecký kraj Krkonoše National Park (CZE) - location map.svg Czarny Grzbiet 2.jpg
Národní park Podyjí
(Nationalpark Thayatal)
1991 6.300 Jihomoravský kraj Podyjí National Park (CZE) - location map.svg Podyjí National Park (CZE) - view from the Hardegg Viewpoint.jpg
Národní park Šumava
(Nationalpark Böhmerwald)
1991 68.520 Jihočeský kraj, Plzeňský kraj Šumava National Park and Landscape protected Area (CZE) - location map.svg Chalupska-slat.jpg
Národní park České Švýcarsko
(Nationalpark Böhmische Schweiz)
2000 7.900 Ústecký kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
Pravcicka brana 001.jpg
Summe: 119.020

Landschaftsschutzgebiete - chráněná krajinná oblast (ChKO)[Bearbeiten]

Name Gründung Größe [ha] Lage Karte Ansicht
Beskydy 1973 116.000 Zlínský kraj, Moravskoslezský kraj Beskydy Landscape Protected Area (CZE) - location map.svg Lysá hora (Beskydy CZE) - view from Frýdlant nad Ostravicí.jpg
Bílé Karpaty 1980 71.500 Jihomoravský kraj, Zlínský kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
Vršatecká bradlá1.jpg
Blaník 1981 4.000 Středočeský kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
VBlanik.JPG
Blanský les 1989 21.235 Jihočeský kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
PR Holub hadce.JPG
Broumovsko 1991 41.000 Královéhradecký kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
Čáp (vrchol).jpg
České středohoří 1976 107.000 Ústecký kraj, Liberecký kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
Milesovka ppost.jpg
Český kras 1972 13.200 Středočeský kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
Amerika Quarry HDR.jpg
Český les 2005 47.000 Plzeňský kraj CHKO Český les (CZE) - location map.svg CHKO Český les (CZE) - typical landscape.jpg
Český ráj 1955 18.152 Královéhradecký kraj, Středočeský kraj, Liberecký kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
Prachauer felsen 03.jpg
Jeseníky 1969 74.000 Olomoucký kraj, Moravskoslezský kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
Hrubý Jeseník, pohled z Uhlířského vrchu.jpg
Jizerské hory 1967 35.000 Liberecký kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
Jizerské hory - Smrk a Paličník z Poledních kamenů.jpg
Kokořínsko 1976 27.000 Středočeský kraj, Ústecký kraj, Liberecký kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
Vlhost.jpg
Křivoklátsko 1978 63.000 Středočeský kraj, Plzeňský kraj CHKO Křivoklátsko (CZE) - location map.svg Krivoklatsko duby.jpg
Labské pískovce 1972 22.100 Ústecký kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
Labe udoli.jpg
Litovelské Pomoraví 1990 9.600 Olomoucký kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
Plane loucky.jpg
Lužické hory 1976 35.000 Ústecký kraj, Liberecký kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
Lausitzer (3).jpg
Moravský kras 1956 9.200 Jihomoravský kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
Jakubovo jezero (Moravsky kras).JPG
Orlické hory 1969 20.000 Královéhradecký kraj, Pardubický kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
Velka destna 001.jpg
Pálava 1976 7.000 Jihomoravský kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
Skály na úbočí Stolové hory v PR Růžový vrch.JPG
Poodří 1991 8.150 Moravskoslezský kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
Odra, Ostrava-Koblov.jpg
Slavkovský les 1974 64.000 Plzeňský kraj, Karlovarský kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
Slavkovský les-forrest.jpg
Šumava 1963 94.480 Plzeňský kraj, Jihočeský kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
Čertovo jezero3.JPG
Třeboňsko 1979 70.000 Jihočeský kraj
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
Cervene-blato-1.jpg
Žďárské vrchy 1970 71.500 Pardubický kraj, Vysočina
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
Drátník - věž Sokol.jpg
Železné hory 1991 38.000 Pardubický kraj, Vysočina
Liste der Naturschutzgebiete in Tschechien (Tschechien)
Red pog.svg
NPR Lichnice - Kaňkovy hory.jpg

Siehe auch regionale Listen der kleinräumigen Schutzgebiete[Bearbeiten]

Literatur[Bearbeiten]

  • Chráněná území České Republiky. Herausgeber: Agentura ochrany přírody a krajiny ČR und EkoCentrum Brno. Verlag ARTEDIT, s. r. o. Bisher sind 13 von 15 Bänden erschienen, der erste Band erschien 1999.

Weblinks[Bearbeiten]